Unsere 61 am meisten erwarteten Filme von 2021

Hier sind die Filme aus dem Jahr 2021, die Sie auf Ihr Radar setzen sollten.

Wir haben es übersprungen, eine mit Spannung erwartete Liste für 2020 zu erstellen, und das hat sich unbeabsichtigt ausgezahlt, da die meisten Filme, auf die wir uns freuten, ohnehin im Jahr 2021 endeten. Da jedoch bereits ein Impfstoff eingeführt wurde und sich die Studios weitgehend an das Leben unter COVID angepasst haben, werden die Veröffentlichungen an Deck für 2021 eher ihre Daten behalten, obwohl es wahrscheinlich noch einige Verschiebungen geben wird.

Mit diesem Haftungsausschluss aus dem Weg sind dies die Filme, auf die wir uns im Jahr 2021 am meisten freuen. Einige werden auf HBO Max und in den Kinos doppelt veröffentlicht, und wir haben uns entschieden, die meisten Netflix-Titel wegzulassen, da Netflix dazu neigt, ihre zu behalten Release-Pläne unter Verschluss bis 4-6 Wochen, bevor der Film auf dem Streamer ankommt. Offensichtlich wird es dieses Jahr großartige Filme geben, die nicht auf dieser Liste stehen, und einige Filme auf dieser Liste werden enttäuschen. Aber von unserem Standpunkt zu Beginn des Jahres an sind dies Titel, die Sie auf Ihr Radar setzen sollten. Und wenn ein Titel kein Veröffentlichungsdatum daneben hat, bedeutet dies, dass er für eine Veröffentlichung im Jahr 2021 vorgesehen ist, aber kein festes Veröffentlichungsdatum hat.



Die kleinen Dinge (29. Januar)

Bild über Warner Bros.

Autor / Regisseur: John Lee Hancock

Besetzung: Denzel Washington, Rami Malek, Jared Leto, Sofia Vassilieva, Michael Hyatt, Natalie Morales, Chris Bauer, Terry Kinney und Jason James Richter

Warum wir dafür begeistert sind: Nun, es ist ein Serienkillerthriller für den Anfang, also hatte dieser Film bereits meine Aufmerksamkeit. Werfen Sie ein Trio von Oscar-Preisträgern und eine Nebenbesetzung mit talentierten HBO-Alaunen aus Oz und Das Kabel und das sollte mein Interesse erklären. Denzel und Rami spielen ein paar Polizisten mit sehr unterschiedlichen Herangehensweisen an die Polizeiarbeit, und ich freue mich auf diese Sternpaarung angesichts des Kontrasts zwischen den Stilen der beiden Schauspieler, der zu einem interessanteren Film führen könnte. Außerdem hat Denzel schon lange nichts mehr auf dieser Welt getan. Ich genieße auch Letos manische Energie, wenn er gefährliche Charaktere spielt (siehe Panikraum ) und er spielt angeblich hier den Serienmörder, also werden wir sehen, wie er sich mit seinem messen kann amerikanischer Psycho Co-Star Christian Bale in dieser Abteilung. Inzwischen ist Hancock ein ziemlich solider, wenn auch handwerklicher Regisseur, der beeindruckt hat Der Gründer und schrieb auch Clint Eastwood 's Eine perfekte Welt , was für etwas im Bereich der Kriminalfilme zählen muss. Das Erscheinungsdatum im Januar hat mich immer nervös gemacht, aber Denzel macht keine wirklich schlechten Filme, also hoffen wir hier Die kleinen Dinge erweist sich seiner großen Besetzung als würdig. Sie können es auch am selben Tag auf HBO Max sehen, an dem es in die Kinos kommt. - - Jeff Sneider

Minari (12. Februar)

Bild über A24

Regisseur / Autor: Lee Isaac Chung

Besetzung: Steven Yeun, Han Ye-ri, Alan Kim, Noel Kate Cho, Youn Yuh-jung und Will Patton

