Paul Rudd spricht auf der Comic-Con über das ANT-MAN-Skript; Enthüllt, dass er sechs Wochen lang jeden Tag mit Adam McKay zusammengearbeitet hat

Welcher Film Zu Sehen?
 
Paul Rudd spricht auf der Comic-Con über das ANT-MAN-Skript; Enthüllt, dass er sechs Wochen lang jeden Tag mit Adam McKay zusammengearbeitet hat. Spricht auch über Michael Douglas und mehr

In den letzten Monaten hat Marvels Produktion von Ameisenmann war ständig in den Nachrichten, und das nicht auf eine gute Art und Weise. Fans waren überglücklich Edgar Wright wollte einen Marvel-Film drehen, mit dem er zusammen geschrieben hat Joe Cornish . Als Wright das Projekt wegen „kreativer Differenzen“ verließ, waren die meisten Fans wütend auf Marvel, und es war das erste Mal, dass sich das Unternehmen öffentlich mit ernsthaftem Gift der Online-Community auseinandersetzen musste. Während Marvel sein Bestes gegeben hat, indem er eingestellt hat Peyton Reed (ein Geek-Kollege, der mit der Situation so gut wie möglich umgeht) und einbringen Adam McKay um das Drehbuch zu optimieren, selbst wenn der Film ein Home-Run ist, werden sich die Fans immer fragen, was hätte sein können.

Aber während ich immer sauer sein werde, werden wir keinen Wright-Helm sehen Ameisenmann , ich bin auf jeden Fall gespannt, was McKay in das Drehbuch einbringt. Während sich viele fragten, ob er nur einen sanften Pass gemacht und einige Dialoge optimiert hat, Paul Rudd erzählte mir während eines Gruppeninterviews auf der Comic-Con, dass er „sechs Wochen lang jeden Tag mit McKay am Drehbuch arbeitet und wir viel Zeit damit verbracht haben“. Er fuhr fort: ‚Ich liebe es, wo wir sind. Es ist immer noch die Geschichte, die Edgar und Joe geschrieben und erschaffen haben, und während wir noch an einigen Dingen feilen, fühle ich mich wirklich gut und freue mich darüber, wo wir stehen. Treffen Sie den Sprung, um das Videointerview mit Rudd anzusehen, über das er auch sprach Michael Douglas , wie sie die schießen werden Ameisenmann Sequenzen, was Fans von den Dialogen erwarten können und mehr.

Und wenn Sie unsere verpasst haben Ameisenmann Panelzusammenfassung von der Comic-Con, Klicke hier es zu lesen. Sie können auch hier klicken, um unsere gesamte Comic-Con-Berichterstattung anzuzeigen.

Paul Rudd:

  • Wie er nie altert.
  • :40 - Mit Ameisenmann Dreharbeiten in ein paar Wochen (beginnt am 18. August in Atlanta) Wo stehen sie mit dem Drehbuch und der Produktion? Spricht über den Status des Drehbuchs und wie er seit sechs Wochen jeden Tag mit Adam McKay zusammenarbeitet.
  • 2:00 - Spricht viel darüber, für die Rolle im Fitnessstudio zu sein.
  • 2:20 - Spricht darüber, dass es aufgeregt ist, mit Michael Douglas zu arbeiten. Zeigt, dass er mit keiner seiner Arbeiten vertraut war.
  • 3:05 - Spricht darüber, wie sie die schießen werden Ameisenmann Sequenzen.
  • 3:35 - Spricht über die Dialoge und was die Fans erwarten können. Sagt, es wird nicht dreckig. Es ist ein Marvel-Film.

Bitte aktivieren Sie Javascript, um dieses Video anzusehen