Matts Top 10 Filme des Jahres 2016

2016 war ein hartes Jahr, aber es gab viele großartige Filme.

Die besten VPNs für Netflix
CyberGhost VPNBestes Netflix-VPN
No-Logs-Richtlinie
Wi-Fi-Schutz
Geld-Zurück-Garantie

Wir haben eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie eingeführt. So hast du ausreichend Zeit, die Apps zu testen und zu sehen, ob sie das Richtige für dich sind.
Angebot ansehen
Surfshark VPNGünstigstes VPN
Unbegrenzte Geräte
Bessere Sicherheit
Beste Geschwindigkeit


Ab nur 2,49 USD pro Monat ist es eine fantastische Premium-Option, die unglaublich einfach zu bedienen ist. Das Entsperren von US Netflix ist derzeit seine Spezialität.
Angebot ansehen

Wenn Sie sich nur die Blockbuster-Landschaft von 2016 ansehen würden, wäre es leicht zu sagen, dass dies ein schlechtes Jahr für das Kino war. Es gab viele Enttäuschungen, und die guten Filme hatten Mühe, sich durchzusetzen und ein Publikum zu finden. Zum Glück werden jedes Jahr mehr als nur Blockbuster-Filme veröffentlicht, und Sie mussten nicht wirklich zu weit suchen, um exzellente Filme in einer Vielzahl von Genres zu finden. Wenn Sie von 2016 weggingen und dachten, der Film sei tot, haben Sie ehrlich gesagt nicht genau genug nachgesehen oder wirklich etwas außerhalb der Filme mit dem größten Budget angeschaut.



Wie ich jedes Jahr feststelle, ist meine Top-10-Liste nicht endgültig. Ich habe keine Formel verwendet und meine Bewertung einiger Filme hat sich im Laufe des Jahres geändert, basierend auf wiederholten Betrachtungen und / oder wie viel ich über ein Bild nachgedacht habe. Am wichtigsten ist, dass diese Liste den Leuten hilft, zu den meiner Meinung nach wichtigsten Filmen des Jahres zu gelangen. Ich weiß, dass viele Leute nicht die Zeit haben, Dutzende von Neuerscheinungen zu sehen. Wenn Sie also nur zehn Filme aus dem Jahr 2016 sehen können, empfehle ich Ihnen, diese zu verwenden.



Die besten Filme auf Prime und Netflix

10) Gegrüßet seist du, Cäsar!

Es ist ein merkwürdiges Jahr, in dem die Coen Brothers Verpassen Sie fast den Schnitt, anstatt bequem ganz oben auf der Liste zu sitzen, aber 2016 war voller exzellenter Filme, und um fair zu sein, die jüngsten Bemühungen der Coens haben einige schwierige Stellen. Sei gegrüßt, Caesar! ist ehrgeizig in seiner Absurdität, und manchmal stößt seine beißende Satire auf seine Betrachtung des Films als moderne Religion. So lächerlich der Film manchmal auch sein mag, er bietet so viel zum Nachdenken wie die Dramen der Coens, und es ist ein Film, der viel im Kopf hat, selbst wenn er die Augen an der Hollywood-Maschine verdreht. Und obwohl der Film ungleichmäßig ist, hat er zweifellos einige der besten Einzelszenen des Jahres wie 'Es war so einfach ...', die Musiknummer 'No Dames' und Lazy ‘Ol Moon .

9) Ankunft

Ich habe darauf gewartet, einen zu sehen Denis Villeneuve Film, der für mich komplett klicken würde, und zwar Gefangene , Feind , und Hitman alle haben ihre Vorzüge, Ankunft ist ein Film, der nur bei wiederholten Betrachtungen reicher wird. Es ist intelligentes Science-Fiction auf höchstem Niveau, das eine Botschaft von Empathie und Verständnis vorantreibt. Ich habe gesehen Ankunft jetzt dreimal und jedes Mal, wenn neue Elemente weiter leuchten. Sie können die subtile Nuance von nicht einmal wirklich schätzen Amy Adams Meisterhafte Leistung, bis Sie den Film zweimal gesehen haben und feststellen, dass sie Emotionen spielt, die Sie in zwei verschiedene Richtungen führen sollen. Ankunft Dies ist ein großer Schritt vorwärts für einen unglaublich talentierten Filmemacher, und ich kann es kaum erwarten zu sehen, wie er sich seiner bevorstehenden Arbeit nähert.

