Neues Filmmaterial zu „Black Panther: Wakanda Forever“ zeigt die Bedrohung, die Namor für die Nation darstellt

Welcher Film Zu Sehen?
 

Für Macht, für Ehre, für immer!

 Tenoch Huerta als Namor in Black Panther Wakanda für immer
Bild über Marvel

Namor kommt für Wakanda! Ein neuer Black Panther: Wakanda für immer Der von Marvel Studios geteilte Teaser hebt das Chaos hervor, das die Submariner im afro-futuristischen Königreich verursacht. Okoye weist auf seine mutierten Ursprünge hin und weist darauf hin, dass er „übermenschliche Kraft“ hat, während M’Baku ihn angreift und sagt: „Wir sollten den Fischmenschen finden und ihn töten.“ Talocan bringt den Kampf nach Wakanda, das die Zerstörung seines Landes mit riesigen Wellen sieht. Der Clip gibt uns einen guten Einblick in die akrobatischen Fähigkeiten des neuen Beschützers von Wakanda sowie in die großartige Unterwasserwelt von Talocan.

Namor ist einer der ältesten Marvel-Charaktere und der erste Mutant in der Verlagsgeschichte von Marvel Comics. Traditionell ein Antiheld, war er Teil verschiedener Superheldenteams wie der Illuminaten , Rächer , und Die fantastischen Vier , unter anderen. Er wird als atlantischer, menschlicher Seekapitän und Prinz des mythischen Unterwasserkönigreichs dargestellt. In der MCU wird er jedoch als Herrscher von Talocan gezeigt, während seine mutierten Ursprünge intakt geblieben sind, er wird als Kukulkan dargestellt, auch K'uk'ulkan geschrieben, basierend auf einer mesoamerikanischen Schlangengottheit, die von den Yucatec-Maya-Leuten verehrt wurde . Schauspieler Tenoch-Obstgarten hat drückte persönliche Freude und Stolz aus indem er die Figur zum Leben erweckt, während der Film eine andere Kultur feiert. Angesichts seiner Geschichte wird Namor jetzt, da er in der MCU ist, wahrscheinlich Teil verschiedener angekündigter Funktionen sein, wie z Fantastischen Vier , und Avengers: Geheime Kriege sowie die zukünftigen Mutantenfilme.

Im kommenden Feature trauert Wakanda um seinen König und bereitet sich gleichzeitig darauf vor, sich neuen Feinden zu stellen. Nachdem T’Challa Wakanda der Welt geöffnet hat, spürt Namors Talocan-Imperium nun die Auswirkungen, die zu einem Konfliktpunkt zwischen den beiden Königreichen geworden sind. Während Namor ein Problem darstellt, hat das Königreich auch Probleme mit der Außenwelt, die nach dem Tod seines Königs Wakanda verwundbar findet und wegen Vibranium kommt. In ersten Reaktionen nach seiner Weltpremiere wird es von Kritikern gelobt 'kathartisch, episch und eine schöne Hommage.'

 Ramonda Schwarzer Panther 2x1

VERBUNDEN: „Black Panther: Wakanda Forever“-Regisseur Ryan Coogler verrät, was als nächstes auf ihn zukommt

Die kommenden Feature-Casts Letizia Wright als Shuri, Lupita Nyong'o als Nakia, Gurira anrufen als Okoye, Winston Duke als M'Baku, Martin Freimann als Everett K. Ross und Angela Basset als Ramonda. Die Funktion führt auch ein Dominik Dorn als Riri Williams /Ironheart und Michaela Coel als Verschiedenes. Ryan Coogler kehrt zurück, um Regie zu führen und mitzuschreiben Joe Robert Cole .

Black Panther: Wakanda für immer kommt am 11. November in die Kinos. Sie können sich den neuen Clip unten ansehen: