Mein Pilzkönigreich für einen Nintendo-Switch: Wie die Konsolenversorgungskette zusammenbrach

Die Spielekonsole der aktuellen Generation ist überall ausverkauft, ebenso wie die leichtere, hellere und billigere Lite-Version.

Die besten VPNs für Netflix
CyberGhost VPNBestes Netflix-VPN
No-Logs-Richtlinie
Wi-Fi-Schutz
Geld-Zurück-Garantie

Wir haben eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie eingeführt. So hast du ausreichend Zeit, die Apps zu testen und zu sehen, ob sie das Richtige für dich sind.
Angebot ansehen
Surfshark VPNGünstigstes VPN
Unbegrenzte Geräte
Bessere Sicherheit
Beste Geschwindigkeit


Ab nur 2,49 USD pro Monat ist es eine fantastische Premium-Option, die unglaublich einfach zu bedienen ist. Das Entsperren von US Netflix ist derzeit seine Spezialität.
Angebot ansehen

Wenn Sie hier sind, um herauszufinden, wie Sie einen Nintendo Switch in die Hände bekommen, muss ich Ihnen leider sagen, dass er immer noch ausverkauft ist. So ziemlich überall. Ich möchte Sie hier nicht dazu verleiten, auf Affiliate-Links zu Geschäften zu klicken, in denen möglicherweise einmal ein Nintendo Switch oder Switch Lite auf Lager war, aber hoppla, Sie waren zu langsam und ein Scalper hat ihn gekauft, sondern zu Mitleid mit Ihnen, mein Kollege Switchless, und versuchen zu erklären, warum das Spielsystem für Anfang 2017 Mitte 2020 so schwer zu finden ist.

Ich bin wie Sie im selben Boot, einem Boot, das undicht und verwirrend und frustrierend ist und überhaupt nicht wie der König der roten Löwen. Vielleicht sind Sie wie ich und kein früher Anwender von Technologie, insbesondere der teuren Hardware, die häufig mit Videospielen geliefert wird, seien es PCs, Konsolen oder sogar das neueste Mobiltelefon oder VR-Gerät. Oder vielleicht hatten Sie, genau wie ich, nicht die wenigen hundert Dollar, die Sie zwischen dem Erscheinen und dem Verschwinden des Nintendo Switches vom Markt auf einen Nintendo Switch, seine Peripheriegeräte und Spiele werfen konnten. Was auch immer der Grund sein mag, Sie möchten und können jetzt einen Schalter bekommen, können ihn aber nicht für Hyrule oder Hochwasser finden. Es ist frustrierend, aber was verursacht all diese Frustration?



Bild über Nintendo

Nun, dies könnte ein einfacher Fall von Angebot und Nachfrage sein: Jeder möchte einen Switch, Nintendo hat nicht das Angebot, um ihn zu erfüllen, also diejenigen, die tun Lassen Sie einen (sowohl private Eigentümer als auch Einzelhändler) den Preis verdoppeln oder teure Pakete anbieten, um diese Gelegenheit zu nutzen. (Ich hatte Angebote, eine 'sanft benutzte' Konsole direkt von Leuten in meinen sozialen Kreisen zu kaufen. Mir wurde auch 'geraten': 'Treffen Sie sich einfach mit einem Mann auf einem Tankstellenparkplatz, der sagte, er verkaufe eine.' Schalten Sie Craiglist ein, 'was ich stark, stark entmutigen, lieber Leser. Überprüfen Sie auch die Websites, die Switches zu lächerlichen Preisen anbieten, ob hoch oder niedrig. Wenn es zu schön ist, um wahr zu sein, ist es es wahrscheinlich.) Die Tatsache bleibt, dass es derzeit einfach nicht genug legitime Switches gibt, um herumzugehen.

Vielleicht hatte Nintendo mehr als zwei Jahre nach dem Start keinen Anstieg der Nachfrage erwartet. Sie haben die COVID-19-Pandemie sicherlich nicht erwartet; niemand hat es getan, außer natürlich Wissenschaftlern und Epidemiologen, aber wer hört ihnen überhaupt zu, oder? Ein Grund dafür, dass die Nachfrageseite derzeit höher ist, ist, dass die Leute zu Hause festsitzen, wahrscheinlich mit kleinen Kindern, und dass die Marke Nintendo Switch und die Titelbibliothek Spaß machen, familienfreundlich und ziemlich vielfältig sind. Darüber hinaus bietet die Konsole den zusätzlichen Vorteil einer tragbaren Option. Selbst wenn Junior auf dem großen Fernseher im Wohnzimmer spielt, kann Suzie auf der Handheld-Version des Switch spielen. (Obwohl ich hoffe, dass die ganze Familie auf einer Insel pro Switch-In zurechtkommt Tierkreuzungen: Neuer Horizont ...) Theoretisch wäre ein Switch das perfekte, vielseitige Spielesystem für die Familie, und Nintendo hat es bereits Ende 2016 und Anfang 2017 als solches eingestuft. Das legendäre Spieleunternehmen war dann der Meinung, dass ein sekundäres System nur für tragbare Geräte hinzugefügt werden sollte würde zu dem Spaß beitragen, der uns das brachte Nintendo Switch Lite .