8) Popstar: Niemals aufhören, niemals aufhören



Es fühlt sich an wie Popstar: Niemals aufhören, niemals aufhören ist dazu bestimmt, ein Comedy-Klassiker zu sein. Der Humor ist einfach zu scharf, um ein Publikum zu verpassen, und ich fühle mich wie ein Regisseur Akiva Schaffer und Jorma Taccone hat wirklich das moderne Pop-Äquivalent von geschaffen Dies ist Spinal Tap . Es befasst sich tief mit den Absurditäten nicht nur des Musikgeschäfts, sondern auch der Natur des Musikdokumentarfilms. Kombinieren Sie das mit wirklich großartigen Songs wie 'Equal Rights', 'Finest Girl (Bin Laden Song)' und 'Incredible Thoughts', um nur einige zu nennen, und ich bin mir sicher, dass ich das währenddessen weiß Popstar war kein Hit an der Abendkasse, da draußen gibt es ein großes Publikum, das diesen brillanten Film irgendwann entdecken wird.

Warum werden fünfzig Graustufen mit r bewertet?

7) Die netten Jungs

ZU Shane Black 70er-Jahre-Set mit dunklem Comic Noir Russell Crowe und Ryan Gosling trägt große Erwartungen, und Die netten Jungs handlich eine hohe Stange geklärt. Schwarz zeigte sich weiterhin nicht nur als Meister des Genres und des Tons, sondern auch der Erwartungen. Wenn Sie sich zu diesem Zeitpunkt einen Film von Shane Black ansehen, sehen Sie jemanden, der das Geschichtenerzählen von innen und außen klar beherrscht und schwelgt darin, zu sehen, wie weit er gegen verschiedene Normen und Grenzen vorgehen kann. Während Die netten Jungs wurde als lockere Komödie verkauft, ist zutiefst zynisch und doch bizarr hoffnungsvoll. Der Film erkennt die tiefe Anspannung von Bosheit und Gier in der Welt an und beschließt dann, der Welt ins Gesicht zu lachen. Ich bin Shane Black dankbar.

6) Hölle oder Hochwasser

Ehrlich gesagt bin ich überrascht, dass wir nicht mehr Filme wie haben Hölle oder Hochwasser . Man könnte denken, dass Filme, die den Subtext des Ekels gegenüber Finanzinstituten von Herzen annehmen, weitaus häufiger sind, wenn die Einkommensungleichheit und die Wirtschaft in den Köpfen des amerikanischen Volkes liegen. Stattdessen haben wir dieses Jahr das Lächerliche bekommen Geldmonster und die genialen Hölle oder Hochwasser . Gott sei Dank, Hölle oder Hochwasser fand ein Publikum und Regisseur David Mackenzie nutzte das neo-westliche Genre nachdenklich zu seinem Vorteil, um seine Geschichte von zwei Brüdern zu erzählen, die mit allen Mitteln ein Stück des amerikanischen Traums zurücknehmen wollen. Mit hervorragenden Leistungen von Chris Pine , Ben Pflege , Jeff Bridges , und Gil Birmingham , Hölle oder Hochwasser Sie werden immer wieder wütend auf die Banken, wenn Sie über den grimmigen Fatalismus des Films nachdenken.

5) Die Hexe



ich sah Die Hexe zurück auf der TIFF 2015, und ich konnte es immer noch nicht schütteln. Robert Eggers Die Regie ist einfach umwerfend und er hat die Art von Periodendrama geschaffen, von der die meisten anderen nur träumen, wenn sie das Genre ausprobieren. Natürlich, weil Die Hexe ist ein Horrorfilm, dessen zeitliche Besonderheiten übersehen werden, und doch nimmt der Film gerade wegen seiner Zeit einen einzigartigen Ton an. Wir bekommen jedes Jahr keinen Mangel an Horrorfilmen, aber Eggers findet eine Nische und erhebt sie zur hohen Kunst. Die Periodeneinstellung liefert aber den Geschmack Die Hexe liefert immer die Angst. Eggers Regie ist so geschickt, dass er schließlich den Punkt unendlicher Möglichkeiten erreicht, an dem alles passieren könnte und ich nicht aus dem Film herausgenommen worden wäre. So mächtig ist das Die Hexe ist, und das ist, bevor Sie überhaupt anfangen, über seinen faszinierenden Untertext über die Ursprünge des Bösen nachzudenken.

4) Manchester am Meer

Manchester am Meer ist nicht nur 'ein guter Film, der dich traurig machen wird', obwohl es so ist und es wird. Was Kenneth Lonergan Das Drama ist so effektiv, dass es für die Unausweichlichkeit von Trauer spricht. Während die Gesellschaft möchte, dass wir Trauer als eine vorübergehende Sache betrachten, die schließlich überwunden werden kann, Manchester am Meer argumentiert, dass es einige Ereignisse in unserem Leben gibt, die uns nicht nur formen und definieren, sondern uns auch daran hindern, vorwärts zu kommen. Es kann Heilung geben, aber nur bis zu einem gewissen Punkt, und es ist unglaublich mutig, einen großen Film herauszubringen, in dem im Grunde gesagt wird: 'Alles wird nicht in Ordnung sein.' Es ist eine schwierige Botschaft, aber sie wird mit völliger Aufrichtigkeit, Reife und Kunstfertigkeit übermittelt.

