Er ist der Mann (aus Stahl): Henry Cavills 9 besten Filme in der Rangliste

Henry Cavill hat #TheRange.

Unglaublich, wir haben zugesehen Henry Cavill in Filmen und TV-Shows seit fast 20 Jahren. Die erste Rolle des eckigen Sterns war im Film von 2001 Lagune . Ab dem 23. September wird seine letzte Rolle bei Netflix sein Enola Holmes , die auch Sterne Millie Bobby Brown und Sam Claflin . Von Lagune zu Enola Cavill hat 26 Credits auf dem Bildschirm gesammelt, von denen 19 aus seiner Arbeit in Filmen bestehen. Abgesehen von diesen Statistiken ist es auch die Form von Cavills Karriere, die fasziniert. Er begann in Nebenrollen, die häufig nur wenig von ihm verlangten, als sich zu zeigen und bis zu einem gewissen Grad ein total gutaussehender Typ zu sein. Glücklicherweise konnte Cavill fleischigere Rollen übernehmen, die ihm geholfen haben, sich auf interessante Weise als Schauspieler zu entwickeln.

Um die Veröffentlichung von zu feiern Enola Holmes Da Cavill der neueste Schauspieler ist, der den Sherlock Holmes-Mantel trägt, wollte ich seine Liste der Filmkredite auf die meiner Meinung nach besten Filme reduzieren. Und weil ich eine gute Handlung liebe, habe ich beschlossen, diese Filme nicht nur danach zu bewerten, wie gut sie sind, sondern Cavills Leistung in einem bestimmten Film als entscheidenden Faktor zu verwenden. Also, was sind Cavills beste Filme und wie rangieren sie in der bescheidenen Meinung dieses Schriftstellers? Scrollen Sie weiter und finden Sie es heraus.



Allie Gemmill ist die Wochenend-Redakteurin für Collider. Sie können ihnen auf Twitter folgen @_matineeidle .

Das kalte Licht des Tages

Bild über Summit Entertainment

Obwohl 2012 Das kalte Licht des Tages ist eine unglaubliche Bombe (sie hat 3,7 Millionen US-Dollar im Inland mit einem Budget von 20 Millionen US-Dollar eingespielt) ist Ein faszinierender Einstieg in Cavills Karriere. Der Film folgt dem Wall Street-Händler Will (Cavill), der versucht, seine Familie zu retten, nachdem sie im Sommer in Spanien entführt wurden. Zunächst ist Will gezwungen, sich mit seinem mürrischen, geheimen Vater Martin zusammenzutun ( Bruce Willis ), der es auch schafft, sich der Gefangennahme zu entziehen. Martin verrät Will schließlich, dass seine Arbeit weitaus zwielichtiger ist als die Titelgeschichte, in der er seine Familie jahrelang ernährt hat, was die Situation erklären könnte, in der sich Will und Martin befinden. Doch als Will weiter auf die Suche nach seiner Familie geht, wird er findet, dass er auf unerwartete Weise getestet wurde.

Mad Max Fury Road Analyse Feministin

Jetzt, Das kalte Licht des Tages ist auf dieser Liste (wenn auch ganz unten), weil es einige coole Dinge macht. Zunächst einmal bittet es mich zu glauben, dass Cavill zu 50% Willis 'Sohn sein könnte, und diese Prämisse spricht mich auf spiritueller Ebene an. Zweitens verwendet der Film die klassische, sehr erkennbare Tag-für-Nacht-Einstellung und bittet mich zu glauben, dass Cavill und Willis beide sagten: 'Ja, das ist völlig in Ordnung, lassen Sie mich unter diesen Bedingungen arbeiten.' Schließlich und vor allem: Das kalte Licht des Tages repräsentiert Cavills anhaltenden Vorstoß in das Gebiet der Actionstars / Hauptdarsteller nur ein Jahr nach seiner ersten großen Hauptrolle in Unsterbliche (mehr dazu weiter unten). Angesichts der Tatsache, dass er größtenteils durch ein schwaches Drehbuch und eine chaotische Richtung gescheitert ist, ist das Schießen von Cavill auf alle Zylinder ein Wunder. Er bringt das Gewicht, den Fokus und die Fähigkeiten mit, die für seine Position in der Geschichte erforderlich sind. Er kann mich glauben machen, dass einige wirklich unbekannte Sequenzen, wie eine Schießerei aus nächster Nähe in einer Wohnküche, tatsächlich coole, legitime Umstände in einem Actionfilm sind. Und wenn das keinen Applaus verdient, weiß ich nicht, was es ist.

