Jetzt, wo wir die AVENGERS gesehen haben: AGE OF ULTRON Trailer, wer ist dieser Ultron Fella?

Erfahren Sie alles, was Sie über Ultron wissen müssen, den Bösewicht in der kommenden Marvel-Fortsetzung Avengers: Age of Ultron mit Robert Downey Jr.

Die besten VPNs für Netflix
CyberGhost VPNBestes Netflix-VPN
No-Logs-Richtlinie
Wi-Fi-Schutz
Geld-Zurück-Garantie

Wir haben eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie eingeführt. So hast du ausreichend Zeit, die Apps zu testen und zu sehen, ob sie das Richtige für dich sind.
Angebot ansehen
Surfshark VPNGünstigstes VPN
Unbegrenzte Geräte
Bessere Sicherheit
Beste Geschwindigkeit


Ab nur 2,49 USD pro Monat ist es eine fantastische Premium-Option, die unglaublich einfach zu bedienen ist. Das Entsperren von US Netflix ist derzeit seine Spezialität.
Angebot ansehen

Wie ist es damit Avangers: Zeitalter des Ultron Anhänger , wie? Was für ein Eingang! Wir haben einen langen Weg zurückgelegt und viele Marvel-Filme gesehen, um an diesen Punkt zu gelangen, und es scheint sicherlich gut verdient zu sein. Sie fragen sich vielleicht, wer dieser Ultron-Typ ist, der unsere Helden herauszukriechen scheint, indem er in Tony Starks Block schlurft? Was ist sein Geschäft und woher kommt er? In den Comics ist Ultron wohl der Hauptschurke der Avengers, da er in erster Linie ein Antagonist der Gruppe selbst ist, anstatt zu sagen Loki Wer ist wirklich eher ein Thor Schurke. Obwohl der Ursprung von Ultron im Film unterschiedlich sein mag, dachten wir, wir würden Sie durch die Geburt und das „Leben“ dieses finsteren Automaten führen, der den Avengers schon so lange ein Dorn im Auge ist. Machen Sie sich nach dem Sprung besser mit der Comic-Geschichte von Ultron vertraut.

Ich habe keine Saiten



Ultron ist eine kalte, gefühllose Maschine im Stil von Skynet Terminator oder Hal aus 2001: Eine Weltraum-Odyssee . Der Hauptunterschied besteht natürlich darin, dass Ultron Sie Hand in Hand bekämpfen kann, während Hal die Türen der Shuttle-Bucht schließt und Skynet Armeen aus Metallskeletten einsetzt (obwohl Ultron seine eigene Armee hat, um die Welt zu entfesseln). Diese mechanische Plage für die Welt wurde ursprünglich in den Comics von Avenger Hank Pym, alias Ant-Man (der von gespielt wird), geschaffen Michael Douglas im nächsten Sommer Ameisenmann Feature). Ursprünglich vom Schriftsteller erstellt Roy Thomas und Künstler John Buscema 1968 wurde Ultron von Pym als künstliche Intelligenz entwickelt, die zur Verbesserung der Menschheit entwickelt wurde - und so beginnen ehrlich gesagt die meisten dieser „Roboter, die schief gegangen sind: Geschichten beginnen. Ultron beschließt anschließend, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen, da er die Menschheit im großen Schema der Dinge als schwach und unnötig ansieht. Sein ursprüngliches Design, wie Sie auf dem Foto oben sehen können, war ganz anders als das Design, das er heute hat.



Was an dem Charakter von Ultron so cool war, war, dass er sich ständig 'verbesserte'. Als Ultron zum ersten Mal auftauchte, hieß er 'Ultron-1' und jedes Mal, wenn er im Kampf gegen die Avengers verlor, kehrte er später stärker, schneller und furchterregender zurück als 'Ultron-2', 'Ultron-3' 'Oder mein persönlicher Favorit' Ultron-14 '. Es sorgte für einen coolen, finsteren Charakter, da Ultron nie wirklich besiegt werden konnte. Er war ein Bewusstsein, das mit der geringsten Leichtigkeit von Körper zu Körper sprang, so dass man nie genau wusste, ob man tatsächlich gewonnen hatte oder ob Ultron nur seine Zeit abwarten musste, um Wege zu finden, dich zu schlagen. Während Ultron sagte, seine Motivation sei es, die Menschheit zu eliminieren und durch Maschinen zu ersetzen, war er letztendlich wirklich so etwas wie ein verlorenes Kind. Nachdem Ultron von Hank Pym erschaffen worden war, versuchte er konsequent, seine eigene Roboterfamilie zu gründen. Er fühlte sich von Pym und dem Rest der Avengers abgelehnt, weil er versucht hatte, sie die ganze Zeit zu töten. Er machte sogar eine Roboterfrau namens Jocasta, die später selbst Rächerin wurde.

