„Keine Zeit zu sterben“-Laufzeit ist der längste James-Bond-Film aller Zeiten

Welcher Film Zu Sehen?
 

Das ist meiner Meinung nach eine absolut angemessene Zeit, um zu sterben.

Regal Cinemas hat anscheinend die Laufzeit für enthüllt Keine Zeit zu sterben , und es sieht so aus Daniel Craig Seine letzte Fahrt als James Bond wird der längste 007-Film aller Zeiten. Bei zwei Stunden und 43 Minuten, Direktor Cary Fukanaga 's Actionfilm wird offiziell top Gespenst 's 148 Minuten, was jeder einzelnen Person in diesem Film eine fast exorbitante Zeit zum Sterben lässt. Du könntest zusehen Quantum Trost und dann bequem in 163 Minuten sterben.

Bild über United Artists Releasing

Schau dir all die Jungs an, die ich früher geliebt habe

Wenn das stimmt, ist die verlängerte Laufzeit übrigens nicht allzu überraschend Keine Zeit zu sterben wurde als bahnbrechender Abschluss von Daniel Craigs Bond-Saga hochgespielt. Wenn Sie mit dem größtmöglichen Knall loslegen wollen, braucht die Geschichte Zeit zum Atmen. Rächer: Endspiel hat seine süße Zeit in Anspruch genommen und ist jetzt der Film mit den höchsten Einnahmen aller Zeiten. Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers tat ... das nicht, und man könnte sagen, dass die Dinge etwas weniger reibungslos liefen.

Fukunaga führt Regie Keine Zeit zu sterben aus einem Drehbuch, an dem er mitgeschrieben hat Neal Purvis & Robert Wade mit Zusatzarbeiten ab Phoebe Waller Bridge . Craig kommt hinzu Anne von Waffen , Lea Seydoux , Rami Malek , Lashana Lynch , Christoph Walz , Naomi Harris , und Ben Whishaw .

Mehr dazu Keine Zeit zu sterben , schau dir Billie Eilishs an Titellied für den Film plus die neuester Trailer . Hier ist die offizielle Zusammenfassung für Keine Zeit zu sterben :

gute filme die du vielleicht verpasst hast

In No Time To Die hat James Bond den aktiven Dienst aufgegeben und genießt ein ruhiges Leben auf Jamaika. Sein Frieden ist nur von kurzer Dauer, als sein alter Freund Felix Leiter von der CIA auftaucht und um Hilfe bittet. Die Mission zur Rettung eines entführten Wissenschaftlers erweist sich als viel tückischer als erwartet und führt Bond auf die Spur eines mysteriösen Bösewichts, der mit gefährlicher neuer Technologie ausgestattet ist.