'Nur ein Typ mit einem Lichtschwert': 10 beste Gründe, warum Kyle Katarn in Star Wars neu kanonisiert werden sollte

Welcher Film Zu Sehen?
 

Bevor es Andor gab, gab es Katarn, den „Chuck Norris“ der Galaxis.

  Kyle Katarn

Mit Diego Luna als widersprüchlicher Rebell zuerst gesehen in Schurke Eins , Andor streamt jetzt auf Disney Plus. Die Spionage-lastig Krieg der Sterne limitierte Serie hat sich bisher eingeworben positive Bewertungen von Fans und Kritikern. Lunas dunkelhäutiger Söldner hat unbestreitbare Ähnlichkeiten mit einer Figur, die immer noch in vielen Ecken des Fandoms verehrt wird: Kyle Katarn, der zum Jedi-Meister der Sturmtruppen wurde.

VERBUNDEN: 9 Gründe, warum „Jedi: Fallen Order“ eine großartige TV-Serie abgeben würde

Erstmals bei Fans durch 1995 FPS populär gemacht Dunkle Kräfte und andere Verbindungsmedien (sein späterer Auftritt basiert auf dem Schauspieler Jason Gericht aus Folge Jedi-Ritter: Dunkle Mächte II ), der liebenswerte Badass Katarn (und Partner Jan Ors, oft verglichen mit Felicity Jones ' Jyn Erso aufgrund offensichtlicher Ähnlichkeiten) ist der ursprüngliche Dieb der Todessternpläne, bis die neue Ära von Lucasfilm das erweiterte Universum, jetzt 'Legends', weitgehend wieder verbunden oder entlassen hat. Obwohl Katarns Geschichte in andere Eigenschaften und Charaktere integriert wurde, insbesondere Cassian Andor und Finn ( John Boyega ) , es gibt keinen Ersatz für ihn. Auch wenn einige Änderungen vorgenommen werden, um ihn mit neuen Ergänzungen der Überlieferungen koexistieren zu lassen, ist Katarn aus gutem Grund so beliebt, so beliebt, dass es an der Zeit ist, ihn wieder aufzunehmen.

Kyle Katarn ist ein abtrünniger Badass, der Han Solo würdig ist, als ob Han ein Jedi wäre.

  kyle-katarn

Als Absolvent der Imperial Academy, der nach einer Familientragödie und einer Gewissenskrise abtrünnig wird, hat Kyles Charakter eine flüchtige Ähnlichkeit mit Kyle Harrison Ford 's unsterblicher Popkultur-Klassiker Han Solo. Beide sind zynisch, abgestumpft, stark und immer bereit, mit unterschiedlichem Widerwillen das Richtige zu tun.

Die besten Thrillerfilme des 21. Jahrhunderts

Während Han Menschen gelegentlich in die falsche Richtung reibt oder sich aus bloßem Egoismus oder Stolz ablenken lässt, kämpft Katarn wirklich mit der dunklen Seite der Macht.

Beste Amazon Prime-Serie zum Anschauen

Kyles Geschichte handelt von reifen Themen wie Trauer, der Suche nach einem eigenen moralischen Kompass und dem Lernen, loszulassen.

  Kyle Katarn, als er hereinkommt'Star Wars Jedi Knight: Dark Forces 2,' played by Jason Court

Schon vorher Dunkle Kräfte und wie in William C. Deitz und Dean Williams' Romanreihe erzählt wird, beginnt Kyles Geschichte an der Imperial Academy. Sein Vater Morgan ist gegen das Imperium, aber er ist ein Bauer mit begrenzten Mitteln und schickt seinen Sohn zur Ausbildung an die Akademie.

Wegen einer geheimen Verschwörung gegen das Imperium in der Entstehungszeit der Rebellenallianz wird Morgan brutal getötet – tatsächlich enthauptet. Als Kyle dank Jan Ors die Wahrheit über seinen Vater und das Imperium herausfindet, ändert er seinen Kurs. Unterwegs ringt Katarn mit Trauer und Wut und findet seinen eigenen Weg zum Licht, selbst angesichts der Versuchung von dem Weg, der „einfacher, verführerischer“ ist, wie Yoda einmal sagte.