Jetzt sind Ultrons Fähigkeiten eine gemischte Sache (übliche Superkraft, Geschwindigkeit, Laser usw.), da sie die typischen Kräfte sind, die man von einem verrückten Roboter erwarten würde, aber sein Hauptkörper, den er zu Hause nennt, besteht aus Adamantium. das unzerstörbarste Metall, das die Knochen eines bestimmten Vielfraßes auskleidet. Da die Filmrechte von Adamantium im Besitz von 20th Century Fox und der X-Men Franchise, dies wird im kommenden Film von Marvel Studios nicht der Fall sein, aber höchstwahrscheinlich wird er aus dem gleichen Material wie Cap's Schild Vibranium hergestellt. Vibranium stammt aus dem Land Wakanda, das von T'Challa, auch bekannt als Black Panther, regiert wird, der noch nicht im eigentlichen Marvel Cinematic Universe aufgetreten ist, dessen Zeit jedoch bald näher rückt.

Um mich festzuhalten



Ultron hat die Avengers seit Jahrzehnten verführt und es gibt viele Geschichten, die Sie sich ansehen können, um ein besseres Gefühl für den Charakter und seine Motivationen zu bekommen. Die beste Geschichte, die ich auf Anhieb empfehlen kann, ist „Ultron Unlimited“. Diese Handlung wurde vom Autor erstellt Kevin Busiek und Künstler George Perez Ich denke, es wird in Bezug auf die Handlungsstränge am nächsten sein Avangers: Zeitalter des Ultron . Darin beschließt Ultron, dass er genug herumgeschraubt hat und wird ernst, indem er alle lebenden Bürger in der kleinen osteuropäischen Nation Slorenrnia tötet. Danach beginnt er, es sich zu eigen zu machen und das Gebiet mit Kopien von sich selbst zu bevölkern. Die Avengers sind hier UNGLAUBLICH überlegen, da Ultron Zehntausende von Kopien von sich selbst erstellt hat, von denen nur eine für das gesamte Team schwer genug wäre. Es ist eine Geschichte, in der man das Gefühl hat, dass die Avengers diesen Kampf, für den der Trailer steht, auf keinen Fall gewinnen werden Alter von ultron evoziert mit seinen grimmigen Obertönen. In „Ultron Unlimited“ kann das Team Ultron schließlich überlisten und sich mit der Kraft der Freundschaft zusammenschließen, um ihn zu besiegen. Nun, Freundschaft und mystische Hämmer knüppeln Ultrons Gesicht, aber Sie bekommen die allgemeine Vorstellung.

Eines der jüngsten Marvel-Crossover-Events wurde angemessenerweise „Age of Ultron“ genannt. In dieser Geschichte Schriftsteller Brian Michael Bendis und eine Reihe von Künstlern haben uns in naher Zukunft eine Welt gezeigt, in der Ultron eine Weltübernahme durchführt, einen guten Teil der Heldenbevölkerung tötet und den gesamten Planeten unter seinem Daumen hat. Es gibt viele Zeitreisen (Sie haben nicht wirklich gedacht, dass Ultron gewonnen hat, oder?) Und es zeigt Marvels aktuellen großen Heldenstall, aber es gibt auch Szenen, die definitiv dazu beigetragen haben, Einfluss zu nehmen Joss Whedon Die bevorstehende Fortsetzung von Captain America, wie das kaputte Schild von Captain America, ist ein universelles Zeichen dafür, dass in Marvel-Comics „die Dinge hart geworden sind“. Das Gefühl von Angst und Hoffnungslosigkeit ist in der Geschichte spürbar, und es ist eine dunkle Wendung der Ereignisse, die sehr wohl der gleiche Weg zu sein scheint, den der Film einschlägt.

Es gibt keine Fäden an mir

Wie wird sich Ultron von den Comics vom Ultron der Filme unterscheiden? Ich glaube, er wird in vielerlei Hinsicht ganz anders sein, während er immer noch das Gesamtthema hinter dem Charakter hält. Ja, er wird ein Charakter sein, der eine verrückte Maschine ist, die auf Weltherrschaft aus ist, aber ich glaube nicht, dass er in diesem Film von Hank Pym gemacht wird, hauptsächlich, weil die Charaktere aus Ameisenmann werden erst nachher eingeführt Rächer 2 . Pym hat möglicherweise wenig bis gar keinen Einfluss auf seine Kreation, vielmehr wird es höchstwahrscheinlich Tony Stark sein, der Ultron kreiert und versucht, vielleicht einen Ersatz für Iron Man zu schaffen, seit er Ende des Jahres in den Ruhestand gegangen ist Iron Man 3 . Ultron der Comics wurde in der Tat nach Hank Pyms Gehirnwellen modelliert. Angesichts der Tatsache, dass Pym ungefähr so ​​interessant ist wie eine Tüte Nägel, ist es keine Überraschung, dass Ultron kalt und ohne Persönlichkeit abschneidet. Nach dem, was wir bisher von Ultrons Rede gesehen haben, wurde sie über die Leistungserfassung von wunderbar gespielt James Spader wird die Maschine vielleicht eine verdrehte Version von Starks Persönlichkeit haben. Es wird sicherlich etwas zu sehen sein und ich kann den Mai nächsten Jahres kaum erwarten.