Gerechtigkeitsliga

Bild über Warner Bros.

Im Gegensatz zu dem, was manche vielleicht glauben, gibt es tatsächlich einen guten Grund, warum ich mich fallen lasse Gerechtigkeitsliga am Ende dieser Liste. Zunächst möchte ich Sie daran erinnern, dass dieses Ranking von Cavill stammtBesteFilme, was technisch bedeutet, Gerechtigkeitsliga hier zu sein bedeutet, dass ich denke, es ist einer der besten Credits des Schauspielers bis heute. Zweitens, Gerechtigkeitsliga ist insgesamt ein nicht so großartiger Film, der einen großen Fokus und Fokus erhält, sobald Cavill die Szene betritt. Also, sei einfach dankbar, dass dieser Film überhaupt hier läuft, okay?

Gerechtigkeitsliga , ein DCEU-Teamfilm, der angeblich die gleiche Aufregung und Bedeutung haben soll wie das MCU-Gegenstück Die Rächer , viel zu früh in der DCEU-Timeline angekommen. Die Solo-Filme sollten Wonder Woman etablieren ( Gal Gadot ), Aquaman ( Jason Momoa ), Der Blitz ( Ezra Miller ) und Cyborg ( Ray Fisher ) war zu dem Zeitpunkt, als dieser Film in die Kinos kam, noch nicht veröffentlicht oder im Fall der beiden letztgenannten Schauspieler konkret konzipiert worden, was bedeutet, dass das Publikum alle erzählerischen Lücken um diese Neuankömmlinge füllen musste. Nach einer gut dokumentierten und unruhigen Produktion, Gerechtigkeitsliga kam im November 2017 in die Kinos in der Hoffnung, die negativeren Aspekte der Produktion zu ignorieren und uns auf den „Wow“ -Faktor der legendären Justice League zu konzentrieren, die zusammenkommt. Was wir bekamen, war nur ein durcheinandergebrachter und unlogischer Film, der die Last der Fanerwartung, die verwirrten Visionen von zwei verschiedenen Regisseuren und einem überheblichen Studio und die zutiefst ernsthaften Bemühungen einer A-Liste-Besetzung trug, die uns nicht dazu bringen konnte, die Geschichte zu vergessen Sie sagten, dass sie nicht so gut zusammen hingen. Selbst nach all dieser Zeit ist es immer noch schwer, sich durchzusetzen Gerechtigkeitsliga ohne dass es sich wie eine lästige Pflicht anfühlt.

Cavill ist eines der wenigen wirklich guten Dinge an diesem Film. (Die anderen beiden sind Gadot in all ihrer Wonder Woman-Pracht und Momoa knurrt und schreit 'Mein Mann!', Während er auf einem Parademon surft.) Ich meine, was kann man nicht lieben, wenn Superman von einer Mutterkiste in der Welt wiederbelebt wird? Fruchtwasser-Technoflüssigkeit eines kryptonischen Schiffes? Was kann man nicht an Clark Kent lieben, der auf einem Feld aus Mais aus Kansas steht und darüber nachdenkt, was es bedeutet, von den Toten zurück zu kommen? Wie kann ich sauer auf Cavill sein, der seinen Arsch durch seinen abspielt? Mission: Unmöglich - Fallout Schnurrbart, der später in der Post behoben wird? Cavill tut hier sein verdammtestes. Wenn er auf dem Bildschirm ist, ist es wie Gerechtigkeitsliga findet tatsächlich seinen Stand und wir bekommen ein besseres Gefühl für Superman als Anführer, einen Teamplayer, der sich auf Verbündete verlassen kann, anstatt den Weg des Heldentums alleine zu tragen. Einfach gesagt, Cavills Superman reißt ein Gerechtigkeitsliga.