Warum wir dafür begeistert sind: Ich habe diesen bereits gesehen, aber ich freue mich darauf, dass andere endlich einen Blick auf diese nachdenkliche und mächtige Einwanderungsgeschichte werfen. Der Film folgt einer Familie von Einwanderern, die von Kalifornien nach Arkansas ziehen, als der Vater ( Steven Yeun ) beschließt, Bauer zu werden. Der Film wird jedoch größtenteils aus der Perspektive seines kleinen Sohnes erzählt ( Alan Kim ), und diese brillante kleine Berührung macht Bedrohlich so mächtig, weil Sie diese Geschichte durch verschiedene Generationen, Kulturen und wo sie sich überschneiden und Konflikte sehen. Anstatt Amerika zu romantisieren oder es mit Zynismus zu verdammen, Bedrohlich geht eine sorgfältige Linie, die den Film ehrlich, melancholisch und essentiell macht. - - Matt Goldberg

Judas und der schwarze Messias (12. Februar)

Bild über Warner Bros.

Direktor: Shaka King

Autoren: Shaka King und Will Berson

wie heißt der letzte twilight film

Besetzung: Daniel Kaluuya, LaKeith Stanfield, Jesse Plemons, Dominique Fishback, Ashton Sanders und Martin Sheen

Warum wir dafür begeistert sind: Es ist nicht schwer zu verstehen, warum Warner Bros. sich in diesem Film so sicher fühlt, dass sie ihn in das Oscar-Rennen 2020 aufnehmen, obwohl er die Herbstfestival-Runde übersprungen hat und wahrscheinlich erst Anfang 2021 von Kritikern gesehen wird. Der erste Trailer war fantastisch und Sie haben zwei unserer aufregendsten jungen Schauspieler in den Hauptrollen. Die Geschichte zeigt, wie das FBI die Black Panther Party infiltrieren wollte, indem es ihren Anführer Fred Hampton ausspionierte, und wir brauchen neue Geschichten über die Black Panthers, weil ihre Geschichte zu oft durch eine weiße Linse gefiltert wurde. Wir hoffen, dass Judas und der schwarze Messias wird für eine unvergessliche Ausbildung sorgen. - - Matt Goldberg

Nomadland (19. Februar)

Bild über Suchscheinwerferbilder

Regisseur / Autor: Chloe Zhao

Besetzung: Frances McDormand, David Strathairn, Linda May, Charlene Swankie und Bob Wells

Warum wir dafür begeistert sind: Mein Lieblingsfilm von 2020, Nomadland , der im Februar eröffnet werden soll, ist ein Film, der darüber nachdenkt, wo sich Amerika gerade befindet und wie wir immer noch Schönheit und Menschlichkeit in einem Land finden können, das sich verfällt. Mit ihrer anmutigen Note, Autorin und Regisseurin Chloe Zhao fertigt einen Film an, der unerschütterlich zeigt, wie die Amerikaner der Arbeiterklasse Schwierigkeiten haben, durchzukommen, aber niemals in Nihilismus oder grandiose Aussagen verfällt. Stattdessen lässt sie die wunderschöne Landschaft Bände sprechen, zusammen mit den kraftvollen Darbietungen, die unsere gemeinsamen Bindungen erschließen. In einer Zeit, in der wir uns so gespalten fühlen, Nomadland fühlt sich an wie eine Brücke, die Amerika ehrlich untersucht, ohne es zu beschädigen oder zu verehren. - - Matt Goldberg

Niemand (26. Februar)

Bild über Universal

Direktor: Ilya Naishuller

Autoren: Derek Kolstad

Besetzung: Bob Odenkirk, Connie Nielsen, Christopher Lloyd, RZA, Gage Munroe und Aleksey Serebryakov

