Joker und Harley Quinn Film mit 'Focus'-Direktoren bei Warner Bros

Jared Leto ist noch nicht fertig.

Der Joker ist ein beliebter Typ. Einen Tag nach der Nachricht wurde bekannt, dass Warner Bros. einen Joker-Ursprungsfilm für Todd Phillips ( Kriegshunde ) als Teil einer Reihe von Nicht-DCEU-Standalone-Filmen Regie zu führen, kommt die Nachricht, dass ein Joker- und Harley-Quinn-Film in Arbeit ist. THR berichtet, dass Glenn Ficarra und John Requa , die Regisseure dahinter Verrückte dumme Liebe , Fokus , und der Tina Fey Dramatik Whisky Tango Foxtrott , befinden sich in den letzten Verhandlungen, um einen Film ohne Titel zu schreiben, Regie zu führen und zu produzieren, der sich um Joker und Harley Quinn dreht, mit Jared Leto und Margot Robbie ihre Rollen wiederholen von Selbstmordkommando .

werden die Agenten des Schildes erneuert

Der Film wird als kriminelle Liebesgeschichte beschrieben und dreht sich um die beiden Charaktere, die im 2016 auf Schurken ausgerichteten Film vorgestellt wurden, und als solche as werden ein Film sein, der im DC Extended Universe spielt. Der Plan ist, dass dies nach der Studioaufnahme vorangetrieben wird Selbstmordkommando 2 , was Priorität hat. Warner Bros. hatte sich darauf konzentriert Jaume Collett-Serra ( Die Untiefen ), um bei dieser Fortsetzung Regie zu führen, aber er entschied sich stattdessen für Disneys Disney Dschungelkreuzfahrt . Sie sind derzeit an Regisseure als Selbstmordkommando 2 ist fest auf der Überholspur.



Bild über Warner Bros.

Warum die Hektik? THR berichtet, dass ein Problem die Haltevereinbarungen von Akteuren betrifft – viele der Akteure aus Selbstmordkommando Verträge für zukünftige Filme und Fortsetzungen unterzeichnet, aber diese Verträge scheinen ein Ablaufdatum zu haben oder zumindest ein Datum, an dem die DC-Filme ihre Priorität auf dem Zeitplan des sehr beschäftigten Ensembles verlieren.

Was bedeutet das für Gotham City Sirenen , der weiblich-zentrierte Selbstmordkommando Spin-off, ist unklar. Deadline legt nahe, dass dieser Joker- und Harley-Quinn-Film eine neue Version davon ist, und das Selbstmordkommando Helmer David Ayer ist nicht mehr an schreiben und direkt gebunden. Dieser Film stammt von Robbie selbst, die Warner Bros. die Idee zu einem DCEU-Film brachte, der sich auf weibliche Charaktere konzentriert, basierend auf der Comicserie Gotham City Sirenen . Sie war an der Produktion beteiligt und Ayer verpflichtete sich, zu schreiben und Regie zu führen, aber es ist unklar, ob sich dieses Projekt zu diesem Joker- und Harley-Quinn-Film entwickelt hat oder ob Gotham City Sirenen befindet sich noch in der Entwicklung.

Die besten Horrorfilme der 2010er Jahre

Dieser Schritt kommt, als Warner Bros. seine Pläne für die Zukunft seiner DC Comics-Adaptionen festlegt. Gerechtigkeitsliga öffnet im November, Aquaman ist jetzt in Produktion, Shazam! Die Dreharbeiten sollen Anfang nächsten Jahres beginnen, und Wunderfrau 2 hat jetzt ein festes Erscheinungsdatum für 2019. Das Studio sucht auch einen hochkarätigen Regisseur für Der Blitz: Flashpoint , und entwickelt verschiedene andere DC-Filme wie Joss Whedon 's Batgirl , Nachtflügel , und natürlich Der Batman das hat Matt Reeves Regie und Ben Affleck vielleicht (oder vielleicht auch nicht) Batman spielen.

Bild über Warner Bros.

Aber auch Warner Bros. mischt die Dinge auf, wie die gestrigen Nachrichten über die Joker-Ursprungsgeschichte zeigen. Zusätzlich zu diesen bereits erwähnten DCEU-Filmen, die in Kontinuität zueinander stehen und die Charaktere vermutlich gegenseitig befruchten werden, stellt Warner Bros. ein Label zusammen, unter dem sie einmalige DC-Comics-Adaptionen mit ambitionierten Neueinstellungen der Charaktere erstellen können. Dieser Joker-Ursprungsfilm wird einen anderen Schauspieler als Leto in der Hauptrolle haben und keinerlei Verbindung zum DCEU haben – es ist im Grunde ein Superhelden-Kunstfilm ohne Bedingungen und ohne Franchise, auf die man aufbauen kann. Diese, Ich habe argumentiert , ist ein kluges Spiel von Warner Bros., das sie gut für die Zukunft aufstellen sollte.

Aber das Studio hat auch seine DCEU-Filme, und es scheint, dass ein Joker- und Harley-Quinn-Film in den Karten steht. Ficarra und Requa sind seit einiger Zeit in der WB-Familie, seit 2011 2011 Verrückte dumme Liebe , daher ist ihr Engagement in der DCEU keine große Überraschung. Darüber hinaus haben sie auch dazu beigetragen, die Smash-Hit-NBC-Serie zu bekommen Das sind wir vom Boden, Regie des Piloten und ausführenden Produzent der Serie. Dieser Film von Joker und Harley Quinn ist eindeutig ein Aufbruch für das Duo, aber der wiederkehrende Faden durch alle ihre Filme ist ein ziemlich starker Fokus auf Charaktere mit einem starken emotionalen Kern.

welche show hat hbo max

Was sagt ihr Leute? Bist du bereit für eine weitere Runde mit Letos Joker und Robbies Harley Quinn, oder hättest du lieber Robbies weibliche Ausrichtung gesehen? Gotham City Sirenen an seiner Stelle vorwärts gehen? Ton in den Kommentaren unten.

Clay Enos/ & DC Comics Mit freundlicher Genehmigung von Warner Bros. Pictures

Clay Enos/ & DC Comics Mit freundlicher Genehmigung von Warner Bros. Pictures

Bild über Warner Bros.