Kyles unglaubliche Machtkräfte würden Killer-Actionszenen garantieren.

  Kyle Machtkräfte

Sobald er vom Imperium von seiner Machtsensibilität und seinen Mängeln erfährt, wird Kyle dank der Anleitung seines Vaters und des ermordeten Jedi-Meisters Qu Rahn aus dem Jenseits zu einer Macht, mit der man rechnen muss, verzeihen Sie das Wortspiel.

Kyles Wandel auf der wilden Seite – ähm, der dunklen Seite – hat ihm die ungewöhnliche Fähigkeit verliehen, dunkle Kräfte wie Griffigkeit und vor allem Blitze einzusetzen. Kyles einzigartiges Glaubenssystem, das sich auf seiner Reise ins Licht entwickelt hat, ist, dass es weniger um die Fähigkeiten geht, als vielmehr darum, wie man sie einsetzt. Er gibt auch Projektilwaffen nie ganz auf, insbesondere steckt er seine zuverlässige Bryar-Pistole neben seinem Säbel. Stellen Sie sich das Spektakel von Katarn vor, das sich in Live-Action entfesselt. Es wäre anders als alles, was man zuvor gesehen hat.

Kyles Freundschaft, die zur Romanze wurde, mit Jan Ors ist die beste „Star Wars“-Rom-Com seit Han und Leia.

  Jan und Kyle

Etwas, das dem schmerzlich gefehlt hat Krieg der Sterne Überlieferung für einige Zeit ist Romantik oder jede Art von Hitze. Reylo war für einen Moment verlockend, bevor er völlig verschwendet wurde Aufstieg Skywalkers . Pilot Jan appelliert an Kyles höheres Selbst, wenn er an einem Tiefpunkt ist, und die beiden bringen sich ständig gegenseitig aus der Gefahrenzone. Ihre berufliche Beziehung, gefüllt mit Witzen und engen Gesprächen, wird allmählich zu einer romantischen.

VERBUNDEN: Beste 'Star Wars'-Videospiele, Rangliste

Spider Man weit weg von zu Hause Theorien

Jan ist eine großartige Figur für sich: fehlerhaft, aber sympathisch, lustig. Hochkompetent, aber keine Mary Sue.

Katarn hat eine rührende Beziehung zu niemand anderem als Luke Skywalker.

  Luke Skywalker und Kyle Katarn

Zusammen mit seiner Bindung an Jan, die ohne sie nicht leben kann, und ihrer engen Interaktion mit Mon Mothma ist Kyles vertrauenswürdigster Verbündeter niemand Geringeres als der Farmboy von Tatooine. Sie werden sogar Mitarbeiter der Jedi-Akademie.

Jedi-Ausgestoßener ist einer der schönsten Krieg der Sterne Spiele aller Zeiten, besonders vom Standpunkt des Geschichtenerzählens. Der schwindelerregendste Moment ist, wenn der Spieler Rücken an Rücken mit Skywalker ein Rudel bösartiger „Wiedergeborener“-Krieger überrollen darf.

Die Vorstellung von Kyle wäre eine großartige Gelegenheit, mehr von der Jedi-Akademie in Live-Action zu sehen.

  Akademie Kyle Katarn Rosh Jaden

Kyles schneller, aber hart erarbeiteter Aufstieg vom imperialen Offizier zum Rebellenagenten zum Wächter des Lichts ist einzigartig in Krieg der Sterne Geschichte. Ehrlich gesagt, hätte das mit Finn passieren sollen.

Nachdem Kyle sich mit Skywalker angefreundet hat, betreut der Ex-Sturmtruppler schließlich Studenten neben Anakins Nachkommen. Das Spiel Jedi-Akademie war ein Vorgeschmack auf die Möglichkeiten des Dramas zwischen Schülern und Lehrern, wenn sie sich Bedrohungen von außen stellen.