Ob Gerechtigkeitsliga Die Rangliste bleibt einmal intakt Zack Snyders Justice League Ankunft auf HBO Max im Jahr 2021 bleibt abzuwarten. Bis dahin stehe ich dazu.

Rex Tyler Justice Society of America

Blood Creek

Bild über Gold Circle Films

2009er Jahre Blood Creek ist einer der bizarreren Einträge in Cavills Lebenslauf (zusätzlich zu einer wenig gesehenen musikalischen Version von Rotkäppchen Co-Star Joey Fatone dass er total aufgetaucht ist). Blood Creek ist ein seltener Einstieg in die Schattenseiten des Geschichtenerzählens für Cavill und einer von zwei Horrorfilmen, in denen er aufgetreten ist, zusätzlich zu einer kleinen Rolle in den 2005er Jahren Hellraiser: Höllenwelt .

Der Film, ziemlich spielerisch von Joel Schumacher folgt Evan Marshall (Cavill), einem Sanitäter, der schockiert ist, als sein älterer Bruder Victor ( Dominic Purcell ), kehrt plötzlich nach Hause zurück, nachdem er auf einem Campingausflug verschwunden ist. Victor bittet Evan um Hilfe bei der Tötung seiner Entführer, was Evans blindlings zugestimmt hat. Es wurde schließlich enthüllt, dass Victor auf einer Farm gefangen gehalten wurde, auf der eine Familie in einem halb unsterblichen Staat lebte, weil sie einen Nazi hielt ( Michael Fassbender ) Gefangener, nachdem besagte Nazis 1936 einen Wikinger-Runenstein auf ihrem Grundstück ausgraben wollten, um ihn nach Deutschland zurückzubringen und seine Kräfte einzusetzen, um den Nazis zu helfen, bösen Nazi-Scheiß zu machen.

Ja, das ist eigentlich die Handlung.

Blood Creek ist blutig und komisch und ein bisschen hammy, aber es macht meistens Spaß. Nun, Spaß, wenn Sie Horrorfilme lieben. Es macht auch Spaß, Cavill in einem Film zu sehen, der sich gerade außerhalb seiner typischen Action-Komfortzone befindet. Natürlich würde er irgendwann mit Netflix in diese allgemeine Horror-übernatürliche Arena zurückkehren Der Hexer , aber sein Blood Creek Turn ist so eine erfrischende Wendung, dass Sie sich wünschen, er würde öfter in diesem Genre arbeiten. Lassen Sie Henry Cavill der führende Mann in Horrorfilmen sein!

Unsterbliche

Bild über Relativitätsmedien

Sohn der Anarchie Staffel 6 Folge 4

Im Bogen von Cavills Karriere 2011 Unsterbliche markiert einen wichtigen Wendepunkt. Nachdem Cavill ein Jahrzehnt damit verbracht hatte, Rollen in Nebenrollen in Filmen und im Fernsehen zu hacken, in denen er oft nur gebeten wurde, seine Marke zu treffen und schneidig zu sein, war er endlich in der Lage, seine führenden Männerzähne in einer Rolle zu schneiden, die ihn auf die Probe stellte. Unter der Leitung des visionären Direktors Tarsem singh Cavill macht als Schauspieler große Sprünge, die ihm gelingen, was wiederum einige wettmacht Unsterbliche stolpert.