Warum wir dafür begeistert sind: Bob Odenkirk spielen einen John Wick-esque Badass während der Pause von Ruf lieber Saul an ? Melde mich zum Teufel an! Dieser Action-Thriller mit hoher Oktanzahl wurde tatsächlich von geschrieben John Wick Schöpfer Derek Kolstad Stellen Sie sich Wick nur dieses Mal mit einer Frau und zwei Kindern vor und Sie werden das Bild bekommen. Odenkirk spielt einen Auditor, aber nicht für die IRS - nein, so nennt dieser Film einige der tödlichsten Mörder der Welt. Er gab seine tödliche Karriere auf, um sich auf den Aufbau einer Familie zu konzentrieren, aber als er sein Haus nicht verteidigt, nachdem es von Dieben aufgebrochen wurde, taucht die Wut, die er all die Jahre versteckt hat, plötzlich wieder auf und er beginnt sich zu wehren und verlässt sich auf seine altes Training zu machen John Wick Sieh aus wie ein Pixar-Film. Der Red-Band-Trailer zu diesem Film war zu Recht großartig, und Odenkirk zu sehen, wie er einem Kerl eine Waffe ins Gesicht steckt und die Rückgabe eines 'gottverdammten Kitty-Cat-Armbandes' fordert, deutet darauf hin Niemand weiß genau was es ist - ein unglaublich lustiger B-Film. Ilya Naishuller ist der erfinderische Regisseur dahinter Hardcore Henry und es sieht nicht nur so aus, als würde er hier einige wilde Action-Sequenzen liefern, sondern Odenkirk gegen den Typ spielen zu sehen, wird zweifellos den Eintrittspreis wert sein. Sehen Sie es Ende Februar in den Kinos oder warten Sie, was voraussichtlich 17 Tage dauern wird, und sehen Sie es sich in der relativen Sicherheit Ihres eigenen Zuhauses an. - - Jeff Sneider

Kirsche (26. Februar)

Bild über Apple

Direktor: Joe und Anthony Russo

tmnt Farben und Namen und Waffen

Autoren: Angela Russo-Otstot und Jessica Goldberg

Besetzung: Tom Holland, Ciara Bravo, Jack Reynor, Michael Rispoli, Jeff Wahlberg, Forrest Goodluck und Michael Gandolfini

Warum wir dafür begeistert sind: Tom Holland ist großartig als Spider-Man, aber hat er eine Zukunft als Filmstar außerhalb der MCU? Die Jury ist an dieser Front immer noch nicht da. Er behauptete sich unter erfahreneren Co-Stars in den historischen Filmen Im Herzen des Meeres , Die verlorene Stadt von Z. und Der aktuelle Krieg , aber sein Netflix-Film Der Teufel die ganze Zeit konnte sich nicht durchsetzen, und Chaos Walking Ich habe mich gerade zum 200. Mal verspätet, also scheint es so Kirsche wird der wahre Test seiner Starpower sein, und es ist eine verdammt große Rolle für den jungen Schauspieler. Dass die Russo Brüder entschied sich, dem größten Film aller Zeiten zu folgen, Avengers: Endspiel , mit diesem viel bescheideneren Charakter spricht Bände. Basierend auf einer wahren Geschichte, Kirsche spielt Holland als drogenabhängigen Sanitäter mit PTBS, der anfängt, Banken auszurauben, um für seine Gewohnheit zu bezahlen Ciaro Bravo (( Wayne ) spielt sein Liebesinteresse. Der Film bietet auch eine faszinierende Nebenbesetzung von aufstrebenden Stars, darunter Jack Reynor , Jeff Wahlberg , Forrest Goodluck und Michael Gandolfini . Apple wird dieses Produkt Mitte März in seinem Streaming-Service veröffentlichen, und ich kann es kaum erwarten, die einzigartige Herangehensweise der Russen an dieses Material zu sehen und zu sehen, ob Holland zu diesem Anlass aufsteigt oder nicht. - - Jeff Sneider

Der Vater (26. Februar)

Bild über Sony Pictures Classics

Direktor : Florian Zeller

Schriftsteller : Florian Zeller, Christopher Hampton

Besetzung : Olivia Colman, Anthony Hopkins, Mark Williams, Olivia Williams, Imogen Poots, Rufus Sewell

