Melissa McCarthy geht voll Cat Lady in exklusiven 'Kannst du mir jemals vergeben?' Gelöschte Szene

Werfen Sie einen Blick auf die gelöschten Szenen für den Oscar-Anwärter.

Melissa McCarthy ist auf dem Weg zu einem der unvorhersehbarsten, offensten Oscar-Rennen in der jüngsten Vergangenheit an diesem Wochenende, bei dem sie für ihre Arbeit in einen Preis für die beste Schauspielerin erhält Marielle Heller ist eine lustige und herzzerreißende Biografie Kannst du mir jemals vergeben? Inspiriert vom Leben des berühmten literarischen Grifters Lesen Sie Israel (McCarthy), Kannst du mir jemals vergeben? zeichnet Israels Abstieg in die Welt der Fälschung auf, wie in ihrer gleichnamigen Biographie beschrieben.

Diese Woche kommt der Film auf Blu-ray und DVD an - gerade rechtzeitig, damit Sie sich für die Oscars interessieren, und wir haben eine exklusive gelöschte Szene aus der Veröffentlichung des Heimvideos, die Sie sich gerade ansehen können. Kannst du mir jemals vergeben? ist auch für den besten Nebendarsteller für Richard E. Grant 's phänomenale Leistung und Bestes adaptiertes Drehbuch . Sie können sehen, wie sich das alles auswirkt, wenn die 91. jährlichen Oscar-Verleihung am Sonntag, dem 24. Februar, ausgestrahlt wird. Sehen Sie sich zunächst unsere gelöschte Szene unten an, gefolgt von einer vollständigen Liste der Besonderheiten. (Einschließlich eines Regiekommentars mit Heller, Lob sei!)



BESONDERE MERKMALE

- Gelöschte Szenen - mit / ohne Kommentar von Regisseurin Marielle Heller

  • Outtake
  • Tierarztpraxis
  • Katzencafé
  • Lee und Jack trinken
  • Frau Whitman Short

- Werbemöglichkeiten

  • Aufzugspräsentation
  • Lee Israel werden
  • Wahrscheinlich Freunde
  • Eine literarische Welt

- Audiokommentar von Marielle Heller und Melissa McCarthy

- Galerien

  • Lee Israel Letter Gallery
  • Einheit Fotogalerie

Hier ist die offizielle Zusammenfassung für Kannst du mir jemals vergeben?

Melissa McCarthy ist meisterhaft in dem fesselnden Bericht über Lee Israel, einen meistverkauften Promi-Biographen in den 1970er und 1980er Jahren, der auf einer wahren Begebenheit basiert. Als Lee (McCarthy) zu der Erkenntnis kommt, dass sie nicht mehr in Mode ist, spinnt sie ihre Kunstform in ein gefährliches Netz aus Lügen, Betrug und regelrechtem Verbrechen, um wieder an die Spitze zu gelangen.

Bild über Fox Searchlight

Bild über Fox Searchlight