3) 13 ..

2016 gab es viele großartige Dokumentarfilme, aber der, der mich bis ins Mark erschütterte, war Ava Duvernay ’S 13 .. . Wenn Sie sich Zeit zum Anschauen nehmen 13 .. Wahrscheinlich stimmen Sie DuVernay bereits zu, aber das mindert nicht die Macht ihrer Regie oder ihres Dokumentarfilms. 13 .. ist chirurgisch in der Demontage unseres Gefängnis-Industrie-Komplexes und zeigt den Zusammenfluss von Faktoren - wirtschaftlich, kulturell, politisch und rassistisch -, die zu Amerikas Bereitschaft geführt haben, Minderheiten einzusperren. Auch wenn Sie glauben, die Argumente zu kennen 13 .. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie immer noch nicht die Hälfte davon wissen, und DuVernay bricht alles mit Kraft, Elan und brutaler Ehrlichkeit zusammen.

2) La La Land



Lassen Sie die eingängigen Melodien, die entzückende Choreografie, die atemberaubende technische Arbeit, die verführerischen Darbietungen und alles andere, was so charmant ist, beiseite Damien Chazelle ’S La La Land denn am Ende des Tages geht es an den gleichen Ort wie Manchester am Meer indem sie dem Publikum etwas geben, das sie vielleicht nicht wollen. [ kleinere Spoiler voraus für La La Land ] Der Bravour-Epilog bietet einen Einblick in eine unmögliche Welt, nicht weil Menschen singen und tanzen, sondern in einer Welt, in der niemand schwierige Entscheidungen treffen musste und jeder bekam, was er wollte. Für all seine bonbonfarbenen Süßwaren am Ende des Tages La La Land nimmt die bittersüße Natur des Aufgebens der Liebe als Preis für die eigenen Träume an. Das macht es zu mehr als nur einem gutmütigen Rückfall in klassische Musicals und lässt es stattdessen die Grenze zwischen seinen altmodischen Inspirationen und der Härte der realen Welt überschreiten. [ Endspoiler ]]

Piraten der Karibik Filmliste

1) Mondschein

Wirklich, jede meiner drei besten Entscheidungen in diesem Jahr hätte auf Platz 1 stehen können, aber ich akzeptiere, dass es Leser gibt, die einfach zum Ende der Liste scrollen, um zu sehen, was die beste Wahl ist. Wenn ich also nur einen Film für 2016 empfehlen kann, wird es nicht der sein, der derzeit auf Netflix läuft, oder der mit den beiden Filmstars. Es geht um das schwule schwarze Kind, das mit seiner Identität und seinen Beziehungen zu kämpfen hat. Mondlicht ist ein unglaublich herausfordernder Film, nicht weil er präsentiert wird oder was er präsentiert, sondern weil er einen jungen Mann zeigt, der nach der Liebe sucht, die er in einer Welt finden kann, die ihn mit Hass umgibt. Barry Jenkins Das Drama hätte in so viele schreckliche Klischees und Abkürzungen geraten können, und er vermeidet sie geschickt alle. Die Geschichte von Chiron ist von Anfang bis Ende schmerzlich ehrlich, unerschütterlich in den schwierigsten Momenten des Charakters, aber auch in Zeiten, in denen er Liebe und Mitgefühl findet, sei es von Juan ( Mahershala Ali ), Teresa ( Janelle Monae ) oder Kevin.

Mondlicht präsentiert den reichhaltigen Wandteppich, den wir vom besten Kino erwarten, und zeigt uns Geschichten, die sich in gewisser Weise vertraut und in anderer Hinsicht fremd anfühlen. Roger Ebert sagte, dass Filme wie „eine Maschine sind, die Empathie erzeugt“, und nach dieser Definition Mondlicht ist ein beispielloser Erfolg. Es zeigt eine sehr spezifische Geschichte, aber auf eine Weise, bei der sich jeder mit einem halben Herzen auf Chirons Kampf beziehen kann. Es ist auf jeder Ebene eine monumentale Leistung und der beste Film des Jahres 2016.

Anerkennungen (In keiner bestimmten Reihenfolge): Nachtaktive Tiere , O.J. Hergestellt in Amerika , Kubo und die zwei Saiten , Sing Street , Zu spät

wer spielte zwei Gesichter in Batman

Klicken Sie hier oder auf die unten stehenden Links, um mehr über unsere Best of 2016-Berichterstattung zu erfahren.

Filme

Fernseher

  • Die besten TV-Folgen des Jahres 2016 - Teil 1
  • Die besten Superhelden-Film- und TV-Momente des Jahres 2016
  • Die 9 besten übernatürlichen Fernsehserien des Jahres 2016, die Sie möglicherweise verpasst haben
  • Hören Sie: Die 28 besten Songs im Fernsehen im Jahr 2016