Warum wir dafür begeistert sind : Direktor Florian Zeller Drama Der Vater soll ein schauspielerisches Schaufenster für seinen Star sein, Anthony Hopkins . Der verehrte Schauspieler spielt Anthony, den Titelpatriarchen, dessen Einfluss auf die Realität mit jedem Tag nachlässt. Dies ist zum großen Teil auf sein Alter und seine schwindenden geistigen Fähigkeiten zurückzuführen, was seine Ornery-Tendenzen nur verstärkt. Als Anthony mit seiner Tochter Anne kämpft ( Olivia Colman ) muss er sich auch mit einer separaten Realität auseinandersetzen, in der eine andere Version seiner Tochter ( Olivia Williams ) versucht ihn durch seine aktuelle Situation zu führen. Der Trailer für Der Vater neckt eine der bislang ausgereiftesten Performances von Hopkins, ein Höhepunkt der Arbeit des Schauspielers, der in eine komplexe Rolle gerollt wurde, die das Altern aus einer neuen Perspektive angeht. Der Vater , der pünktlich zur Überlegung der Oscars 2021 erscheint, wird ein Film für das Publikum sein, das Performances, fundiertes Drama und gut gemachte Geschichten in Bezug auf das, was sie sehen, priorisiert. In all diesen Bereichen kann man nicht viel besser sein als in einem Film mit Hopkins und Colman. - - Allie Gemmill

Raya und der letzte Drache (5. März)

Bild über Disney

Was sind gute Gruselfilme auf Netflix?

Direktor : Don Hall und Carlos López Estrada; Paul Briggs und John Ripa (Co-Direktoren)

Schriftsteller : Adele Lim, Qui Nguyen

Besetzung : Kelly Marie Tran, Awkwafina

Warum wir dafür aufgeregt sind : Zum einen ist es das erste Walt Disney Animation Studios-Feature seitdem Gefroren 2 zurück im Herbst 2019. Raya und der letzte Drache sollte ursprünglich dieses vergangene Erntedankfest eröffnen, aber das Coronavirus tobt immer noch (und das von Pixar) Seele Als große Weihnachtsveröffentlichung von Disney, diesmal auf Disney +), wurde sie auf das Frühjahr 2021 verschoben, wo sie gleichzeitig in den Kinos und auf Disney + debütieren wird. Die Geschichte des Titelkämpfers (Tran), der sich mit einem formverändernden Wasserdrachen (Awkwafina) zusammenschließt, um sein mystisches Königreich zurückzugewinnen. Das Testmaterial wurde auf der D23 Expo im letzten Jahr in der Vorschau gezeigt und war absolut umwerfend. (Ein kürzlich veröffentlichter Trailer gibt Ihnen zusätzlichen Geschmack.) Voller mythologischer Kreaturen, aufwändig choreografierter Kampfsequenzen und einiger der schönsten Animationen, die jemals in einem Disney-Animationsfilm gesehen wurden (die meisten davon wurden bei den Animatoren zu Hause fertiggestellt). Während die Produktion von Raya erhebliche Turbulenzen aufwies, wurde das gesamte Regieteam komplett auf den Kopf gestellt (mit Dean Wellins , ein langjähriges unbesungenes Genie von Disney Animation, wurde komplett entfernt) und die Geschichte wurde grundlegend überarbeitet. Dies könnte eine jener Geschichten sein, in denen all diese Turbulenzen einem neuen Klassiker dienten. - - Drew Taylor

Die vielen Heiligen von Newark (12. März)

Direktor : Alan Taylor

Schriftsteller : Lawrence Connor

Besetzung : Michael Gandolfini, John Magaro, Billy Magnussen, Alessandro Nivola, Jon Bernthal, Vera Farmiga, Ray Liotta, Cory Stoll und Leslie Odom Jr.

