Perris Top 10 Horrorfilme von 2014

Lesen Sie Perris Top 10 Horrorfilme von 2014, darunter The Babadook, Billig Nervenkitzel, Flitterwochen, Der Gast, Housebound, Starry Eyes und mehr.

Als jemand, der gerade ihren ersten Horrorfilm produziert hat, gibt es nichts Inspirierenderes, als erstmalige Filmemacher Killer-Debütfilme liefern zu sehen, und dieses Jahr hat meine Top 10-Horrorliste sechs davon. Es ist eine gute Zeit, ein Horrorfan zu sein, denn wir haben nicht nur neue Talente wie Jennifer Kent , Leigh Janiak und E.L. Katz auf dem Vormarsch mit all dem Potenzial der Welt, aber erfahreneren Regisseuren gefallen Adam Wingard und Mike Flanagan bringen ihre Arbeit auf ein neues Niveau. Egal, ob es sich um bösartige Bösewichte handelt, die hilflose Opfer in Stücke reißen, oder um kalkulierte Ängste, die Sie nervös machen, dieses Jahr steckt voller Filme, die sich durch nachdenkliche und gründliche Ausführungen auszeichnen, die zu einzigartigen und erfrischenden Erlebnissen führen.



Schauen Sie sich nach dem Klick meine Top 10 Horrorfilme von 2014 an.



10. Toter Schnee 2: Rot gegen Tot

Toter Schnee ist ein empörender, sehr unterhaltsamer Film, aber Dead Snow 2: Rot gegen Tot bringt die Kunst des Nazi-Zombie-Chaos auf eine ganz neue Ebene. Die Idee von Martin ( Vegar Hoel ) Herzogs bekommen ( Ørjan Gamst ) Arm ist ein absolut genialer Ort, um anzufangen und dann von dort aus Regisseur Tommy Wirkola Umarmt die Absurdität des Szenarios mehr denn je und setzt einen unerhörten Kill nach dem anderen frei. Es sind ununterbrochene Explosionen, Ausweiden und Sidekick Zombie ( Kristoffer Joner ) Missbrauch, und alles ist unglaublich kreativ. Sprengen von Kinderwagen, Zielen auf Behinderte, Verwenden eines Zombie-Körpers als Traktion, um ein Auto aus dem Schnee zu fahren - alles ist so falsch, aber gleichzeitig richtig.

9. Lampenfieber

Nach dem ersten Trailer für Hieronymus Sand Regiedebüt, Lampenfieber , Ich habe alle Hoffnung verloren. Es schien einfach nicht so, als könnte die Horror / Musik-Kombination einen Spielfilm aufrechterhalten, ohne lästig zu werden, aber ich habe meine Worte bei der SXSW-Premiere des Films im März wirklich gegessen. Lampenfieber hat sicherlich Mängel, nämlich eine vorhersehbare Erzählung und ein paar langweilige Darbietungen, aber es gibt mehr als genug wahnsinnig unterhaltsame Elemente, um sie auszugleichen. Es gibt eine Menge unvergesslicher Nebencharaktere, die Kills sind lebendig und geschickt in die Umgebung des Musiktheatercamps eingebunden, und insgesamt ist es einfach eine tolle Sache, sie anzusehen, besonders mit ein paar guten Freunden und ein paar Drinks in der Hand.

8. Betroffen



Ich verstehe vollkommen, warum manche Kinogänger sich lieber nicht mehr mit Found Footage-Horror beschäftigen würden, aber vertrau mir, du musst geben Betroffen ein Schuss. Derek Lee und Clif Prowse Das Feature-Debüt wird fachmännisch mit genau der richtigen Bildstabilisierung aufgenommen, um Sie auf dem Laufenden zu halten, ohne jemals den Blickwinkel zu verlieren. Der Micro-Budget-Film ist außerdem vollgepackt mit beeindruckenden Locations, Blocking- und VFX-Arbeiten, wodurch er sich in Umfang und Umfang überraschend groß anfühlt. Und Lee und Prowse töten es nicht nur hinter der Linse, sondern sorgen auch für zwei sehr sympathische Hauptrollen im Film. Sie kümmern sich schnell um sie und diese sofortige Verbindung macht das, was mit ihnen passiert, besonders spannend und faszinierend zu verfolgen.

