'Das Haus mit der Uhr in den Wänden': Eli Roth über 'Creating Gateway Horror for Kids'

Welcher Film Zu Sehen?
 
Plus, seine ursprüngliche Vision für 'The Meg'.

Vom Regisseur Eli Roth und Schriftsteller Eric Kripke und basiert auf dem Roman von John Bellairs , der Familien-Fantasy-Film Das Haus mit einer Uhr in den Wänden folgt dem kürzlich verwaisten 10-jährigen Lewis Barnavelt ( Owen Vaccaro ), der bei seinem eher exzentrischen Onkel Jonathan lebt ( Jack Black ) in einem knarrenden alten Haus voller magischer Wunder. Als Lewis eine verborgene Welt der Magie, des Mysteriums und des Übernatürlichen entdeckt und Jonathans beste Freundin und Nachbarin, Mrs. Zimmerman, kennenlernt ( Cate Blanchett ), weckt er auch versehentlich die Toten und richtet in seiner neuen, aber sonst verschlafenen kleinen Stadt Chaos an.

Am Pressetag des Films in Los Angeles hatte Collider die Gelegenheit, sich mit dem Filmemacher Eli Roth zusammenzusetzen, um 1: 1 darüber zu sprechen, wie er zu einem Familien-Fantasy-Film kam, und den richtigen Kinderschauspieler zu finden, um diese Geschichte in den Mittelpunkt zu stellen Team von Jack Black und Cate Blanchett, wie sehr ein Perfektionist Blanchett ist, der Kürbisse angreift, gruselige Automaten und wo er hofft, als nächstes seine Karriere zu beginnen. Er sprach auch darüber, warum er es nicht für richtig hält, seine Vision zu teilen Die Meg , was einen erfolgreichen Grusel- / Horrorfilm für ihn ausmacht und welche Besonderheiten er in den letzten Jahren gesehen hat.



Bild über Universal Pictures

Collider: Das hat mir sehr gut gefallen!

ELI ROTH: Danke!

Jack Black und Cate Blanchett sind das Kumpel-Comedy-Duo, von dem ich keine Ahnung hatte, dass ich es wollte, und jetzt habe ich das Gefühl, dass mein Leben komplett ist.

ROTH: Ich weiß! Sie sind das On-Screen-Duo, von dem wir nicht wussten, dass wir es alle brauchen.

Sie sind lächerlich entzückend! Wann hast du gemerkt, dass sie zusammen so großartig werden?

ROTH: Nun, Sie haben als Regisseur nur einen Instinkt dafür, wer ein lustiges Match wäre, und ich denke, Jack Black ist einer der am meisten unterbewerteten dramatischen Schauspieler da draußen. Er ist wie unser Robin Williams. Wenn Sie sich Robin Williams ansehen, könnte er den Oscar für gewinnen Jagd auf guten Willen und TU Dead Poets Society , aber auch Frau Doubtfire . Und Jack kann es tun Jumanji und Bernie und Der Polka-König . Er hat wirklich diese Reichweite. Und ich denke, Cate ist komisch. Ich fand sie so lustig Blauer Jasmin . Ich habe sie schon lange geliebt. Sie war so gut darin Das Geschenk . Sie hat einfach fast keine Hemmungen und ist so lustig und so cool. Sie hat diese spielerische Seite, die sie wirklich rauslassen möchte. Wenn Sie das Buch lesen, kommen Sie auf die Idee, dass es nur Jack Black und Cate Blanchett gibt. Und dann setzen Sie sie zusammen und plötzlich sind sie dieses unglaubliche Bildschirmduo. Es ist wie bei William Powell und Myrna Loy, wo man das Gefühl hat, 30 Filme zusammen gemacht zu haben. Sie sind das seltsamste Paar, aber es macht Sinn, weil Cate das beste Drama in Jack herausbringt und Jack die beste Komödie in Cate herausbringt. Beide wollen es füreinander verstärken, und es gibt eine solche Liebe und einen solchen Respekt zwischen den beiden. Sie sind gleich alt und haben fast denselben Geburtstag, sodass wir alle dieselbe Referenzbasis haben. Ich möchte sagen, dass sie drei Klassen älter sind als ich. Ich muss ein Neuling sein, mit dem ich wie die coolen Senioren oder die Theaterkinder zusammenarbeite.