Im Unsterbliche Cavill spielt den bald legendären Theseus. Theseus ist ein sterblicher Mann, der zu einem unglaublichen Kämpfer ausgebildet wurde. Er erhebt sich, als König Hyperion ( Mickey Rourke (Griechenland profitiert stark von der Beleuchtung und der stilisierten Kinematographie des Films) ist in ganz Griechenland eine Bedrohung. Theseus und seine kleine Gruppe, zu der auch Charaktere gehören, die von gespielt werden Frieda Pinto und Stephen Dorff muss versuchen, eine Waffe zu finden, die die Menschheit zerstören könnte, bevor Hyperion es tut. Natürlich sehen sie sich bei ihrer Mission mit Menschen, übernatürlichen Kreaturen und griechischen Göttern verheddert.

Vielleicht liegt es daran, dass ich ein Trottel für einen Film bin, der im antiken Griechenland spielt, aber Unsterbliche und insbesondere die Art und Weise, wie Cavill verwendet wird Unsterbliche ist ziemlich verdammt gut. Ja, die grenzüberschreitende Stilisierung von Unsterbliche droht den Film in die Knie zu zwingen. Ja, es ist im Grunde ein künstlerischer Furz 300 . Ja, einige der Aufführungen sind nicht so toll! Aber wenn es um Cavill geht, Unsterbliche gelingt es. Er weiß genau, in welcher Art von Film er sich befindet: Einer, der verlangt, dass er wie das Bild moderner Männlichkeit aussieht, während er Speere wirft und Schwerter schwingt und epische Gesichter macht, während er durch die Luft springt. Unsterbliche ist ein Beweis für Cavills Fähigkeiten als führender Mann und hilft dabei, die Grundlagen für die Art von Filmstar zu legen, zu der er werden würde, und für die Art von Projekten, die er in den kommenden zehn Jahren angehen würde. Aus diesem Grund, Unsterbliche ist eine faszinierende Momentaufnahme von Cavills beruflicher Entwicklung und es lohnt sich sehr, auf dieser Liste zu stehen.

Batman gegen Superman: Dawn of Justice

Bild über Warner Bros.

Zack Snyders DCEU-Showdown 2016 Batman gegen Superman: Dawn of Justice wagte es, eine wichtige Frage zu stellen: Wenn wir unsere Druthers hätten, würden wir Superman dazu bringen, die lebende Scheiße aus Batman zu schlagen, oder Batman, die Pisse aus Superman zu schlagen?

Morgendämmerung der Gerechtigkeit ist Cavills zweiter Auftritt als Clark Kent / Superman und Ben Affleck 's großes DCEU-Debüt als Bruce Wayne / Batman (von ihm gehört?). Set nach den Ereignissen von Mann aus Stahl , Morgendämmerung der Gerechtigkeit stellt einen großen Kampf zwischen Superman und Batman auf. Jeder Mann findet den anderen für den aktuellen Stand sowohl in Gotham als auch in Metropolis verantwortlich. Bruce ist wütend auf Superman nach der Zerstörung und dem Chaos, die nach dem Kampf gegen Zod entstanden sind, während Clark durch Batmans brutale Art der Selbstjustiz „Nimm keine Gefangenen“ gestört wird. Die Spannung zwischen den beiden Männern wächst, während ihre Erkundungsmissionen in ihren Clark- und Bruce-Formen in einem uneingeschränkten - und von Lex Luthor genehmigten - Kampf gipfeln, der zu einigen wirklich albernen führt (lesen Sie: der 'Martha'-Moment ) und frustrierende (sprich: der 'Martha'-Moment) Orte.