Katarn konfrontiert einige wirklich denkwürdige Bösewichte, die in Live-Action großartig wären.

  jerec und kyle

Kyles erster und bemerkenswertester Erzfeind ist der blinde, extrem mächtige und berechnende Dunkle Lord Jerec, der für den Tod von Kyles Vater verantwortlich ist. Im Jedi Ritter , tötet Kyle ein halbes Dutzend dunkler Jedi, darunter Jerec, den manischen Twi'Lek Bok und den stählernen bösen Sariss. Kyle gewährt dem widersprüchlichen jungen Yun Gnade, der sich schließlich gegen die Dunklen Jedi wendet, um Kyle zu retten.

VERBUNDEN: 'Star Wars'-Filme in der Rangliste von Rotten Tomatoes

gut zu sehen auf netflix

Im Jedi-Ausgestoßener , Kyle steht dem machthungrigen, machtsensiblen Echsenmenschen Desann und seinem Schützling Tavion gegenüber. Nachdem Kyle Tavion nach einem siegreichen Duell Gnade gewährt, wird sie später von seinem Lehrling Jaden vernichtet Jedi-Akademie .

Das Tal der Jedi wäre auch in Live-Action ein unvergesslicher Anblick.

  Kyle Katarn im Tal der Jedi

Durchgehend überarbeitet Dunkle Kräfte und Jedi Ritter media, das Tal der Jedi ist ein uralter Kampfplatz, der den Geist toter Jedi und Sith, ein Nexus der Machtenergie, gefangen hält. In den Spielen befreit Kyle die Jedi und vereitelt Jerecs Plan, die Macht des Tals zu übernehmen.

Das Tal ist eine große Bedrohung, die eine erfrischende Abwechslung zu sphärischen planetenzerstörenden Raumstationen darstellt. Das riesige Tal wäre nicht nur ein mörderisches Versatzstück, der potenzielle Missbrauch seiner Machtenergie ist auch ein wertvolles Instrument für die Handlung.

Je mehr wir über Kyle Katarn erfahren und je mehr er wächst, desto sympathischer wird er.

  Morgan Katern und Kyle

Kyle Katarn hat Wutprobleme, viele davon sind auf den Tod seines Vaters zurückzuführen. Was machte Jedi-Ritter: Dunkle Mächte II Ein so herausragendes und denkwürdiges, erfreuliches Spiel war, dass die Spieler die Möglichkeit hatten, Kyle auf den Weg der Dunkelheit oder des Lichts zu führen. Das helle Ende war Kanon innerhalb des erweiterten Universums.

Emma Watson Die Schöne und das Biest-Interview

Selbst nachdem er die Macht gemeistert und ein Jedi geworden ist, verläuft sein Weg nicht nur geradlinig. Im Jedi-Ausgestoßener , schleicht er erneut auf Zehenspitzen auf der dunklen Seite herum, als er glaubt, Jan sei tot. Der Konflikt macht Kyle interessanter und er kommt immer durch.

Kyle Katarn ist der Chuck Norris der weit, weit entfernten Galaxis. Er ist unersetzlich.

  Kyle ist ein BAMF

„Kyle Katarn warf einmal einen Thermaldetonator, der 50 Sturmtruppen tötete. Dann explodierte der Thermaldetonator.“

„Baby-Wookies werden nicht geboren. Sie werden durch Kyle Katarns Bartrasur geformt.“ Dies ist nur ein Vorgeschmack auf die Katarn-Meme, die den Ruf dieses einzigartigen Charakters in fast drei Jahrzehnten seines Bestehens vorantreiben. Kyle Katarn ist ein wesentlicher Teil von Krieg der Sterne Geschichte und hat es voll und ganz verdient, wieder Kanon zu sein.

NÄCHSTE: Alle 'Star Wars'-Filme in der Rangliste