Kevin Feige und James Gunn in diesem anderen Team in „Guardians of the Galaxy Vol. 2 ’

Sind sie zum Spaß da ​​oder haben sie in zukünftigen Filmen einen großen Zweck?

Wie Sie wahrscheinlich schon gehört haben, Guardians of the Galaxy Vol. 2 hast fünf Post-Credits-Szene. Während einige leicht und albern sind, haben andere Auswirkungen auf zukünftige Filme. In jedem Fall, Spoiler voraus wenn Sie nicht gesehen haben Wächter 2 noch.



Zu Beginn des Films sehen wir Sylvester Stallone als der Ravager Stakar, auch bekannt als Starhawk. Er erklärt, warum er Yondu rausschmeißen musste und dass es ihm das Herz gebrochen hat, es zu tun. Es ist auch ein Hinweis auf die Tatsache, dass Starhawk und Yondu in den Comics ursprüngliche Mitglieder der Guardians of the Galaxy sind.



In einer Post-Credits-Szene sehen wir Stakar neben anderen Originalen Wächter Mitglieder Charlie 27 ( Ving Rhames ), Fin Ogord ( Michelle Yeoh ), Martinex ( Michael Rosenbaum ) und Mainframe (geäußert von Miley Cyrus ). Steve Weintraub fragte den Produzenten Kevin Feige ob ihre Aufnahme für einen zukünftigen Film oder nur zum Spaß wichtig war:

„Es ist immer ein bisschen von beidem. Es ist immer so, wir machen es, weil es im Moment Spaß macht und es Spaß macht, einen möglichen Einblick in das zu bekommen, was kommen wird. Ich denke, dass alle Dinge gleich sind. Ich denke, James und alle bei Marvel würden es lieben, die fortgesetzten Abenteuer in einem bestimmten Aspekt zu sehen, egal ob es sich um einen großen Klaps in einem zukünftigen Film handelt oder wie James gerade zu jemand anderem sagte, um einen Auftritt auf Howard the Duck-Niveau die Linie eines oder aller dieser ursprünglichen Wächter. Aber wirklich das Wichtigste für uns, wirklich nur zu etablieren und zu zeigen, dass ja, diese ursprünglichen Wächter, obwohl sie sich in unserer Filmmythologie vielleicht nie so nennen, aber sie existieren. “



Bei einer Pressekonferenz am Pressetag des Films, Autor / Regisseur James Gunn hinzugefügt:

'Mit all den Post-Credit-Szenen in diesem Film sind sie alle lustig und lustig, und die meisten davon sind Dinge, von denen wir hoffen, dass sie in der MCU fortgesetzt werden, egal ob es sich um Nebenrollen in zukünftigen Filmen handelt oder was auch immer.' Ich denke, es wäre großartig, diese Dinge und diese Charaktere zu sehen. '

Es würde Spaß machen, wenn ein anderes Team von Wächtern herumschwebt Guardians of the Galaxy Vol. 3 und obwohl es ein schönes Osterei für Comic-Fans ist, denke ich, dass ein anderes Team von Abtrünnigen aus narrativer Sicht eine Definition für unser Hauptteam von Helden hinzufügen könnte, insbesondere wenn sie weiter wachsen, sich verändern und sich neuen Gesichtern stellen Herausforderungen.



Bild über Marvel Comics

Bild über Marvel Comics

Bild über Marvel Comics