Disney plus Neuerscheinungen April 2020

Hattest du einen Moment am Set, als du ihnen bei der Arbeit zugesehen hast, der am meisten auffällt?

ROTH: Ja sicher. Ich erinnere mich an Cates letzten Tag, als wir den Kampf zwischen den beiden im Schlafzimmer filmen mussten, wo Jack nur so gequält ist, zuzugeben, dass er Angst hat, Vater zu sein, und Cate ihn dazu aufruft und sagt: „Du! Ich habe Angst! ' Sie hat ihr Kind verloren und meint: 'Ich würde alles tun, um diesen Job als Eltern zu haben. Der Job hat Angst und macht es trotzdem. Das ist die ganze verdammte Stellenbeschreibung. ' Plötzlich wechselt der Film und da ist dieser Wer hat Angst vor Virginia Woolf? Moment, in dem sie den Shtick fallen lassen. Du hast gesehen, wie sie sich die ganze Zeit gegenseitig neckten und immer sahen, wer eine bessere Beleidigung finden kann, aber jetzt ist es dieser echte, rohe, ehrliche, schmerzhafte Moment zwischen zwei Freunden, die sich lieben. Sie fühlt sich von seiner Feigheit enttäuscht. Es gibt diesen unglaublichen dramatischen Moment, in den der Film nur einen Umweg macht, und ich stand dort in einem Raum und sah sie mir an. Sie waren so gut. Du musstest nicht wirklich viele Takes machen, aber ich erinnere mich, dass Cate frustriert war. Es war ihr letzter Schuss und sie kam in ihren Kopf und sie sagte: 'Es ist nicht da!' Sie wurde wirklich wütend. Ich sagte: 'Cate, nein, du nagelst es!' Und sie sagte: 'Nein, nein, nein, du lügst mich an!' Und was sagst du? Mach es besser? Das kannst du nicht! Also habe ich sie nur beobachtet. Ich erinnere mich, sie hat sieben genommen, was für Cate selten ist. Ich hatte Tränen in den Augen, als sie sagte: „Ich würde alles tun, um diese Stellenbeschreibung zu haben und mein kleines Mädchen zurück zu haben. Jon Barnavelt, du bist ein Feigling! ' Man konnte eine Stecknadel fallen hören. Und dann sah Cate mich nur an und schüttelte den Kopf und sagte: „Das war schrecklich. Ich brauche noch einen. “ Ich sagte: „Was? Willst du mich veräppeln?! Das ist dein Oscar-Clip und du willst noch einen? ' Sie hat es noch einmal gemacht und es noch besser gemacht, und ich sagte: 'Ich lasse dich nicht noch einen machen, weil das so verdammt perfekt war.' Wir machen weiter! ' Sie war verrückt und ich sagte: 'Cate, willst du mich veräppeln?!' Sie ist genau das Niveau einer Perfektionistin. Sie ist so eine brillante Schauspielerin und sie will es immer nur mitbringen. Diese Szene ist eine schöne Szene im Film. Es ist so einfach. Es gibt keine Musik, keine Spezialeffekte, keine Magie und keine Angst. Es sind nur zwei Schauspieler, die ganz oben auf ihrem Spiel stehen, und Sie sehen wirklich, was für ein brillanter, dramatischer Schauspieler Jack in dieser Szene ist.

Bild über Universal Pictures

Wenn Leute Ihren Namen hören, denken sie an Horror und Blut und Blut und nicht an Kinderfantasie- und Familienfilme.

ROTH: Und das ist okay.

