MoviePass nimmt weitere Änderungen vor; Preiserhöhung und Blackout bei Neuerscheinungen aufgeben

Aber da ist ein Fang...

Die MoviePass-Saga geht weiter. Letzte Woche kündigte der Abonnementdienst nach ernsthaften finanziellen Schwierigkeiten umfassende Änderungen zum Entsetzen fast aller seiner Kunden. Sie würden den Preis auf 14,95 USD pro Monat erhöhen, neue Versionen wären in den ersten zwei Wochen nach der Veröffentlichung nicht verfügbar und die Preiserhöhung würde fortgesetzt. Nun, anscheinend kratze das alles, denn jetzt ändert MoviePass wieder den Kurs.

Was ist neu auf Netflix im Mai 2019

Der heute angekündigte Dienst (via WSJ ) das ist es nicht den Preis erhöhen wird und dass die Abonnementgebühr von 9,95 USD pro Monat bestehen bleibt. Darüber hinaus werden der Blackout der neuen Veröffentlichung sowie die steigenden Preise aufgegeben. Das hört sich also alles super an, oder? Hier ist der Haken: Mit MoviePass können Sie jetzt nur noch drei Filme pro Monat sehen.



Bild über Paramount Pictures

Zugegeben, 9,95 US-Dollar für drei Theatererlebnisse sind immer noch ein Schnäppchen, aber das ist weit entfernt von dem, wofür sich Filmliebhaber ursprünglich angemeldet haben. Der CEO von MoviePass erklärte die Änderung mit der Aussage, dass die meisten ihrer 3 Millionen Abonnenten ohnehin nur drei Filme pro Monat gesehen haben, sodass dies nur alle auf diesen Durchschnitt senkt.

Die Idee hier ist, dass MoviePass als Unternehmen nachhaltig ist und schließlich Gewinn macht. Das Unternehmen befand sich in den letzten Monaten in einer ziemlich schwierigen Situation, daher bin ich gespannt, ob diese neueste Änderung die Dinge ausgleicht. Oder selbst wenn diese neueste Änderung anhält – sie waren so wischi-waschig, es ist schwer zu sagen, was dauerhaft ist. Es fühlt sich an, als hätten sie mit den Änderungen der letzten Woche viele Abonnenten verloren, daher wird es auch interessant sein zu sehen, ob die Leute zurückkommen.

x-men-filmserie filme

Diese neuen Änderungen treten am 15. August in Kraft, und MoviePass-Abonnenten, die mehr als drei Filme pro Monat sehen, erhalten einen Rabatt von 2 bis 5 US-Dollar pro Ticket, wenn sie es über die MoviePass-App kaufen. In der Zwischenzeit hat AMC kürzlich seinen Konkurrenzdienst AMC Stubs A-List gestartet, der 19,95 US-Dollar pro Monat für die Möglichkeit berechnet, drei Filme pro Woche zu sehen.

Also, wo fallen Sie, Leute? Machen diese Änderungen MoviePass attraktiver? Ton aus in den Kommentaren.

aktuell die neuesten Filme auf Netflix

Bild über Disney

Bild über Warner Bros.