Afflecks Batman ist etwas, auf das ich mich noch nie so sehr gefreut habe, und es hilft nicht, dass seine Leistung ein One-Note-Slog mit minimaler Reichweite ist. Um fair zu sein, die Morgendämmerung der Gerechtigkeit Das Drehbuch begünstigt für Batfleck nichts, was dem echten emotionalen Wachstum oder den Einsätzen im Wege steht, sondern hängt jedes dieser sensiblen Dinge von dem oben erwähnten 'Martha'-Moment ab, der sich wie eine Ergänzung in letzter Minute anfühlt. Es ist wirklich Cavill, der davon profitiert David S. Goyer und Chris Terrio 's Skript. Superman beschäftigt sich mit den realen Auswirkungen seiner Supermächte und wie sie sich auf den Rest der Welt auswirken. Er weiß, dass er eine Kraft für immer sein kann, aber was passiert, wenn es nur eine Kraft ist? Der Lex Luthor ( Jesse Eisenberg ) -Senator Finch ( Stechpalme Jäger ) Ein Bogen, der sich darauf konzentriert, Superman zu regieren und / oder ihn auszurotten, gibt Cavill etwas Gutes zum Kauen. Es gibt ein spürbares und greifbares psychologisches und emotionales Wachstum in Superman; Cavill macht einen großartigen Job, um es zu schaffen. In einem Film, der sich ansonsten häufig überfordert und laut anfühlt, ist das, was Cavill in seiner Aufführung tut, fast ein Wunder.

Enola Holmes

Bild über Legendary Entertainment / Netflix

Im Laufe der Jahre gab es unzählige Darstellungen des weltberühmten Detektivs Sherlock Holmes, aber keiner hat es geschafft, ihn zu einem verheerend heißen Jock / Nerd zu machen, der die Hölle aus einer Weste trägt. Diese Ehre geht an Cavill, der Sherlocks Deerstalker im Jahr 2020 gegen ein Megawattlächeln eintauscht Enola Holmes .

Die besten Filme auf Netflix im Moment 2020

Enola Holmes ist wirklich Millie Bobby Brown 's Film, der die sieht Fremde Dinge Star packt eine ihrer bislang größten Hauptrollen als Teenager-Schwester von Sherlock und Mycroft an ( Sam Claflin ) Holmes. Die Herren werden aus London nach Hause gerufen, um herauszufinden, was sie mit Enola machen sollen, wenn ihre Mutter ( Helena Bonham Carter ) wird am Morgen von Enolas 16. Geburtstag plötzlich vermisst. Stattdessen weicht Enola ihren Brüdern aus (und den Plänen, sie vielleicht einfach in der Schule zu verstecken, bis sie bereit ist zu heiraten) und geht nach London, um ihre vermisste Mutter zu finden.

Enola Holmes trifft die sehr kluge Entscheidung, Cavill nicht zu zwingen, dieselben, möglicherweise veralteten Sherlock-Tricks auszuführen, die wir aus früheren Iterationen gesehen haben. Während es einige lustige Szenen gibt, in denen Cavill sich mit Sherlocks Deduktionskraft auseinandersetzen kann, ist er meistens da, um einen wissenden Blick zu werfen, während er leise Enolas nächsten Schritt vorhersagt oder eine Augenbraue zu seinem wirklich abscheulichen älteren Bruder runzelt. Auf diese Weise kann Cavill in den erfrischend einfachen und sicheren Aufführungsraum zurückfallen, in dem er gelebt hat Der Mann von U.N.C.L.E. ohne den ganzen Weg gehen zu müssen. Dies ermöglicht Cavill, seine Einstellung zu Sherlock erfrischend zu machen und ihn das tun zu lassen, was er als Schauspieler am besten kann. Und Das - zusätzlich dazu, dass Cavill nach Jahren, in denen er seine amerikanische Seite in der DCEU gesehen hat, Brit werden kann - ist ein wahrer Genuss.

Mission: Unmöglich - Fallout

Bild über Paramount Pictures

Das Nachladen deiner Arme während des Kampfes, als ob du eine Waffe spannst, ist vielleicht das Schlimmste, was ich je in einem gesehen habe Unmögliche Mission Film - und Cavill lässt es so verdammt gut aussehen. Im Mission: Unmöglich - Fallout , Wir sind wieder mit Ethan Hunt ( Tom Cruise ), Benji ( Simon Pegg ) und Luther ( Ving Rhames ). Das ursprüngliche Trio hat die Aufgabe, eine Schattenoperation zu stoppen, die als The Apostles bekannt ist, die Überreste des Terroristen Solomon Lane ( Sean Harris ) Das Syndikat arbeitet nun daran, die Ziele eines Mannes namens John Lark zu erreichen. Ethan, Benji und Luther bleiben bei Walker (Cavill) hängen, einem Agenten der CIA-Abteilung für besondere Aktivitäten, dessen Ruf ihm am Rande vorausgeht.