Warum wir dafür begeistert sind : Als neuer, aber leidenschaftlicher Fan von David Chase Die gefeierte HBO-Serie Die Sopranos Ich kann nicht sagen, dass es eine Show war, die ein Prequel verlangt - oder einen Prequel-Film. Aber dann erinnere ich mich daran, dass der bevorstehende Prequel-Film, Die vielen Heiligen von Newark , verfügt über eine unglaubliche Besetzung unter der Leitung von Michael Gandolfini , Sohn des verstorbenen James Gandolfini Tony Sopran, und mein Interesse steigt. Der junge Gandolfini wird eine junge Version der Rolle spielen, die sein Vater in einem Film berühmt gemacht hat, der einen Blick auf Tonys prägende Jahre werfen wird. Jüngere Versionen von Tonys besten Verbrechensfreunden werden anwesend sein und ebenso wie Mitglieder der Sopran-Verbrecherfamilie in ihrer Blütezeit berücksichtigt. Die vielen Heiligen von Newark wird in erster Linie für die Fans der Show sein, die einen anderen Vorgeschmack darauf bekommen möchten Die Sopranos mehr als ein Jahrzehnt nach dem Ende der Show. Es wird eine Gelegenheit sein, ein bisschen mehr Zeit mit einigen unserer Lieblingsverbrecher aus New Jersey zu verbringen und, noch besser, die Überlieferungen der Sopranos zum Leben zu erwecken. Was ist nicht zu lieben? - - Allie Gemmill

Morbius (19. März)

Bild über Sony

Direktor : Daniel Espinosa

Schriftsteller : Matt Sazama, Burk Sharpless, Art Marcum und Matt Holloway

Besetzung : Jared Leto, Matt Smith, Tyrese Gibson, Adria Arjona, Jared Harris und Michael Keaton

Warum wir dafür begeistert sind : Marvel-Universum von Sony Pictures (technisch bekannt als 'SPUMC' ) ist eine lustige kleine Sache. Lange Zeit war es in erster Linie eine Sammlung von Gerechten Spider Man Filme, die außerhalb der MCU existieren und den Zuschauern wenig Abwechslung bieten. Das änderte sich, als das Studio mit 2018 neue Wege beschritt Gift , ein mitfühlender Blick auf einen Marvel-Antihelden. 2021 wird Sony Pictures mit zum Brunnen der Marvel-Antihelden zurückkehren Morbius mit Jared Leto als Dr. Michael Morbius, ein Wissenschaftler, der mit einer seltenen Bluterkrankung lebt, die ihn geschwächt hat. Morbius ist eine SPUMC-Adaption der Marvel-Comicfigur Morbius the Living Vampire - ein Name, der eine launische Stimmung hervorruft, die in dem im Januar 2020 veröffentlichten Trailer stark genutzt wird. Was am faszinierendsten ist Morbius So verbindet es sich mit dem SPUMC, indem es uns eine weitere Entstehungsgeschichte über einen weiteren langjährigen Spider-Man-Feind erzählt und wie es sich wie eine ganz andere Art von Film anfühlt. Morbius ist sicherlich nicht die Art von Charakter, von der man erwarten würde, dass sie so früh in ein relativ junges Comic-Universum eingeführt wird (um einen MCU-Vergleich zu ziehen, haben sich Marvel Studios dafür entschieden, die Hauptakteure Iron Man, Thor, Hulk und Captain America vorzustellen Punkt). Angesichts der interessanten Seltsamkeit, die den Charakter und die Morbius Film, wer unter uns würde es wagen, es zu ignorieren? In diesem Punkt ist Leto eine zuverlässige Auslosung an den Kinokassen, und hier im Comic-Filmmodus könnte es eine unterhaltsame Möglichkeit sein, ein paar Stunden (sicher) im lokalen Multiplex zu verbringen, wenn man sieht, wie er sich in einen „lebenden Vampir“ verwandelt. - - Allie Gemmill

Das unerträgliche Gewicht massiver Talente (19. März)

Bild über Bildschirmmedien

Direktor : Tom Gormican

Schriftsteller : Tom Gormican, Kevin Etten

Besetzung : Nicolas Cage, Pedro Pascal, Sharon Horgan, Tiffany Haddish und Neil Patrick Harris