Game of Thrones Staffel 6 Schauspieler

Bild über Nintendo

'Also, was ist das Problem? Wenn der Nintendo Switch nicht vorrätig ist, holen Sie sich einfach einen Lite! Es ist sogar 100 Dollar billiger! ' Sicher, aber was Sie in Dollar sparen, geben Sie im Spielerlebnis auf. Ich möchte keine reine Handheld-Konsole, wenn ich für einen Benjamin mehr dieselben Spiele auf meinem Großbildfernseher spielen kann und haben die Möglichkeit, tragbar zu werden. Der Lite ist eine gute Option für eine Familie, die bereits einen Standardschalter hat und die Spiele (oder Inseln) in mehr Hände bekommen möchte, ohne die Bank zu sprengen. Wieder gut in der Theorie, aber das Problem ist, dass sogar die Nintendo Switch Lites fast überall ausverkauft sind.

Warum hat der Megalith Nintendo seine Produktionsmaschinen nicht einfach eingeschaltet, um mehr Nintendo Switches und Switch Lites in 3D auszudrucken? Zum einen funktioniert die industrielle Produktion noch nicht so, glaube ich nicht. Zum anderen hat die anhaltende Coronavirus-Pandemie einen mikroskopischen Schlüssel in die globale Lieferkette geworfen. Das ist ein großer Grund für den Mangel, machen Sie keinen Fehler. Ein anderer Grund? Klagen.

Bald nachdem der Schalter herauskam, Gamevice hat Klage gegen Nintendo eingereicht für mutmaßliche Patentverletzungen ihrer eigenen Gamecontroller, denen die abnehmbaren Joy-Cons des Switch ziemlich ähnlich waren. Die erste Klage wurde abgewiesen, gefolgt von einer zweiten Klage einige Monate später im März 2018. Überraschenderweise niemand, vielleicht nicht einmal das juristische Team bei Gamevice Patent Trial and Appeal Board erklärte Gamevice's Tech 'nicht patentierbar':

Die besten Gruselfilme auf Netflix 2020

Nach Prüfung der Argumente und Belege der Parteien stellen wir fest, dass Nintendo durch ein Übergewicht der Beweise bewiesen hat, dass die Ansprüche 1–10 und 13–21 des 119-Patents nicht patentierbar sind.

Bild über Nintendo

Diese rechtliche Hürde wurde erst vor wenigen Monaten genommen, aber eine andere bleibt bestehen. Diesmal a Sammelklage im Sommer 2019 eingereicht befasste sich mit der 'Joy-Con' -Drift, einem angeblichen Defekt in den Controllern, die Bewegungen ohne Eingabe des Spielers registrierten. Nintendo antwortete, indem es seinen Kunden anbot, defekte Joy-Con-Controller „kostenlos“ zu reparieren Vize-Spiele durch ein internes Memo von Nintendo enthüllt, aber das hinderte die Klage nicht daran, vorwärts zu kommen. Im September dieses Jahres brachte Nintendo den Nintendo Switch Lite auf den Markt, der ebenfalls umgehend in die laufende Klage aufgenommen wurde.

ellie vom letzten von uns

Das Problem der Qualitätskontrolle für die Joy-Con-Drift war Ende Juni 2020 weiter angesprochen als Nintendo-Präsident Shuntaro Furukawa entschuldigte sich bei allen betroffenen Kunden. Aber die Aussage hörte auf, sich mit Einzelheiten zu befassen (as Brian Ashcraft von Kotaku übersetzt):

„In Bezug auf die Joy-Con entschuldigen wir uns für etwaige Probleme, die unseren Kunden entstanden sind. Wir sind weiterhin bestrebt, unsere Produkte zu verbessern. Da die Joy-Con in den USA Gegenstand einer Sammelklage ist und dies noch ein anhängiges Problem ist, möchten wir nicht auf bestimmte Maßnahmen reagieren. ”

Bild über Nintendo

Ein Durcheinander, richtig? Das sind also fast drei Jahre oder streitige Probleme im Zusammenhang mit der Einführung der neuesten Konsole von Nintendo, die sich speziell an die wichtigsten Controller selbst richtet. Klagen sind für Nintendo sicherlich nicht neu, aber sie können das Unternehmen auch nicht einfach ignorieren. Es spricht für den gesunden Menschenverstand, dass die Führung in dieser Zeit möglicherweise den Fuß vom Gas für die Produktion auf dem Switch genommen oder zumindest die gesteigerte Produktion von Einheiten nicht verdoppelt hat, während Rechtsstreitigkeiten über technische Angelegenheiten andauerten, um Wetten gegen einen weltweiten Rückruf abzusichern ;; Das ist natürlich alles Spekulation. Aber wenn der perfekte Sturm von rechtlichen Problemen, eine globale Pandemie und eine späte Nachfrage, die das Angebot übertrifft, solche Treffer erzielt, ist es kein Wunder, dass der Switch gleichzeitig ein so heißes Gut und ein wahres Einhorn geworden ist. Und dann gibt es immer die Idee, dass eine hohe Nachfrage in den Ferien dieses Jahres zu garantierten Verkäufen führen wird. Vielleicht warten einfach mehr Konsolen einfach in den Flügeln der Lagerhäuser.

Vielleicht bin ich einfach nur unglücklich oder dumm oder wahrscheinlich eine Kombination aus beiden Dingen, aber ich kann es immer noch nicht erwarten, mich über die jahrelangen Switch-Spiele zu informieren. Wenn Sie Ihren Switch in den letzten Monaten gefunden haben, lassen Sie mich wissen, ob sich das Warten gelohnt hat!