In 'Draft Day' ist sogar das Geschäft mit Sport romantisch

Der Film von 2014 ist der Anti-Geldball.

Ich weiß nicht, wie ich zuschaue Entwurfstag wurde eine jährliche Tradition für mich. Ich war lauwarm in dem Film, als ich ihn 2014 zum ersten Mal sah, aber ich habe mich vor ein paar Jahren entschlossen, ihn auf einer Flugreise noch einmal anzuschauen, und ich war viel mehr davon begeistert Ivan Reitman 's energetische Richtung und Kevin Costner 's sauer-aber-glaubwürdige Leistung als Browns General Manager Sonny Weaver Jr. Aber was Ihnen wirklich auffällt, ist, wie viel Entwurfstag fühlt sich an wie ein NFL-Produkt, das Sie bittet, in die Romantik der NFL einzutauchen. Die NFL ist ein Geschäft, aber sie machen Überstunden, um Sie vergessen zu lassen, dass Milliarden von Dollar und hochbezahlte Athleten, die ihren Körper opfern, als ein Haufen Typen in Poloshirts versuchen, sich ihren Weg zum Super Bowl zu bahnen, was mehr Geld dafür bedeutet Mannschaft. Gewinnen macht von Natur aus Spaß, ist aber auch sehr profitabel. Wie macht man einen Film über das kalte, harte Geschäft des Fußballs, während man ihn von der Romantik erfüllt, die die NFL verlangt? Die Antwort ist Entwurfstag .

Für diejenigen, die eine kurze Auffrischung benötigen, beginnen die Browns mit der Nummer 7 in der Gesamtwertung und planen, entweder den Defensivspieler Vontae Mack ( Chadwick Boseman ) oder möglicherweise Ray Jennings zurücklaufen ( Arian Foster ). Der Besitzer des Teams, Anthony Molina ( Frank Langella ), will, dass Sonny für Furore sorgt, und Sonny wurde von den Seattle Seahawks die Nummer 1 in der Gesamtwertung angeboten. Um die Wahl zu treffen, musste Sonny seine nächsten drei Jahre der ersten Runde austauschen (für diejenigen, die nicht dem Fußball folgen, ist der erste Allrounder das, was man einer „sicheren Sache“ am nächsten kommt; sie sind Spieler, die es sind bereit, am ersten Tag zu beginnen, sind ihre Rookie-Verträge billiger und sie sind die Zukunft Ihres Franchise), aber im Gegenzug kann er Quarterback Bo Callahan bekommen ( Josh Pence ). Sonny verbringt die Vorbereitungen für den Entwurf damit, sich zu fragen, ob Bo der Typ für die Browns ist oder ob er Mack und / oder Jennings nachgehen sollte.



Alles in Entwurfstag Es geht um Emotionen und Charakter, und während das typisch für einen Sportfilm über Spieler ist, ist es ungewöhnlich, wenn es um Management und Geschäftsleute geht. Die Front-Office-Leute können die Helden normalerweise nicht spielen, weil sie sich mit Finanzen und Zahlen beschäftigen, und doch Entwurfstag kümmert sich weitgehend nicht um diese Aspekte des Geschäfts. Es gibt keine Diskussion über Sachwerte für Bo Callahan - wie weit er wirft, sein QB-Rating, wie er sich unter Druck verhält - und es geht nur um immaterielle Werte. Der Film argumentiert, dass sie bereits wissen, wie Bo spielt. Was sie also wissen müssen, ist das Zeug über seine Persönlichkeit. Es geht nicht um sein Spiel; Es geht um seinen Charakter. Die Tatsache, dass ein Teil der Handlung davon abhängt, ob Bos College-Teamkollegen zu seiner 21. Geburtstagsfeier gekommen sind oder nicht, ist so verdammt lächerlich, aber das ist das Ethos von Entwurfstag - Ihr Charakter bestimmt Ihre Wirksamkeit.

Offensichtlich funktioniert Fußball so nicht wirklich, oder zumindest haben Teams keine Probleme damit, schwerwiegende Charakterfehler zu übersehen, wenn dies bedeutet, dass es einen Weg gibt, um zu gewinnen. Aber Entwurfstag Als NFL-Produkt möchten Sie, dass Sie glauben, dass es darum geht, Männer mit Charakter einzustellen, die mit 'The Shield' (dem Spitznamen für das Logo, wenn Sie mehr Beweise dafür benötigen, wie ernst die NFL ihr eigenes Image nimmt) richtig handeln. In der Liga geht es um Emotionen und Menschen und um gute, ehrliche Menschen. Entwurfstag ist nicht dafür gedacht, Ihnen ein Produkt zu verkaufen (wenn Sie sich für diesen Film interessieren, sind Sie wahrscheinlich bereits ein normaler NFL-Zuschauer); Es wurde entwickelt, um Ihre Identität und Ihren Glauben zu stärken, dass es sich lohnt, sich um die NFL zu kümmern.

