„Matrix 4“: Laurence Fishburne bietet kurzes Update zu seiner Beteiligung

Aber sollen wir ihm glauben?

10 Netflix-Filme, die du dir ansehen solltest

Nach den relativen Enttäuschungen von Matrix Reloaded und Revolutionen , Die Matrix 4 werden viele der wichtigsten kreativen Mitglieder der Franchise für ein weiteres Statement zurückkommen. Keanu Reeves , Carrie-Anne Moss , Jada Pinkett-Smith , und Lambert Wilson kehren alle zurück, um ihre legendären Rollen unter der Anleitung von zu wiederholen Lana Wachowski . Aber was ist mit unserem ikonischen Pillenanbieter, einzigartigen Sonnenbrillenträger und buchstäblichen Lehrer Christi? Wille Laurence Fishburne werde zurückkehren Die Matrix 4 seine unauslöschliche Rolle als Morpheus zu wiederholen? In einem Interview mit dem New York Magazine (via Der Wickel ), gab Fishburne eine Antwort, die ich „ein nachdrückliches Nein“ nennen könnte.

Direkt nach seiner Beteiligung (oder dem Fehlen einer solchen) an der kommenden Fortsetzung gefragt, sagte Fishburne Folgendes:



Bild von Warner Bros.

Ich wurde nicht eingeladen. Vielleicht bringt mich das dazu, ein weiteres Theaterstück zu schreiben. Ich wünsche ihnen alles Gute. Ich hoffe, es ist großartig.

Huch! Offensichtlich haben wir nicht den Vorteil, „die Absicht des Sprechers zu hören“, aber in diesem Zusammenhang geschrieben, „Ich wünsche ihnen alles Gute“ ist eine ungefähr so ​​prägnante „Subtweet“-Aussage, wie man sie machen könnte, übertroffen vielleicht nur durch die wilde Bescheidenheit von 'Vielleicht bringt mich das dazu, ein weiteres Stück zu schreiben'. Fürs Protokoll, Fishburnes Stück von 1997 RiFF RAFF wurde in einen Film aus dem Jahr 2000 adaptiert, bei dem Fishburne Regie führte Einmal im Leben , und für Fishburne, eine Theaterproduktion als Reaktion darauf zu schreiben, dass er nicht in einem Film gecastet wurde, wäre eine solche Flexion, dass alle Hemdsärmel spontan platzen würden.

Warum sollten wir keinen Morpheus in einem haben Matrix 4 ? Technisch gesehen in den Ereignissen von Die Online-Matrix , einem MMORPG aus dem Jahr 2005 mit einer von den Wachowskis gesegneten „offiziellen“ Handlung, wird Morpheus erschossen. Vielleicht ist Lana Wachowski daran interessiert, das zu würdigen. Vielleicht ihre Geschichte, losgelöst von allen vorherigen Matrix Der Kontext verlangt, dass Morpheus nicht da ist. Oder vielleicht ist das alles nur ein Trick. Vielleicht Fishburne Wille erscheinen, entweder in einer ansehnlichen Rolle oder in einer Cameo-Rolle, als Morpheus, und sie wollen, dass alles eine Überraschung bleibt. Ich nehme an, wir werden es alle erfahren, wenn wir am 1. April 2022 die vierte rote Pille nehmen.

Mehr dazu Die Matrix 4 , Kasse Reeves' Kommentare zur Rückkehr.

Agenten von Schild Staffel 7 Premiere