'Little Monsters' -Filmer Abe Forsythe schreibt und inszeniert den neuen 'RoboCop' -Film

Neill Blomkamp war zuvor als Regisseur für den Film verantwortlich, der eine direkte Fortsetzung von Paul Verhoevens Actionklassiker von 1987 sein wird.

RoboCop kehrt zurück Leben! THR berichtet, dass das IP-Projekt von MGM rekrutiert wurde Kleine Monster und Unter Direktor Abe Forsythe um die Fortsetzung / den Neustart zu schreiben und zu steuern. Und dieses Mal bekommt RoboCop das Halloween und Terminator: Dunkles Schicksal Behandlung - Der Bericht stellt fest, dass der Film als direkte Fortsetzung von entwickelt wird Paul Verhoeven 1987er Sci-Fi / Action-Klassiker.

Ursprüngliche Drehbuchautoren Ed Neumeier und Michael Bergmann produzieren den Film zusammen mit Atlas Entertainment Richard Suckle . Neumeier und Miner haben auch die Originalversion des Fortsetzungsskripts mit dem Drehbuchautor geschrieben Justin Rhodes (der gerade ein verdammt feines Rebootquel eines anderen 80er-Roboter-Klassikers mit geliefert hat Terminator: Dunkles Schicksal ) setzen, um ihr Skript umzurüsten. Jetzt wird Forsythe das Skript von Rhodos neu schreiben.

Verhoevens Originalfilm spielte die Hauptrolle Peter Weller als Polizeiangebot vor der Tür des Todes, das zu einem experimentellen Biotechnologie-Hybrid wird, der dem Gesetz dienen soll. Ein RoboCop, wenn Sie so wollen. Dank Verhoevens druckvoller Regie, Neumeiers und Miners respektlosem Drehbuch und Rob Bottin ikonisches Charakter-Design, RoboCop hat als Klassiker einer der besten Epochen des Actionfilmemachens Bestand, mit ebenso viel über Identität und Vorstellungen von Recht und Ordnung zu sagen wie über fröhliche, übermäßige Gewalt.

Es ist eine interessante Sache, dieses Projekt in einem Jahr zusammenkommen zu sehen, in dem das Publikum IP-Spiele, die nicht von Disney stammen, fast überall abgelehnt hat. Dunkles Schicksal war eine der großen Studio-Fortsetzungen / Neustarts, die dieses Jahr an der Abendkasse einen Schlag abbekommen haben, aber auch unzählige andere, über Genres hinweg, einschließlich MIB: International , Doktor Schlaf und zuletzt Charlie's Engel . Ganz abgesehen davon dass RoboCop hatte gerade einen Neustart von Jose Padilha im Jahr 2014 und das war definitiv nicht so gut. (Das heißt, Leigh Whannells fantastisches Original-Science-Fiction Aktualisierung sehr stark aus der DNA von RoboCop gezogen und bewiesen, dass der Mensch-Hybrid-Storytelling-Tank mit dem richtigen Ansatz reichlich Gas enthält.)

Bezirk 9 Filmemacher Neill Blomkamp war zuvor beigefügt, um das Feature zu schreiben und zu leiten, gab jedoch bekannt, dass er bereits im August vom Projekt ausgeschlossen war, und erklärte, dass er gerade mit der Dreharbeiten für ein Horror- / Thriller-Projekt beschäftigt sei und 'MGM kann es kaum erwarten / muss jetzt Robocop drehen'. In der Tat haben sie wenig Zeit damit verschwendet, in Forsythe einen neuen Filmemacher zu finden, der von den Entzückenden kommt Lupita Nyong'o Zombie-Komödie Kleine Monster , die letzten Monat auf Hulu gefallen ist. Der Sprung zwischen Forsyths vorherigem Spielfilm, der brutalen australischen Race Riot Comedy Unter (Ja, Sie haben gelesen, dass alles in Ordnung ist) hätte klanglich nicht unterschiedlicher sein können, aber beide Features waren Komödien mit schlechtem Mund, einem zynischen Rand und Anfällen effektiver Action. Das heißt, ich kann sehen, wie gut er dazu passen würde RoboCop , auch wenn ich nicht überzeugt bin, dass das Publikum im Moment hungrig nach weiteren Neustarts ist.

Das Ausbluten der Grenzen zwischen Technologie, Strafverfolgung und Korruption könnte jedoch nicht zeitgemäßer sein. Ich bin gespannt, ob sie dem Projekt einen deutlicheren Vorteil verleihen als der letzte Neustart. Im Moment kann ich nicht aufhören darüber nachzudenken, wer den Titel Cop-Bot spielen soll. Meine Wahl? Michael Shannon. Ton aus in den Kommentaren mit Ihren!