Warum wir dafür aufgeregt sind : Eine unwiderstehliche, genreverzerrte Version der Meta-Prämisse von John Malkovich sein ;; eine vielseitige, phänomenale Besetzung; ein Versprechen einer rauhen, originellen, kühnen Drehbuchstimme in der Welt des Kinos; eine natürliche Erfüllung der Mystik, die ist Nicolas Cage . Das unerträgliche Gewicht massiver Talente Sterne Cage als er selbst und Pedro Pascal als Superfan, der Cage eine Geldsumme zahlt, um zu seiner privaten Geburtstagsfeier zu kommen. Und dann geht es… verrückt. Vielleicht ist dies der Film, der endlich die Blase unserer jüngsten „Self-Aware Cage Renaissance“ platzt, aber wenn der Mann sich voll und ganz der Wildheit des Projekts verschreiben kann, wie er es im meisterhaften getan hat Mandy Dieser Film wird für Fans des Kinos abseits der Touristenpfade wie eine Gonzo-Katzenminze spielen. - Gregory Lawrence

Keine Zeit zu sterben (2. April)

2020 DANJAQ, LLC UND MGM.

Direktor: Cary Joji Fukunaga

Autoren: Neal Purvis, Robert Wade, Cary Joji Fukunaga und Phoebe Waller-Bridge

Happ und Leonard Staffel 3, Folge 3

Besetzung: Daniel Craig, Rami Malek, Lea Seydoux, Lashana Lynch, Ben Whishaw, Naomie Harris, Jeffrey Wright, Christoph Waltz und Ralph Fiennes

Warum wir dafür begeistert sind: Wir waren nur noch wenige Wochen von der Veröffentlichung von Keine Zeit zu sterben im Jahr 2020, als die COVID-Pandemie die Welt erschütterte und diesen Bond-Film zu einem der ersten großen Blockbuster zwang, der sein Erscheinungsdatum verschob (aber sicherlich nicht den letzten). Wenn der Film diesen April in die Kinos kommt, ist seit seinem ursprünglichen Erscheinungsdatum ein ganzes Jahr vergangen, aber wir sind es immer noch Ich bin aus mehreren Gründen sehr aufgeregt. Zum einen ist es Daniel Craig Der letzte Ausflug als 007, was zu ehrgeizigem Geschichtenerzählen führen könnte. Für einander, Cary Joji Fukunaga - ein aufregender, ehrgeiziger junger Filmemacher - sitzt auf dem Regiestuhl und bringt hoffentlich eine neue Sensibilität in dieses langjährige Franchise. Die Besatzung ist auch einwandfrei, von Hans Zimmer auf Musikpflichten zu La La Land DP Linus Sandgren als Kameramann, aber die Kirsche an der Spitze ist ein Drehbuch-Kredit von der unvergleichlichen Phoebe Waller-Brücke . Einfach gesagt, Keine Zeit zu sterben hat die Zutaten für einen der aufregendsten und überraschendsten Bond-Filme, die je gedreht wurden. Wir hoffen, dass sich das Warten gelohnt hat. - - Adam Chitwood

Mortal Kombat (16. April)

Direktor : Simon McQuoid

Schriftsteller : Greg Russo, Dave Callaham und Oren Uziel

Besetzung : Ludi Lin, Joe Taslim, Tadanobu Asano, Jessica McNamee, Mehcad Brooks, Josh Lawson, Lewis Tan und Chin Han. Hiroyuki Sanada

Warum wir dafür aufgeregt sind :: Ich bin aktenkundig als die erste Live-Action zu lieben Mortal Kombat Film mehr als jeder vernünftige Mensch sollte. Diese bevorstehende Wiederholung des Live-Action-Spielfilms zur robusten, oft unsinnigen Mythologie des Franchise hat also eine ziemlich hohe Messlatte zu klären. Warum freue ich mich darauf, obwohl ich kein Filmmaterial davon gesehen habe? Teilweise liegt es daran, dass wir nach dem Debakel nur noch nach oben gehen können Mortal Kombat: Vernichtung . Und teilweise liegt es an all dem frischen Blut, das an der neuen Anpassung beteiligt ist. Simon McQuoid ist ein erstmaliger Spielfilmregisseur; Die Darsteller sind alle relativ frisch und bereit, diese ikonischen Charaktere mit neuem Elan zu bewohnen. Das Rating werden sei R, was in der Tat Neuland für die ist Mortal Kombat Filmuniversum, obwohl es auf einem ikonisch ultravioletten Videospiel basiert! Ob der Film ein makelloser Sieg ist oder seine Macht etwas härter testen muss, ich erwarte eine neue Rückkehr mit neuem Talent und angehaltenem Atem. - Gregory Lawrence