7. Sternenaugen

Ich habe Leute synchronisieren hören Sternenklare Augen starker, langsam brennender Horror und vielleicht ist das bis zu einem gewissen Grad richtig, weil es ein verdammtes Ende hat, aber ein großer Grund, warum das große Finale so ein kraftvolles Fazit ist, ist die nachdenkliche und äußerst verstörende Charakterreise, die dazu führt. Achten Sie auf Drehbuchautoren Kevin Kolsch und Dennis Widmyer weil sie wirklich wissen, wie man mit wenig viel macht, und das gilt auch für ihre Hauptdarstellerin. Alex Essoe , auch. Die Situation ihres Charakters ist ein bisschen extrem, aber die Filmemacher halten das Szenario gut verwurzelt in der sehr zuordenbaren Idee, alles zu tun, um erfolgreich zu sein.

6. Auge

Besitzfilme sind eine Sache, aber solche mit Spukobjekten in der Mitte sind besonders hart. Annabelle konnte es nicht schaffen und konnte es auch nicht Ouija . Einige der beängstigendsten Momente in diesen Filmen sind nicht die Angst, die ihre Namensvetter auslösen, sondern die Ableger. Nicht so bei Auge . Das Lasser-Glas bewegt sich keinen Zentimeter, aber alles, was im Film passiert, ist so tief mit der Vergangenheit und der aktuellen Agenda des Spiegels verbunden, dass Sie wirklich Angst haben, wozu dieses leblose Objekt fähig ist. Der Zeitsprung ist eine andere Sache Auge zieht viel besser ab als die meisten. Sie bekommen zwei verschiedene Geschichten, wenn der Film zwischen der jungen Kaylie ( Annalise Basso ) und Tim ( Garrett Ryan ) und erwachsene Kaylie ( Karen Gillan ) und Tim ( Brenton Thwaites ), aber die Szenarien sind so gut miteinander verbunden, dass das eine immer das andere verbessert. Auge ist ein kluger, gut gedrehter und sehr gut dargestellter Film. Direktor Mike Flanagan ist definitiv jemand, auf den man achten muss.

Lesen Sie weiter die Top 10 Horrorfilme von 2014 auf Seite 2

5. Hausgebunden



Es gibt viele Horrorkomödien, die amüsant sind, aber nur sehr wenige können Sie zum Lachen bringen, während Sie auf der Kante Ihres Sitzes bleiben. Gerard Johnstone Feature-Debüt Hausgebunden erreicht jedoch beides. Und es ist hier keine Sprungangst und dort kein gutes Lachen. Die Komödie und der Horror von Hausgebunden sind so gut miteinander verwoben und fachmännisch auf den Verlauf der Erzählung zugeschnitten, dass sich alles als notwendige und natürliche Elemente dieser lustigen, merkwürdigen Situation anfühlt. Diese Branche und vielleicht speziell das Horror-Genre braucht mehr Morgana O'Reilly . Du hast noch nie eine Horrorheldin wie Kylie Bucknell gesehen. Sie ist dreist und eine große Göre, aber O’Reilly hat eine so ansteckende Präsenz auf dem Bildschirm, dass Sie Kylie mögen, ohne jemals die abstoßenden Eigenschaften zu verlieren, die sie zu einer so einzigartigen Hauptfigur machen.

Reihenfolge der Marvel-Filme nach Erscheinungsdatum

4. Der Gast

Es war außerordentlich klar, dass Adam Wingard und Simon Barrett habe seit Jahren viel zu bieten, aber Junge ist Der Gast ein großer Fortschritt gegenüber all ihren vorherigen Filmen. Etwas wie Der Gast funktioniert nur, wenn das letzte Stück perfekt synchron ist - die Grafik, das Tempo, der Ton, die Musik-Cues, die Performances usw. - und das Duo schafft es in jeder Hinsicht außergewöhnlich gut. Der Gast ist ein bemerkenswert raffinierter Film, der spielerisch wird Dan Stevens Gehen Sie groß raus und lassen Sie die Partitur genau im richtigen Moment platzen, um ihr einen deutlichen Schwung zu verleihen. Das Ergebnis ist ein lustiger, frischer und äußerst unterhaltsamer Nervenkitzel.