Wie ist das passiert? Wollten Sie das schon eine Weile tun?

ROTH: Ja, auf jeden Fall! Schauen Sie, ich verstehe, dass ich mich auf jeden Fall so gebrandmarkt und vermarktet habe, also verstehe ich, warum die Leute so über mich denken, aber denken Sie an meine Lieblingsregisseure wie Sam Raimi und Peter Jackson und schauen Sie sich ihre frühen Filme an und wohin sie in ihrer Karriere gingen. Ich erinnere mich, als ich dachte: „Wow, Sam Raimi tut es Spider Man ! Ich will sehen, was der Typ getan hat Evil Dead wird mit tun Spider Man . ” Und ich wollte sehen, was Peter Jackson tat Bad Taste und Treffen Sie die Schwächen würde mit tun Der Herr der Ringe und wie er diese Sensibilität auf das Fantasy-Genre anwenden würde. Ich habe mich immer als Hoffnung auf eine solche Karriere angesehen, wie Guillermo del Toro, Sam Raimi, Tim Burton und Peter Jackson. Ich wollte einen Terry Gilliam machen Zeitbanditen Art von Film und ich sagte zu meinen Agenten: „Finde mir einen Zeitbanditen , sonst muss ich nur etwas schreiben. ' Sie sagten: „Er hat es getan Herberge . Wie werden wir das finanzieren? ' Aber hier kommen [Steven] Spielberg und Amblin ins Spiel. Steven liebt Herberge . Er sah es und bekam es und sagte: 'Ja, ich verstehe vollkommen, wie das übersetzt werden kann.' Der Regisseur von Kiefer fuhr fort zu machen E.T. . Das macht in seinem Kopf vollkommen Sinn. Also hat er mich wirklich unterstützt und unterstützt. Wenn ich an meine Kindheit zurückdenke, an diese gewalttätigen Filme, die ich jetzt kenne, habe ich sie erst mit 12 oder 13 Jahren gesehen und sie waren bei einem Sleep-Over auf VHS. Die Filme, die ich im Theater gesehen habe, als ich 9, 10, 11 und 12 Jahre alt war, waren diese gruseligen Amblin-Filme, die für mich alles waren E.T. , Raiders , Gremlins , Goonies , Poltergeist , und selbst Geisterjäger . Es gab andere seltsame Filme wie Zeitbanditen , wo die Eltern des Kindes am Ende in die Luft jagen und aus einem Kerl ein Schwein wird. Das war als Kind umwerfend. Ich hatte so etwas noch nie gesehen. Und es gab andere Filme wie Drachentöter , Der dunkle Kristall und Labyrinth , die viel näher an Grimms Märchen waren, in denen Charaktere sterben. Es sind sehr dunkle Geschichten, die nicht immer lustig sind, aber das sind die Filme, die Gateway-Drogenfilme waren. Das waren die Filme, die dich zu Gruselfilmen gebracht haben. Dann bewegen Sie sich auf etwas Schwierigeres. Jetzt ist jeder aus der Amblin-Generation erwachsen und hat Kinder, und sie möchten, dass ihre Kinder sich für Gruselfilme interessieren. Was zeigen sie ihnen? Sie zeigen sie Gremlins und Goonies . Sie können Ihr Kind nicht starten ES oder Die Nonne . Du musst dich auf diese Filme hinarbeiten. Die Filme für Kinder sind jetzt Superheldenfilme oder Animationsfilme. Es gibt keine gruseligen, lustigen Fantasy-Abenteuerfilme von PG, die wie durch ein Spukhaus gehen, wo es gruselig und lustig ist, aber am Ende lachen die Kinder und sagen: 'Okay, das will ich noch einmal machen!'

Liste der Gruselfilme auf Netflix

Bild über Universal Pictures

Eines der großartigen Dinge an Amblin-Filmen ist, dass es im Allgemeinen immer ein gewöhnliches Kind gibt, das etwas Außergewöhnliches tun muss. Wie war es, dieses Kind zu finden, und hatten Sie jemals Angst, dass Sie dieses Kind nicht finden würden?