Erinnerung (16. April)

Regisseur / Autor: Lisa Joy

Besetzung: Hugh Jackman, Rebecca Ferguson, Thandie Newton, Daniel Wu und Cliff Curtis

Warum wir dafür begeistert sind: Originalgeschichten sind selten, wenn es um große Studio-Veröffentlichungen geht, so dass an und für sich macht Reminiszenz bemerkenswert. Aber es ist das Versprechen des Filmemachers, der Besetzung und der Prämisse, das dieses auf unserer Liste landet. Lisa Joy - Co-Showrunner von HBO Westworld - gibt ihr Spielfilmdebüt als Autorin und Regisseurin für diesen Film, der in naher Zukunft spielt und die Hauptrolle spielt Hugh Jackman als Experte für den gefährlichen Beruf, Kunden die Möglichkeit zu geben, jede gewünschte Erinnerung wiederzuerleben. Sein Leben und seine Zukunft sind in Gefahr, wenn er eine leidenschaftliche Liebesbeziehung mit einer Frau beginnt ( Rebecca Ferguson ) der in eine Reihe von Gewaltverbrechen verwickelt war. Film Noir + Science-Fiction-Romanze aus der Sicht einer talentierten Filmemacherin? Farbe uns fasziniert. - - Adam Chitwood

Letzte Nacht in Soho (23. April)

Bild über Fokusfunktionen

Direktor: Edgar Wright

Autoren: Edgar Wright und Kristy Wilson-Cairns

Besetzung: Anya Taylor-Joy, Thomasin Harcourt McKenzie, Matt Smith, Diana Rigg und Terence Stamp

Warum wir dafür begeistert sind: Wir könnten einfach sagen Edgar Wright hat noch nie einen schlechten Film gemacht und belasse es dabei, aber darüber hinaus ist es der nächste Film dieses wild talentierten Filmemachers. Letzte Nacht in Soho klingt wie die genau Eine Art Film, auf den wir uns freuen werden, ihn wieder in einem Kino zu sehen. Der als Psychothriller beschriebene Film folgt einem jungen Mädchen, das irgendwie in das London der 1960er Jahre versetzt wird, wo nicht alles so ist, wie es scheint. Wright ist ein akribischer Regisseur mit einer tiefen Affinität zu Genrefilmen herrlich aber kurz Nicht! Anhänger , das heißt) ist äußerst aufregend. Werfen Sie ein Swell-Ensemble und eine köstliche Kulisse hinein, und wir sind gerade dabei, uns auf diese einzulassen. - - Adam Chitwood

Ein ruhiger Ort: Teil II (23. April)

Bild über Paramount Pictures

Regisseur / Autor : John Krasinski

Besetzung : Emily Blunt, Cillian Murphy, Millicent Simmonds, Noah Jupe, Djimon Hounsou und John Krasinski

Warum wir dafür aufgeregt sind : Den ersten anschauen Ruhiger Ort In einem voll besetzten Kino war ein besonderes Erlebnis. Wir alle haben uns angemessen stillschweigend dafür entschieden, die Einbildung des Films von „Horror durch Stille“ zu würdigen, indem wir so leise wie möglich waren. Dies machte natürlich die unvermeidlichen Ausbrüche des Publikums noch härter und sorgte für eine noch stärkere Gruppenkatharsis. Daher freue ich mich besonders, das zu wissen Ein ruhiger Ort Teil II wurde auf den 23. April 2021 verschoben, ein Datum, das immer wahrscheinlicher als Maßstab für eine „sichere, geimpfte Rückkehr ins Kino“ gilt. Jenseits der 'Kinos sind großartig!' Ich bin fasziniert von der Expansion dieses Universums. Ich dachte, der erste Film erzählte eine so brillant enthaltene, charaktervolle Geschichte, wollte aber auch sofort mehr über die Ränder und die Umgebung dieser neuen Welt erfahren. Es fühlt sich fast wie ein Risiko an, sich auf das zu konzentrieren Emily Blunt Familienfiguren aus der ersten, aber wenn es einen Regisseur gibt, der Magie aus den Erwartungen des Publikums heraus gesponnen hat, dann ist es das John 'Warte, ist Jim aus dem Büro der nächste Spielberg?' Krasinski . - Gregory Lawrence

