Neue Featurette für 12 JAHRE EIN Sklave Hebt die großartige Besetzung des Films hervor

12 Jahre ein Sklaven Featurette. Eine neue Funktion hinter den Kulissen seit 12 Jahren als Sklave mit Chiwetel Ejiofor, Benedict Cumberbatch und Paul Dano.

Fox Searchlight hat eine neue Funktion hinter den Kulissen für den Regisseur veröffentlicht Steve McQueen Ist ein immens kraftvolles Drama 12 Jahre Sklave Dieses Mal konzentrieren wir uns auf die fantastische Besetzung des Films. Angeführt von einer wirklich phänomenalen Lead-Performance von Chiwetel Ejiofor Als freier Mann, der über ein Jahrzehnt lang entführt und in die Sklaverei gezwungen wurde, bietet der Film eine breite Palette von Schauspielern, darunter Michael Fassbender , Benedict Cumberbatch , Alfre Woodard , Brad Pitt , Sarah Paulson , Adepero Oduye , Michael K. Williams , Paul Giamatti , Paul Dano , Scoot McNairy und Neuling Lupita Nyong'O . Diese Featurette bietet einen schönen Überblick über die Performances und Interviews mit einigen der Darsteller über das schwierige Material. Nachdem ich den Film gesehen habe, gebe ich zu, dass ich immer noch erstickt bin, wenn ich Ausschnitte einiger dieser Szenen sehe. Sie erhalten auch eine Vorschau von Hans Zimmer Punktzahl auch in dieser Funktion. Der Film wird an diesem und am nächsten Wochenende weiter ausgebaut, und ich flehe alle an, ihn sich anzusehen. Nehmen Sie Ihre Freunde mit, gehen Sie anschließend in eine ruhige Bar und unterhalten Sie sich lange über ein oder zwei Pints.



Treffen Sie den Sprung, um die neue Funktion zu sehen, und klicken Sie hier, um Matts Rezension des Films von TIFF zu lesen. 12 Jahre Sklave spielt jetzt in ausgewählten Theatern.



Amerikanische Horrorgeschichten Staffel 2 Folge 11

Klicken Sie auf Apfel in HD zu sehen.

Zeitleiste der x-men-Filmserie

Hier ist die offizielle Zusammenfassung für 12 Jahre Sklave ::



12 JAHRE Ein Sklave basiert auf einer unglaublichen wahren Geschichte des Kampfes eines Mannes um Überleben und Freiheit. In den Vereinigten Staaten vor dem Bürgerkrieg wird Solomon Northup (Chiwetel Ejiofor), ein freier Schwarzer aus dem Bundesstaat New York, entführt und in die Sklaverei verkauft. Solomon sieht sich Grausamkeiten (verkörpert durch einen böswilligen Sklavenhalter, dargestellt von Michael Fassbender) sowie unerwarteten Freundlichkeiten gegenüber und kämpft nicht nur darum, am Leben zu bleiben, sondern auch seine Würde zu bewahren. Im zwölften Jahr seiner unvergesslichen Odyssee verändert Solomons zufälliges Treffen mit einem kanadischen Abolitionisten (Brad Pitt) sein Leben für immer.