HBO Max kommt morgen endlich bei Amazon Fire TV und Fire Tablets an

Sie müssen Ihre Amazon-Geräte nicht im Zorn zerschlagen, da HBO Max auf diesen Plattformen endlich eintreffen wird.

Amazon Prime Video was zu sehen ist

HBO Max ist ein großartiger Service, der durch den Mangel an Plattformen behindert wird, auf denen man ihn genießen kann. Während HBO Max auf einigen Geräten wie AppleTV und Xbox One verfügbar war, fehlte es auf wichtigen Plattformen wie Amazon-Geräten und Roku-Geräten. Morgen wird HBO Max seine Reichweite erheblich erweitern, da bekannt gegeben wurde, dass der Dienst am 17. November auf Amazon Fire TV-Streaming-Geräten, Fire TV Edition-Smart-TVs und Fire-Tablets verfügbar sein wird.



Laut Pressemitteilung:



Sofort nach dem Start können sich aktuelle Abonnenten von HBO über die Prime Video Channels von Amazon ohne zusätzliche Kosten mit ihren Amazon-Anmeldeinformationen bei der HBO Max-App anmelden. Die HBO-App auf Fire TV und Fire-Tablets wird automatisch aktualisiert und wird zur HBO Max-App. Kunden können sich mit ihren vorhandenen HBO-Anmeldeinformationen anmelden. Neukunden können HBO Max auch direkt in der App abonnieren. Darüber hinaus können alle vorhandenen HBO Max-Kunden - unabhängig davon, wie sie die Plattform abonnieren - jetzt über unterstützte Fire TV- und Fire Tablet-Geräte mit ihren vorhandenen Anbieteranmeldeinformationen auf alle HBO Max-Geräte zugreifen.

Was sind die neuen Filmveröffentlichungen

HBO Max war etwas knifflig, da es sowohl Teil von HBO als auch eine separate Streaming-Plattform ist. Wenn Sie beispielsweise HBO Max einfach über Apple abonnieren und über ein AppleTV verfügen, ist dies ein unkomplizierter Vorgang. Wenn Sie HBO jedoch über Ihren Kabel- oder Satellitenanbieter abonniert haben, haben Sie immer noch HBO Max erhalten, mussten sich jedoch durch verschiedene Anmeldeinformationen arbeiten und hofften gleichzeitig, dass Ihre Geräte die App tragen würden.



Da Amazon jetzt eine Partnerschaft mit HBO eingeht, frage ich mich, ob dies Rokus Hand zwingen wird. Sagen wir es so: Ein Amazon Fire Stick kostet 30 US-Dollar. Ein Roku Streaming Stick kostet 40 US-Dollar. Wenn alles, was Sie suchen, etwas ist, das Ihre Abonnements streamen wird, und beide die wichtigsten wie Netflix, Hulu usw. haben, warum sollten Sie dann nicht einfach den Fire Stick kaufen, da er jetzt HBO Max hat, während Roku dies nicht tut? nicht wahr? Ich verstehe, warum Roku durchgehalten hat, um die besten Konditionen mit HBO auszuhandeln, aber jetzt ist es möglich, dass dieser Amazon-Deal den Marktanteil von Roku für Leute gefährdet, die nur ein Streaming-Gerät kaufen möchten.