3. Flitterwochen

Flitterwochen Es hat ein ziemlich unheimliches Szenario im Kern, aber ein großer Grund, warum die Erfahrung einen so starken bleibenden Effekt hat, ist die Zeit und Sorgfalt, die die erstmalige Regisseurin Leigh Janiak in den Aufbau ihrer Hauptfiguren steckt. Jungvermählten Bea ( Rose Leslie ) und Paul ( Harry Treadaway ) sind absolut voller Zuneigung zueinander. Wenn diese intensive Romantik so langsam verblasst, spürt man jeden Schlag. Flitterwochen Es geht weniger darum, was mit dem Paar passiert, als vielmehr darum, wie es sie verändert, und der Betrachter muss sich auf einer tieferen und weitaus verstörenderen Ebene engagieren.

2. Billiger Nervenkitzel



Ich habe E.L. Katz 'Regiedebüt Billiger Nervenkitzel Zurück bei SXSW 2013, aber der Film wurde erst im März 2014 im Kino veröffentlicht. Ich war ein bisschen enttäuscht, als ich ihn nicht in meine Top 10 von 2013 aufnehmen konnte, aber es war sicher nur eine Frage der Geduld denn noch einmal, Billiger Nervenkitzel ist nicht nur einer der besten Horrorfilme des Jahres, sondern auch einer der besten Filme des Jahres. Es ist faszinierend und spannend zu versuchen, Craig aufzuspüren ( Pat Healy ) und Vince ( Ethan Embry ), wie sie es mit Colins ( David Koechner ) hochbezahlte Wagnisse, aber Sie haben auch den zusätzlichen Spaß, sich zu fragen, würden Sie das für eine große Summe Geld selbst tun?

1. Der Babadook

Wir hatten dieses Jahr eine beeindruckende Anzahl von Horrorfilmen, aber im Moment Der Babadook kam heraus, der Wettbewerb war vorbei. Die Geschichte kann einen soliden Nervenkitzel auf Oberflächenebene liefern, aber für diejenigen, die mehr als nur gruselige Bilder und Sprungangst wollen, gibt es eine weitere Ebene, die sie auch zu einer faszinierenden Charakterstudie macht. Essie Davis bietet so viel Zugang zu Amelia und ihrem Denkprozess, dass Sie sich genauso gefangen und verletzlich fühlen wie sie und jung Noah Wiseman ’S Eine intensive und unglaublich dynamische Leistung verzehnfacht diese Empfindung. Die beiden spielen besonders gut gegeneinander und verkaufen eine überzeugende, liebevolle Mutter-Sohn-Beziehung, während sie immer das Gewicht und die dauerhafte Wirkung ihrer Vergangenheit hervorheben. Jennifer Kent nagelt es einfach in jeder Hinsicht. Sie hat zwei herausragende Lead-Performances, jede Menge atemberaubende Bilder, eine unvergessliche Partitur und dann auch einen der faszinierendsten Bösewichte, die ich seit Jahren gesehen habe. Das Aussehen, Verhalten und die Motive von Herrn Babadook sind so faszinierend, dass Der Babadook Vielleicht nicht nur der beste Horrorfilm des Jahres, sondern ein Klassiker aller Zeiten.

Weitere Informationen zu Best of 2014 finden Sie unter den folgenden Links:

Filme

  • Beste Kamera des Jahres 2014
  • Adams Top 10 Filme von 2014
  • Top 10 Scores von 2014
  • Die 10 besten Überraschungen des Jahres 2014, von Emily Blunt als Actionstar bis zu THE LEGO MOVIE Not Sucking
  • 5 großartige Film- und Musikmomente ab 2014
  • 10 großartige Filme von 2014, die Sie vielleicht verpasst haben und die Sie unbedingt sehen sollten
  • Oscar Beat: Für Ihre Überlegung - Übersehene Filme, Performances und Regisseure aus dem Jahr 2014, die die Anerkennung rechtfertigen

Fernseher

  • Comic-Countdown: Die besten Comic-Shows des Jahres 2014, einschließlich ARROW, THE FLASH, CONSTANTINE, GOTHAM, S.H.I.E.L.D. und THE WALKING DEAD
  • Die 10 besten TV-Folgen der bisherigen Staffel
  • Allisons andere TV-Bestleistungen von 2014
  • Allisons Top 12 der wiederkehrenden TV-Serien von 2014
  • Allisons Top 12 der neuen TV-Serien von 2014