'House of Cards' Staffel 5: Erste Bilder zeigen das Kraftpaar wieder in Aktion

Aber haben wir im Moment genug von Politik?

Welche Star Wars-Filme sind in der richtigen Reihenfolge?

Wenn Sie es ertragen können, sich mit mehr Politik auseinanderzusetzen, ist es Zeit, Sie daran zu erinnern Kartenhaus kehrt Ende Mai zum fünften Mal auf Netflix zurück. Die neue Saison wurde vor den Ereignissen der Präsidentschaftswahlen 2016 geschrieben. Erwarten Sie also nicht, dass sie die aktuelle Politik zu sehr widerspiegelt, insbesondere seit Frank Underwood ( Kevin Spacey ) ist - in direktem Gegensatz zu Donald Trump - der ultimative Insider. Andererseits kann es ein wenig schwierig sein, sich über eine Show zu freuen, die uns daran erinnert, wie schwach die Demokratie wirklich ist (zumindest) Veep verspottet es auf eine Weise, die uns zum Lachen bringt!)



Aber Politik ist keine lachende Angelegenheit für die Underwoods, die in Staffel 5 mit Claire eine eigene Präsidentschaftskampagne als Partner starten ( Robin Wright ) als Vizepräsidentschaftskandidat auf Franks Ticket. EP Melissa James Gibson gesprochen mit DAS HIER über das Paar in dieser kommenden Saison: 'Sie sind ein paar Überlebende, und Macht ist die Religion der Underwoods. Sie brauchen einander so sehr wie immer und navigieren ständig im Charakter des anderen. ' Aber was die Politik betrifft,



'Darauf baut die Show schon seit einiger Zeit hin. Francis wurde nicht zum Präsidenten gewählt, also ist dies der wahre Test: Was ist der Wille des Volkes und kann er seine machiavellistische Magie auf sie anwenden? '

Gibson wird von begleitet Frank Pugliese als Co-Showrunner in der fünften Staffel nach Beau Willimons Abgang. Kartenhaus , soll am 30. Mai zurückkehren, auch Sterne Michael Kelly , Jayne Atkinson , Neve Campbell , Derek Cecil , Paul Sparks , und Joel Kinnaman . Sie können die neuen Bilder unten überprüfen:

die schnelle und die wütende Besetzung



Bild über Netflix

Bild über Netflix

Bild über Netflix



Bild über Netflix