Cavill dabei haben M: Ich Kampf fühlt sich wie eine natürliche Passform an. Zu Beginn der Dreharbeiten im April 2017 hatte er in Actionfilmen mit Sicherheit jede Menge Anerkennung gefunden. Er hatte das Training und die Fähigkeit, mitzuhalten M: Ich Franchise-Star Cruise. Und wie immer bedeutet Cavills kluges Bewusstsein dafür, wie er auf dem Bildschirm liest, dass er seine Leistung als zwielichtiger, doppelt handelnder amerikanischer Agent perfekt kalibrieren kann, ohne zuzulassen, dass etwas bis zum genau richtigen Moment nicht stimmt. Verdammt, er hat den bösen Schnurrbart. Das muss für etwas zählen, oder?

Cavill und Cruise in ihrer kurzen Zeit zusammen im selben Rahmen zu sehen, wie es auch Verbündete tun Ausfallen eine interessante Uhr. Hier sind zwei Generationen von Actionstars, die ihre unterschiedlichen Herangehensweisen an das Genre durch ihre Charaktere zeigen. Cruise zeigt uns die Arbeit lieber, indem sie über Dächer in London rennt oder mit dem Motorrad durch die engen Pariser Straßen fährt. Ethan Hunt von Cruise würde es vorziehen, ein geheimes Treffen mit dem Silikon zu infiltrieren, das seine speziellen Aktentaschenköche für ihn maskiert haben. In der Zwischenzeit ist Cavill kühl, ruhig und gesammelt und schwitzt kaum über die Aufgabe als Hand - bis ein kurzer Blitz roher Gewalt erforderlich ist. Es ist ein Vergnügen zu sehen, wie Cavill und Cruise unter diesen Umständen zusammenkommen, weil sie so gut als Verbündete und Feinde spielen. Ich wäre nicht böse, wenn sie sich entschließen würden, sich in Zukunft wieder zusammenzuschließen.

Der Mann von U.N.C.L.E.

Bild über Warner Bros.

Die Tatsache, dass Cavill einen Mann namens 'Napoleon Solo' spielt (was tatsächlich der coolste verdammte Name ist, der jemals gedreht wurde), sollte der einzige Grund sein Der Mann von U.N.C.L.E. ist # 2 auf dieser Liste. Aber zufällig habe ich noch ein paar andere sehr gute Gründe, diesen absoluten Knaller von a zu setzen Guy Ritchie Film so hoch in der Rangliste.

Zuerst, Der Mann von U.N.C.L.E. ist das perfekte Schaufenster für Cavill, der extrem cool ist. Fast auch cool. Es ist eine Seite von Cavill, die wir selten in ihrer reinsten Form sehen, aber es ist eine Seite, die Cavill zu seinem Vorteil nutzen kann. Als Napoleon ist Cavill ausgeglichen, ruhig, selbstbewusst und in der Lage, die Hölle aus einem Anzug zu tragen. Seine Einstellung zu dem supergeheimen Spion aus den 60ern lässt Sie häufig sagen: 'James Bond wer?' Er weiß genau, wie weit er die Süße in sich aufnehmen kann Der Mann von U.N.C.L.E. und er lehnt sich wirklich an, während der Film weitergeht. Er ist magnetisch, der ideale Hauptdarsteller für einen Ritchie-Film.

Zweitens stiehlt Cavill regelmäßig Szenen von einem gutaussehenden großen Jungen Armie Hammer , der die Aufgabe hat, einen glaubwürdigen russischen Akzent beizubehalten und zu werben Alicia Vikander . In der Zwischenzeit kann Cavill seinen Junggesellen-Spion frei lassen, während er und Ilya (Hammer) versuchen, den Bösewicht dieses Stücks, Victoria Vinciguerra (gespielt von den Makellosen), zu besiegen Elizabeth Debicki ). Und wenn alles andere fehlschlägt, spielt Cavill einen Mann, der ein Killerrisotto kocht und Taschendiebstahl wie Vorspiel aussehen lässt. Ich meine, was gibt es nicht zu lieben?

