'Mission: Impossible 6': 'Rogue Nation'-Regisseur Christopher McQuarrie bestätigt seine Rückkehr

Hoffentlich ist auch Rebecca Ferguson zurück.

Der sechste Unmögliche Mission Der Film wird eine Premiere in der fast 20-jährigen Geschichte des Franchise darstellen. Das haben wir vor kurzem erfahren Christopher McQuarrie , der das fantastische mitgeschrieben und inszeniert hat Mission: Unmöglich – Schurkennation Er war in Gesprächen, um seine Schreib- und Regiepflichten beim sechsten Eintrag der Serie wieder aufzunehmen. Jetzt ist McQuarrie zu Twitter gegangen, um die Nachrichten anscheinend auf die gleiche Weise zu bestätigen, wie er enthüllte, dass er Regie führte Mission: Unmöglich 5 .

https://twitter.com/chrismcquarrie/status/671368435650179072




Bild über Paramount

Dies ist das erste Mal, dass die Unmögliche Mission Franchise wird Regisseure als Produzent/Star wiederholen Tom Cruise war daran interessiert, die Dinge hinter der Kamera für jeden Teil zu ändern, damit jeder Filmemacher die Fortsetzung zu seiner eigenen machen kann. Das führte zu den verschiedenen Raten, die wir bisher gesehen haben, aber Cruise hat eine besondere Beziehung zu McQuarrie – seit Walküre , er hat McQuarrie dazu gebracht, Drehbücher für die meisten seiner Filme zu machen – und so, wenn überhaupt Unmögliche Mission Regisseur wiederholen würde, wäre es McQuarrie.

Das Jack Reacher Filmemacher war vorne dabei Schurkennation Presserundgang darüber, dass er schon viele verworfene Ideen von Schurkennation das könnte verwendet werden in Mission: Unmöglich 6 , daher bin ich unglaublich gespannt, wie das Duo das Franchise fortführen und gleichzeitig frisch halten will. Jede Folge hat sich bisher völlig anders angefühlt als ihr Vorgänger, daher steht McQuarrie vor einer großen Herausforderung, nicht nur zu versuchen, seine Leistung zu übertreffen Schurkennation , sondern auch etwas ganz anderes machen.

Bild über Paramount

Cruise und McQuarrie kochen getrennt voneinander Rand von morgen Fortsetzung mit Emily Blunt und Direktor Doug Liman , aber das steht noch am Anfang der Entwicklung. Kreuzfahrt kann in Universals eine Hauptrolle spielen oder nicht Die Mumie neustarten , dessen Dreharbeiten Anfang nächsten Jahres beginnen, aber die Produktion für Mission: Unmöglich 6 soll im kommenden August beginnen – eine ungewöhnlich enge Wende für die Serie.

Als großer Fan von Cruise und McQuarrie bin ich begeistert von dieser Nachricht. Hier wird gehofft Rebecca Ferguson —die Besonderheit von Schurkennation und eine Schauspielerin an der Schwelle zum Superstar – kehrt auch für den nächsten Teil zurück. Und Simon Pegg Die Chemie von Cruise mit Cruise ist bisher zu einem Highlight des Franchise geworden, daher kann ich mir keine vorstellen Unmögliche Mission Fortsetzung ohne ihn.


wie viele wandelnde tote Jahreszeiten noch?

Was meint ihr, Leute? Von was willst du sehen Mission: Unmöglich 6 ? Ton in den Kommentaren unten.

Bild über Paramount