Michael Fassbender sagt, 'Alien: Covenant' sei viel beängstigender als 'Prometheus'

Ja bitte.

Die Vorfreude auf den Regisseur ist unglaublich groß Ridley Scott der kommende Science-Fiction-Film Außerirdischer: Bund und der Film kommt nicht einmal über ein Jahr heraus. Die Aufregung ist zum Teil darauf zurückzuführen, dass sie solide Arbeit geleistet haben, um verlockende Bilder vom Set zu teilen, aber auch die Fans sind mächtig gespannt zu sehen, wie Scott sich entscheidet, seine weiterzuverfolgen Außerirdischer Vorläufer Prometheus .

Wir wissen das Bund hat eine fast komplett neue Besetzung, mit Michael Fassbender als Brücke zwischen Prometheus und Außerirdischer: Bund indem er seine Rolle als David wiederholt, dem einzigen Überlebenden, über den eine neue Erkundungscrew – das treffend benannte Covenant-Schiff – stolpert, als sie auf dem scheinbar verlassenen Planeten ankommt.



Bild über 20th Century Fox

Aber wie wird Bund abweichen von Prometheus über die Besetzungsänderungen hinaus? Colliders eigener Steve Weintraub sprach vor kurzem mit Fassbender telefonisch in Erwartung seiner bevorstehenden Zusammenarbeit mit Der Ort, hinter den Kiefern Filmemacher Derek Cianfrance auf dem Drama Das Licht zwischen den Ozeanen , und im Verlauf ihres Gesprächs hat Fassbender ein bisschen angesprochen Bund . Der Hauptunterschied scheint diesmal darin zu bestehen, dass Ridley Scott darauf abzielt, den Angstfaktor wirklich zu erhöhen:

am besten bewertete r-filme auf netflix


Diese Außerirdischer wird… Ich bin sehr aufgeregt, ihn zu sehen und jeder in dem Film sagte, dass dies ein Film ist, den wir alle sehen wollen. Es ist viel beängstigender als Prometheus aber es hat den gleichen Umfang von scope Prometheus . Es hat eher eine Art Thriller, ein unmittelbar bevorstehendes Desaster-Feeling Außerirdischer hatte, also ist es eine Art schöne Begegnung dieser beiden Filme. Ich bin wirklich aufgeregt, es zu sehen, ich denke, es wird die Nummer eins super gruselig und dann noch einmal mit dem enormen Umfang von Prometheus … Wenn es einmal losgeht und der Ball ins Rollen kommt, lässt es nicht mehr nach. Es wird wirklich Gänsehaut ins Kino bringen.

Während Prometheus war teilweise gruselig, meist ein Film über Neugier und Entdeckung. Mit Bund , wissen wir bereits, welche Schrecken die Crew der Covenant erwarten, und so stellt man sich vor, dass uns etwas klanglicheres im Einklang mit Scotts Science-Fiction-Klassiker steht Außerirdischer .

Wir werden es genau wissen, wenn Außerirdischer: Bund kommt am 4. August 2017 in die Kinos. In der Zwischenzeit können Sie Fassbender und Alicia Vikander im Das Licht zwischen den Ozeanen ab 2. September dieses Jahres.

Für mehr auf Außerirdischer: Bund :

Bild über 20th Century Fox


Bild über 20th Century Fox


es war einmal in hollywood dvd release