ROTH: Einen Film zu machen ist ein auf Glauben basierendes System, und man muss darauf vertrauen können, dass es funktionieren wird. Wir hatten den Film und dann mussten wir Cate und Jack holen. Wir haben Jack, also mussten wir Cate holen. Wir haben Cate, wenn wir im Oktober anfangen könnten. Und dann mussten wir ein Haus finden. Also haben wir das Haus gefunden, aber dann mussten wir das Kind finden, also haben wir diese massive Kindersuche gestartet. Du fängst an, Kinder in LA zu sehen, und sie sind sehr poliert und perfekt, aber sie sprechen nicht wie Kinder. Sie benötigen jemanden, der diese Sicherheitsanfälligkeit aufweist. Es gab Kinder, die großartige Schauspieler waren, aber 10 ist ein komisches Alter. Es gibt einige Kinder, für die Sie keine Angst haben, und ein 12-jähriges Kind ist etwas größer und wird keine Angst haben. Vielleicht kann er sich ängstlich verhalten, aber Sie spüren diese Verwundbarkeit nicht. Ich erinnerte mich an ein Interview mit Spielberg, in dem er das sagte, als Henry Thomas in den Raum ging E.T. und er wusste es einfach. An unserem ersten Casting-Tag in Atlanta kam Owen Vaccaro herein und ich sagte: 'Das ist das Kind. Sicher, das ist das Kind. ' Er ist lustig, er ist dramatisch großartig, er sieht gut aus, er ist süß und du magst ihn und er ist ein Außenseiter, aber du wurzelst für ihn. Er konnte kein erbärmliches Kind sein, an dem wir festhalten. Er konnte kein weinerliches oder nerviges Kind sein. Er ist einfach sehr, sehr lustig und engagiert, und du glaubst ihm und fühlst für ihn. Er trägt den Film. Er muss mit Jack Black und Cate Blanchett mithalten, und das tat er auch. Er ist ein Genie. Ich wusste, dass wir den gesamten Film auf seine Schultern legen könnten, und er wäre großartig.

Ich habe auch die Anspielung auf Halloween geliebt, weil das mein Lieblingsfeiertag ist.

ROTH: Ich auch!

Bild über Universal Pictures

Es ist der einzige Urlaub, der mir überhaupt wichtig ist.

ROTH: Mir geht es genauso.

Wie viel Spaß hat es gemacht, diese Momente mit all den Kürbissen zu verbringen?

ROTH: Ich hatte so viele fantastische Bilder von Häusern gesehen, die mit Kürbissen ausgetrickst wurden, und es hat so viel Spaß gemacht, sie alle zu haben und sie in die Luft zu jagen und den Angriff zu haben. Das haben wir an Halloween in Georgia gedreht. Es war ein Wochenende, an dem alle Nachbarn zu Halloween-Partys gingen, und wir drehten Nächte und die Leute kamen betrunken von den Partys zurück. Sie waren wie Zombie-Krankenschwestern oder Kreaturen gekleidet und tauchten am Rande auf, um zuzusehen. Es war sehr, sehr lustig. Als wir mit all diesen Kürbissen filmten, tauchte Cates Sohn Iggy, der 9 Jahre alt ist, auf und es gab all diese böse aussehenden Kürbisse, die Erbrochenes sprühten. Er sagte: 'Mama, das ist der coolste Film, den du jemals gemacht hast!'

Die Automaten waren sowohl gruselig als auch unglaublich!