Das eigentliche Fußballspiel und die tatsächlichen Entscheidungen, die Einfluss darauf haben, wie Spieler eingezogen werden, oder sogar der tatsächliche Wert des Entwurfs, leben in der Peripherie von Entwurfstag . Klar, es gibt eine Szene, in der sie sich ein Spielband ansehen und gelegentlich über Spieler diskutieren, die entweder Büsten oder Schläfer waren, was fair ist. Der Entwurf ist keine exakte Wissenschaft; Wenn es so wäre, würde jeder Spieler trainieren und an seiner jeweiligen Position genau eingezogen werden. Aber ein Film über die durchschnittliche Entwurfsposition und den Spielerwert im Verhältnis zu dieser Position ist ein trockener, kalter und herzloser Film, der anerkennt, dass Fußball ein Geschäft ist, und die NFL möchte, dass Sie das glauben, um beim Verkauf von Waren ihren eigenen Slogan zu verwenden. ' Fußball ist Familie . '

Bild über Summit

Dieses Familienethos durchdringt alles Entwurfstag . Sie haben Sonny, der sich mit dem Gepäck des Todes seines Vaters befasst (Sonny hat nicht nur seinen Vater gefeuert, sein Vater ist kürzlich gestorben, und Sein Vater war der geliebte Cheftrainer des Teams, und zu keinem Zeitpunkt sagte jemand den Autoren: 'Hey, verkleinere es ein wenig.'), aber er hat auch seine Freundin / Mitarbeiterin Ali ( Jennifer Garner ) schwanger. Und wenn das nicht genug ist, spielt er auch mit seiner Mutter Barb ( Ellen Burstyn ), weil Fußball Familie ist. Es geht nicht um das Geld oder die Waren oder die Milliardärsbesitzer oder die Gesundheit der Spieler. Es geht um Familie.

Ich weiß, es hört sich so an, als würde ich weitermachen Entwurfstag , aber es ist genau das Gegenteil: Ich liebe es, wie dreist es ist und wie es mich beruhigt, ein Fan zu sein. Fußball ist ein Laster von mir. Ich weiß, dass der Sport schlecht ist. Es hat einen schlechten Kommissar; es hat schlechte Besitzer; und mein Team, die Atlanta Falcons, hatten den schlimmsten Super Bowl-Verlust aller Zeiten. Fußball macht mich in vielerlei Hinsicht traurig, und trotzdem liebe ich ihn, weil er ein lustiges Spiel mit erstaunlichen sportlichen Fähigkeiten und überzeugender Strategie ist. Und der NFL Draft wird zu einem Event, denn was er verkauft, ist die Möglichkeit und die Zukunft. Es ist ein Spiel innerhalb des Spiels, aber es existiert, um Sie glauben zu lassen, dass Sie mit einem ausreichend hohen Draft Pick und dem richtigen Spieler für den Super Bowl gebunden sein könnten. Und wenn man sich die Geschichte anschaut, ist das offensichtlich Unsinn. In der Nebensaison zu gewinnen ist bedeutungslos, und der Aufbau des richtigen Teams ist eine heikle Balance zwischen nicht nur dem Zeichnen, sondern auch der Einstellung von Veteranen, der Kenntnis Ihrer Schlüsselelemente, des Coaching-Schemas und des Glücks.

Entwurfstag ist jetzt Tradition, weil es Teil dessen ist, was wir wollen, dass der eigentliche NFL-Entwurf ist: über Hoffnung und über Charakter. Sicher, wir wollen Spieler, die gut spielen können, aber wir wollen auch Spieler, die wir bewundern können und die uns nicht schämen, wenn wir sie anfeuern. Was Entwurfstag Es versteht sich, dass der eigentliche Fußballsport - Siege, Verluste, Statistiken, Spiele - tangential zu dem ist, was der Fußball bietet, nämlich das Gefühl des Sieges. Und nirgendwo ist ein Gefühl des Sieges akuter als im NFL Draft, wo ein Super Bowl gleich um die Ecke ist.