Mann aus Stahl

Bild über Warner Bros.

Wenn wir auf Cavills Karriere zurückblicken (von der ich hoffe, dass sie noch einige Jahrzehnte übrig hat), wird das Gespräch auf eine Sache zurückkommen: Er ist Übermensch. (Ich kann mir nicht einmal vorstellen, was der Charakter in den Händen eines der sein würde Schauspieler Cavill schlug aus für den Teil.) Und um noch genauer zu sein, ist er das Superman seiner Generation, ähnlich Christopher Reeve wird als Superman seiner Generation erinnert. Es ist einer der ersten Charaktere - wenn nicht das Erstens - Sie denken wahrscheinlich daran, wenn Sie an Henry Cavill denken. Und das beginnt mit 2013 Mann aus Stahl .

Was kommt im Mai 2020 zu Disney Plus?

Mann aus Stahl startet eine mittlerweile fast berüchtigte Verbindung zwischen Warner Bros. und dem Regisseur Zack Snyder . Um der Metapher willen, Mann aus Stahl sitzt bequem in den Flitterwochen der Gewerkschaft, und Snyder schafft es, aus einem mitreißenden und bedeutungsvollen Film einen Film zu machen David S. Goyer 's Skript. Mann aus Stahl ist eine solide Ursprungsgeschichte für eine Figur, deren Ursprungsgeschichte wir so gut kennen, wobei Snyder und Goyer den Grundstein für die spätere DCEU und diese Wiederholung von Supermans Filmbogen legen. Sicher, es ist ein Comic-Film mit etwas Aufblähen, aber das ist bis 2013 Standard. Aber zumindest ist das Aufblähen hilfreich, um das zuzulassen Mann aus Stahl Charaktere und Geschichten atmen und leben. Allen Beteiligten wird Zeit gegeben, darüber nachzudenken, was es bedeutet, in einer Welt zu leben, in der ein außerirdischer Superheld in den Vordergrund tritt und möglicherweise der pseudo-messianische Retter ist, den die Menschheit braucht. Und unabhängig vom filmischen Universum, in dem es lebt, Mann aus Stahl ist eine der überzeugendsten Superhelden-Ursprungsgeschichten der letzten 20 Jahre.

Es ist auch nicht zu leugnen, dass sowohl Superman als auch Clark Kent Charaktere sind, die sich maßgeschneidert fühlen, um Cavills Fähigkeiten als Schauspieler zu demonstrieren. Cavill hat immer als ein unwiderruflich charmanter, teuflisch gutaussehender Mann auf dem Bildschirm gelesen; Es gibt einen Alltag, auch eine zugängliche, sanfte Seite. In früheren Rollen wurde er gebeten, sich zu weit nach beiden Seiten zu lehnen, ohne alles effektiv zusammenzubringen. Das ändert sich in Mann aus Stahl . Es gibt Schattierungen von Supermans jenseitiger Gravita, wenn er sich im Clark-Modus befindet, und Berührungen von Clarks schüchterner, ruhiger Seite, wenn er Superman ist. Cavill zeigt ein breiteres Spektrum an Fähigkeiten als Schauspieler in Mann aus Stahl als er jemals gebeten worden war, bis zu diesem Punkt zu tun - und er schafft diese Herausforderung mächtig. Was Cavill über Supermans mentalen Zustand feststellt Mann aus Stahl sorgt für einen nuancierten, emotional affektiven Verlauf durch den Rest seiner DCEU-Auftritte und macht Superman somit zu einem der besten Charaktere in diesem erweiterten Universum. Cavill schießt einfach auf alle Zylinder. Wenn Sie sehen möchten, wie großartig ein Schauspieler Cavill ist, schauen Sie zu Mann aus Stahl .