ROTH: Diese Automaten, Mann. Ich liebe gruselige Automaten! Das habe ich zu Steven gesagt. Ich sagte: 'Ich möchte eine Szene haben, in der die Automaten angreifen.' Und Steven sagte: „Ich liebe Automaten! Ich sammle Automaten! Meine Kinder lassen sich nicht von mir ins Haus bringen, weil sie sagen, dass sie zu gruselig sind. ' Er hat sie in Kisten verpackt. Er hat ein Lagerhaus mit Kisten mit Automaten. Ich sagte: 'Kann ich sie in den Film aufnehmen?' Und er meinte: 'Wirklich, du möchtest meine Automaten in den Film einbauen?' Und ich sagte: 'Natürlich, Steven Spielberg, ich würde gerne Ihre Automaten verwenden.' Es gibt eine Geschichte mit Magiern und Automaten, und ich dachte: 'Was wäre, wenn sie nur zum Leben erweckt und angegriffen würden? Das könnte eine dieser Signature-Szenen sein. “ Unsere Kunstabteilung war so daran interessiert, die Automaten zu bauen. Sie sind alle Horrorfans, die verärgert sind, und sie wollten einen wirklich satanisch aussehenden haben. Wir haben sie alle benannt. Ich saß mit diesen Automaten im Raum und dachte: 'Ich will nur hier leben!'

Bild über Universal Pictures

Es ist großartig, wie Automaten einfach alle ausflippen.

ROTH: Ja, es ist eine dieser universellen Ängste, dass Puppen zum Leben erweckt werden. Ich saß mit Steven zusammen und sprach über das Poltergeist Clown erschrecken und er sagte: „Oh, es war wunderbar! Wir haben es mit 12 Bildern pro Sekunde aufgenommen, und ich habe es umgekehrt. Ich habe die Schnur um den Hals gezogen, und wir mussten sie umkehren. “ Er sagte zu mir: „Eli, mach es unheimlich. Mach es wirklich beängstigend. Kinder lieben es, Angst zu haben, solange sie wissen, wo die Ausgänge sind. “ Bei dieser Kürbisszene sagte ich: 'Was ist, wenn sie angreifen und sich überall übergeben? Es könnte lustig sein! ' Und er sagte: „Nein, mach es unheimlich. Machen Sie diesen Kürbisangriff unheimlich. Mach sie real. “ Ich habe darüber nachgedacht Gremlins weil Gremlins ist lustig, aber sie werden dich töten. Diese Szene in der Küche ist kein Scherz. Du solltest sie besser in einen Mixer oder eine Mikrowelle geben, weil sie dich töten werden. Das wollte ich mit den Kürbissen. Und wenn der Greif oder die Automaten angreifen, sollte die ganze Gefahr real sein.

Also, wohin gehst du von hier aus?

ROTH: Ich glaube fest an das Universum, das dich dahin bringt, wo du sein sollst, und dass das Richtige kommt, und ich bin nur offen dafür, zu sehen, was passiert. Ich habe Ideen. Es gibt 12 Bücher, was viel Material ist. Ich liebe die Buchreihe und Eric Kripke (Drehbuchautor) sowie Jack und Cate. Wir alle würden gerne einen anderen machen, aber das liegt zu diesem Zeitpunkt wirklich an der Öffentlichkeit. Wenn die Leute es sehen und der Film funktioniert, ist das ein Kinderspiel. Es ist interessant, sagte mir Jack, als er machte School of Rock Das Ausschalten der ganzen üblen Sprache zwang andere Teile seines Humors dazu, herauszukommen, und ich denke, dass die Einschränkung, dies in einer PG-Umgebung zu tun, die Monty Python Kammern meines Gehirns, die Terry Gilliam Seite, die Tim Burton Seite und die Del Toro Seite. Ich musste mich anders ausdrücken und ich musste anders erschrecken, und es brachte mich dazu, ganz anders zu denken. Ich will mich schieben. Wenn ich auf dieser Ebene Regisseur werden will, muss ich mich immer wieder herausfordern und vorantreiben. Wenn du siehst Schwere Sie erwarten nicht, dass [Alfonso Cuaróns] nächster Film sein wird Rom . Das sind die Regisseure, die ich bewundere.

Sie waren ursprünglich als Regisseur angemeldet Die Meg . Was war deine Vision dafür?