Schwarze Witwe (7. Mai)

Bild über Marvel Studios

Direktor: Cate Shortland

Autoren: Eric Pearson, Jac Schaeffer und Ned Benson

Besetzung: Scarlett Johansson, Florence Pugh, David Harbour, O-T Fagbenle, William Hurt, Ray Winstone und Rachel Weisz

Warum wir dafür begeistert sind: Junge, das ganze Jahr ohne Marvel-Film war komisch, oder? Letztendlich, Scarlett Johansson Solo-Film Schwarze Witwe wird ein großes Jahr für die MCU beginnen - und hoffentlich eine robuste Sommerfilmsaison - wenn sie diesen Mai in die Kinos kommt. Der Film spielt hauptsächlich zwischen den Ereignissen von Captain America: Bürgerkrieg und Avengers: Endspiel und einige Lücken in der Hintergrundgeschichte von Black Widow einfügen, die den Abschied des Charakters noch tragischer machen könnten. Die Besetzung von diesem ist A ++ ( Florence Pugh !) und wir haben geduldig darauf gewartet, welche MCU-Überraschungen auf Sie zukommen. - - Adam Chitwood

Godzilla gegen Kong (21. Mai)

Direktor: Adam Wingard

Guardians of the Galaxy 2 Credits Song

Autoren: Eric Pearson, Max Borenstein

Besetzung: Alexander Skarsgard, Millie Bobby Brown, Rebecca Hall und Brian Tyree Henry

Warum wir dafür begeistert sind: Erklären Sie, warum wir von einem Film mit dem Titel begeistert sind Godzilla gegen Kong fühlt sich ein bisschen an, als würde man die Farbe des Himmels erklären. Äh, schau es dir an. Es ist Godzilla. Und er wird gegen King Kong kämpfen. Ein massiver prähistorischer Affe wird einem gigantischen Atombomben-Eidechsen-Tier ins Gesicht schlagen, während a stellar Besetzung - Rebecca Hall! Brian Tyree Henry! Jessica Henwick! - läuft schreiend um ihre Füße. Ich habe Alexander Skarsgard, der auch in diesem Film mitspielt, nicht erwähnt, weil er wohl größer ist als Godzilla und Kong. Endeffekt! Dieser Film wird ein Mist sein Show und obwohl der Warner Bros.-Monstervers ein bisschen ein Hit oder Miss war, bin ich in Bezug auf die Geschichte unglaublich zuversichtlich Adam Wingard auf dem Regiestuhl. Hast du gesehen Der Gast ? Hölle ja. - Winnie Mancuso

Freier Kerl (21. Mai)

Bild über 20th Century Studios

Direktor: Shawn Levy

Autoren: Matt Lieberman und Zak Penn

Besetzung: Ryan Reynolds, Jodie Comer, Joe Keery, Lil Rel Howery, Utkarsh Ambudkar und Taika Waititi

Warum wir dafür begeistert sind: Videospielfilme sind unglaublich schwer gut abzubekommen, aber Freier Kerl scheint einen aufregenden Winkel zu haben: Ryan Reynolds spielt einen NPC (nicht spielbaren Charakter) in einem Open-World-Spiel, der plötzlich zu seiner Existenz erweckt wird. Eine Art Persönlichkeitskrise tritt auf, wenn er sich mit einem Spieler zusammenschließt ( Jodie Comer ) um andere zu sammeln und den Tag zu retten. Direktor Shawn Levy Die visuelle Herangehensweise an diese ganze Einbildung sieht in den Trailern, die wir bisher gesehen haben, ziemlich perfekt aus, und Reynolds spielt wunderschön 'dummer netter Kerl'. Dieser sieht nach viel Spaß aus. - - Adam Chitwood