Netflix 'Cowboy Bebop' hat die erste Staffel der Dreharbeiten abgeschlossen, sagt Darstellerin Daniella Pineda

Lass uns jammen!

Wir nähern uns offiziell einer legendären Weltraumcrew in Aktion. Nach einem aktuellen Instagram-Post vom Stern Daniella Pineda , Netflix 'Live-Action-Adaption der klassischen Anime-Serie von 1998 Cowboy Bebop hat die Dreharbeiten zu Staffel 1 beendet. Pineda, die die mysteriöse Spielerin Faye Valentine porträtieren wird, hat das Update zusammen mit einem Blick auf ihren neuen Haarschnitt für die Show veröffentlicht.

Dieses Update erfolgt nach Funkstille der Besetzung und der Crew bezüglich der Serie. Ähnlich wie bei einer Kopfgeldmission, die die Bebop-Crew normalerweise unternimmt, war der Weg zur Entwicklung der Anpassung interessant. Die Serie wurde 2017 als Zusammenarbeit zwischen Produzenten angekündigt Marty Adelstein , ITV Studios und das Original-Serienstudio Sunrise Inc. Ein Jahr später wurde das Projekt von Netflix aufgenommen. Das Casting der Serie wurde im April 2019 angekündigt.



Im Oktober 2019 kam das Projekt jedoch zum Stillstand, als der Hauptdarsteller John Cho verletzte sich während einer Szene schwer am Knie. Die Show sollte sich zwischen sieben und neun Monaten verzögern, wobei der Großteil dieser Monate von der weltweiten COVID-19-Pandemie in Anspruch genommen wurde. Endlich das Projekt nahm die Dreharbeiten im vergangenen September wieder auf in Neuseeland.

Bild über Screen Gems

Cho, der kürzlich dem von einem Oscar nominierten Animationsfilm seine Stimme verlieh Über den Mond , Sterne in Cowboy Bebop als der weise Kopfgeldjäger Spike Spiegel. Ihn in der Crew neben Pineda zu begleiten ist Mustafa Shakir , die Marvel-Fans an seiner Wendung in Luke Cage als Bushmaster erkennen könnten. Er wird Spikes Folie porträtieren und der ehemalige Ermittler wurde Jäger Jet Black. Eine bösartige Kante zu bieten ist Alex Hassell als machtgieriges Red Dragon Crime Syndicate-Mitglied Vicious. Chos Spike trifft auch auf eine ehemalige Geliebte namens Julia, gespielt von Vertreter von S.H.I.E.L.D. ’S Elena Satine . Die Nebenbesetzung umfasst auch Rachel House als Mafia-Kopf namens Mao und Geoff Stults als Blacks Ex-Partner Detective Chalmers.

Die besten Fernsehsendungen aller Zeiten auf Netflix

Eine bemerkenswerte Auslassung in der Live-Action-Besetzung ist der Charakter Ed, der von geäußert wird Melissa Fahn im englischen Dub der Serie. Die Fans haben darüber spekuliert, wann der freigeistige Hacker auftauchen wird, ob es sich um die kürzlich abgeschlossene erste Staffel oder eine theoretische zweite Staffel handelt.

Obwohl einige Fans über die Live-Action-Adaption gezögert haben, hoffen wir, dass die Show das perfekte Medium zwischen der Treue zum legendären Anime und der Verwendung neuer Ideen, um die Geschichte frisch zu halten, erreicht.

Cowboy Bebop wird voraussichtlich Ende 2021 auf Netflix erscheinen. Schauen Sie sich Pinedas Instagram-Post unten an.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Daniella Pineda (@notdaniellapineda)