ROTH: Hier ist die Sache, wenn Sie die ganze Geschichte von dem erzählen, was passiert ist, oder ich sage: 'Das war meine Idee' oder 'Das war mein Entwurf', dann beleidige ich nur einen anderen Regisseur. Es ist Jon Turteltaubs Film. Wenn Sie aus einem Film entfernt werden, treffen Sie eine ungeschriebene Vereinbarung, darüber zu schweigen, anstatt zu sagen: 'Nun, ich habe an das, das und das gedacht.' Es scheint nur so, als wäre das schlechte Sportlichkeit. Ich werde sagen, dass ich daran arbeite Die Meg Ich habe mit einigen fantastischen Leuten gearbeitet. Es hat nicht geklappt, aber ich bin dankbar, dass es nicht geklappt hat, weil ich es tun musste Das Haus mit einer Uhr in den Wänden . Aus irgendeinem Grund im Universum sollte ich diesen Film nicht inszenieren, ich sollte diesen drehen. Ich weiß nicht warum, aber hier bin ich und ich bin begeistert, hier zu sein.

Als jemand, der nicht nur ein Filmemacher ist, sondern auch ein Fan von Horror- und Gruselfilmen, was muss da sein, damit es für Sie erfolgreich ist, und gibt es Filme, die in den letzten Jahren wirklich für Sie herausstechen, die Sie hatten damit nichts zu tun haben?

ROTH: Ja, da gibt es viel. Für mich respektiere ich immer Filme, die mit geringem Budget kreativ sind, weil ich weiß, worauf es ankommt, und das Schwierigste ist gutes Schreiben. Sie brauchen kein Geld zum Schreiben, um großartig zu schreiben, aber Sie brauchen großartige Ideen. Wenn ich einen Film wie sehe Das Endlose und ich sehe, was (Regisseure) Aaron Moorhead und Justin Benson taten. Ich frage: 'Oh mein Gott!' Sofort ging ich und sah zu Auflösung und dann, gleich danach, sah ich zu Frühling und ich werde wahrscheinlich zurückgehen und noch einmal zuschauen Das Endlose . Das ist ein großartiges Beispiel für einen Film, den [Justin Benson] gerade geschrieben und gedreht hat. Es ist an einigen Orten im Wald, meistens bei Tageslicht, und ich kann nicht aufhören, darüber nachzudenken. Das beeindruckt mich wirklich. Es ist nur kluges Schreiben und Regie führen, und sie haben es selbst gemacht. Ich habe größten Respekt dafür. ich mochte auch Erblich . Ich weiß, dass die Leute Probleme mit dem Tempo des Films haben, aber ich habe die Idee wirklich geliebt und fand die Angst fantastisch. Es war wunderbar gruselig. Und dann gibt es noch andere Filme, die ich gesehen habe und die ich nicht verstehe, warum sie so übersehen wurden Die Autopsie von Jane Doe , André Øvredals Film. ich liebte Troll Jäger , und Die Autopsie von Jane Doe Es war fantastisch. Und dann gibt es die Hits, wie Aussteigen , das hat mich wirklich umgehauen. Ich entdecke immer neue Filme. Ich habe letzte Nacht einen Film gesehen, genannt Der Pyjama Girl Fall , ein Giallo aus dem Jahr 1977, mit Ray Milland. Es ist diese wirklich interessante Detektivgeschichte und die Art und Weise, wie sie sich entfaltet, ist wirklich sehr, sehr klug und interessant. Ich bin immer auf der Suche nach neuen Filmen und versuche, das Juwel zu finden, das ich verpasst habe. Für mich war das kürzlich Das Endlose und Auflösung . Ich liebe diese Filme.

Piraten der Karibik Tote Männer erzählen keine Geschichten nach dem Abspann

Das Haus mit einer Uhr in den Wänden öffnet am 21. September in den Kinosst.

Bild über Universal Pictures