Paramount zieht offiziell die nächste Fortsetzung von 'Transformers' aus ihrem Veröffentlichungsdatum

Außerdem setzt das Studio 'Rocketman', 'Limited Partners' und erweitert die neue Adaption 'Pet Sematary'.

die letzte Folge der Flash-Staffel 3

Es ist offiziell, Paramount zieht den Stecker an Transformatoren 7 . Das Studio hat das sogenannte fallen gelassen Transformatoren 7 (anscheinend, Hummel wird ab dem Veröffentlichungsdatum als „Transformers 6“ bezeichnet. Der Film sollte zuvor am 28. Juni 2019 in die Kinos kommen. Hummel , der Spinoff-Film unter der Leitung von LAIKA-Chef und Kubo und die zwei Saiten Direktor Travis Knight ist noch für den 21. Dezember 2018 geplant.



Bereits im Februar berichteten wir, dass das Transformers-Franchise möglicherweise auf einen Neustart zusteuert Hummel Nach Hasbros Investorenvorschau für die New York Toy Fair 2018 gab es keine Live-Action mehr Transformer Fortsetzungen auf dem kommenden Hasbro-Paramount-Film. Die Nachricht ist danach nicht besonders überraschend Der letzte Ritter , die an der heimischen Abendkasse zischte. Der Film schnitt in Übersee besser ab, aber die endgültige Summe belief sich auf „nur“ 605,4 US-Dollar, zweifellos eine beeindruckende Summe, aber ein langer Rückgang gegenüber den mehr als einer Milliarde Tagen Die dunkle Seite des Mondes und Zeitalter der Vernichtung .



Bild über Paramount Pictures

Seinerseits langjähriger Regisseur Michael Bay , der die ersten fünf Filme in der Transformer Franchise machte sich keine Sorgen darüber, dass er während der Regie von Transformers Film fertig war Letzter Ritter Pressetour. Natürlich haben wir das schon einmal gehört (viel), aber diese Ankündigung enthielt ein ausführliches Erklärungsschreiben und eine anschließende Bestätigung während der Interviews. Als nächstes geht Bay zu Netflix, wo er Regie führen wird Ryan Reynolds im Actionfilm Sechs Untergrund.



Für diejenigen, die aktiv nach mehr spielzeugbasierten Inhalten suchen, keine Sorge. Paramount und Hasbro haben eine ganze Reihe weiterer Team-Ups auf dem Laufenden. Ende letzten Jahres legte das Studio die Veröffentlichungstermine für fest G.I. Joe , Mikronauten , Dungeons und eine weitere noch zu betitelnde Zusammenarbeit.

die Tötung eines heiligen Rehs, der die Verschwörung vernichtet

Paramount's Tiffany Haddish Komödie Begrenzte Partner wird nun am 28. Juni 2019 eröffnet Taron egerton -LED Elton John musikalische Biografie Raketenmann erhielt ebenfalls einen Veröffentlichungstermin und wird nun am 17. Mai 2019 in den Kinos landen, um sich gegen Lionsgates beliebtestes Action-Franchise zu behaupten John Wick 3 . Darüber hinaus hat das Studio ihre gestoßen Stephen King Anpassung Pet Sematary zwei Wochen bis 5. April 2019.

Bild über Paramount Pictures