Netflix startet Aftershow „Beyond Stranger Things“

Sehen Sie sich ein Sneak-Peek-Video mit Moderator Jim Rash und besonderen Gästen an.

In einer gefühlten ersten Aftershow, die nicht moderiert wird Chris Hardwick , Netflix hat das Schlaue gemacht und die Fremde Dinge Phänomen durch den Start einer Erklärer-Show. Synchronisiert Jenseits fremder Dinge --was ist Ligen besser als Fremde Dinge reden oder Sprechende Dinge ... oder Fremdes Gespräch --die Aftershow wird von Oscar-Gewinnerin und Super-Fan moderiert, Jim Rash . Wenn Sie es also nicht schaffen, selbst zu denken und ein echtes Gespräch mit anderen Fans über die Bedeutung, Botschaft und Inspirationsquellen der Show zu führen, lehnen Sie sich einfach zurück und lassen Sie sich von diesen sprechenden Köpfen alles erzählen, was Sie wissen möchten.

Wie THR berichtet, die neue Post-Show-Serie, die morgen zusammen mit der zweiten Staffel des Popkultur-Hits debütiert, 'verspricht, die Inspiration für die Serie zu erkunden, Geschichten hinter den Kulissen zu erzählen und jeden Aspekt der zweiten Staffel zu analysieren, einschließlich der Beantwortung'. alle brennenden Fragen.' Es ist so schnell wie die Befriedigung. Netflix empfiehlt den Zuschauern, die Staffel zuerst vollständig zu genießen, bevor sie ins Spiel starten Jenseits fremder Dinge da Spoiler überall verstreut sein werden; Die Aftershow wird automatisch nach der letzten Episode der Staffel abgespielt und hält Ihre Binge-Session für sieben weitere Raten am Laufen.



Schauen Sie sich einen kleinen Vorgeschmack an Jenseits fremder Dinge unten:

Beyond Stranger Things – der mit Spannung erwartete zweite Teil der beliebten Dramaserie hat nun nach der Show eine Show. Von Autor, Produzent, Schauspieler und Superfan Jim Rash moderiert, befasst sich Beyond Stranger Things mit der Inspiration für die Serie, hinter den Kulissen und analysiert jeden Aspekt der zweiten Staffel – und beantwortet alle brennenden Fragen. Die Serie umfasst die Schöpfer von Stranger Things, Matt und Ross Duffer, den ausführenden Produzenten Shawn Levy und die Besetzung – Sean Astin, Linnea Berthelsen, Millie Bobby Brown, Natalia Dyer, Brett Gelman, David Harbour, Randy Havens (der Lehrer!), Charlie Heaton , Joe Keery, Gaten Matarazzo, Caleb McLaughlin, Dacre Montgomery, Paul Reiser, Noah Schnapp, Sadie Sink und Finn Wolfhard, zusammen mit besonderen Gästen! Alle sieben Folgen werden am 27. Oktober nur auf Netflix uraufgeführt.

Während diese Aftershow von den Machern von Redender Tod (überrascht niemanden), es ist das erste für Netflix; Es wird auch als Netflix-Originalserie angesehen. Jede Episode wird von Fans inspirierte Eröffnungsgrafiken enthalten, wie die, die Sie im obigen Video gesehen haben. Grafiker und Fremde Dinge Ventilator Wayu ‘Pinot’ Ichwandardi zusammenstellen, während die Titelmusik ein Remix eines anderen selbsternannten 'Superfans' ist. Daniel Rosenfeld . Besuchen Sie Collider auf jeden Fall noch einmal. Jenseits fremder Dinge wo wir zweifellos mehr zu tun haben werden.

Für mehr auf Fremde Dinge Schauen Sie sich vor dem Saisondebüt unsere jüngsten Zuschreibungen unten an:

Bild über Netflix