Rami Malek bringt Bryan Singer zum Schweigen: „Meine Situation war nicht angenehm“

Der 'Bohemian Rhapsody' -Star ging in einem emotionalen Interview auf Singers Vorwürfe wegen sexuellen Fehlverhaltens ein.

Wie bohemian Rhapsody Die Besetzung und die Produzenten des Films haben es geschickt vermieden, den Elefanten im Raum direkt anzusprechen: die Tatsache, dass der Regisseur des Films, Bryan Singer wurde während der Produktion gebrannt. Aber jetzt Star und potenzieller Oscar-Gewinner des besten Schauspielers Rami Malek hat sein Schweigen über den Sänger von allem gebrochen und zugegeben, dass seine Erfahrung am Set nicht angenehm war.



Singer wurde nur noch wenige Wochen vor Drehbeginn entlassen, aber Berichte wirbelten herum, dass er und Malek während der gesamten Produktion Köpfe gestoßen hatten. Singer hat angeblich den Ruf, nicht zu seinen Filmen zu kommen, wie es Berichten zufolge mehrfach passiert ist X-Men: Apokalypse und er erhielt ein Ultimatum von 20th Century Fox für bohemian Rhapsody : zur Arbeit erscheinen und nichts Illegales tun, oder du bist raus.



Die spezifischen Details bezüglich des Ausstiegs von Singer aus bohemian Rhapsody sind ein bisschen skizzenhaft, aber wir wissen, dass er gefeuert wurde, und Berichten zufolge war er seit Tagen nicht mehr zum Set erschienen. Singer drängte sich in der Öffentlichkeit zurück und veröffentlichte eine Erklärung, dass er zurück in die USA fliegen müsse, um sich um einen kranken Elternteil zu kümmern. Er kehrte nicht zum Set zurück und Dexter Fletcher trat ein, um die letzten Wochen der Dreharbeiten zu leiten. Berichte deuteten auch darauf hin, dass Singers DP Newton Thomas Siegel Regie Teile des Films, als Singer abwesend war.

Bild über 20th Century Fox



Darüber hinaus besteht ein erneutes Interesse an Singers angeblichem sexuellen Fehlverhalten. Sänger ist seit Jahrzehnten Gegenstand von Gerüchten über sexuelles Fehlverhalten, die auf den Film von 1998 zurückgehen Passender Schüler , für den Singer von einer Klage betroffen war, in der behauptet wurde, er und andere Mitglieder der Produktion hätten minderjährige Jungen gezwungen, sich für eine Duschszene auszuziehen. Es wurden keine Strafanzeigen eingereicht, aber im letzten Monat Der Atlantik veröffentlichte ein lang erwartetes Stück mit neuen und anschaulichen Vorwürfen sexuellen Fehlverhaltens durch Singer.

Welches hat die totale Ablehnung der gemacht bohemian Rhapsody Besetzung und Produzenten zu Singers Namen ein bisschen komisch. Also auf Nachfrage von THR Über die Behauptungen bezüglich Singers sexuellem Fehlverhalten beim Santa Barbara International Film Festival sprach Malek das Thema schließlich direkt an:

wird es einen neuen twilight film geben

'Mein Herz geht an alle, die so etwas wie das, was ich gehört habe und was da draußen ist, durchleben müssen', sagte Malek dem Publikum im Arlington Theatre in Santa Barbara. „Es ist schrecklich, es ist bemerkenswert, dass dies passiert. Ich kann so sehr schätzen, was sie durchgemacht haben und wie schwierig das für sie sein muss. Angesichts der # MeToo-Ära, dass dies danach irgendwie zu existieren scheint, ist es eine schreckliche Sache. '



Bild über 20th Century Fox

Malek ging auch kurz auf seine persönlichen Erfahrungen mit Singer ein:

Der Star drehte sich um seine eigenen Erfahrungen mit dem Regisseur und sagte, es sei schwierig für ihn, darüber zu sprechen, weil er den Fokus auf [nicht wegnehmen wollte. Freddie ]] Merkur und Königin , sagte aber, er möchte nicht, dass jemand nicht das Gefühl hat, seine Geschichte teilen zu können. 'Ich habe hier gesessen und darüber gesprochen, wie jeder eine Stimme verdient und wer darüber sprechen will, was mit Bryan passiert ist, hat es verdient, dass seine Stimme gehört wird', sagte Malek. In meiner Situation mit Bryan war es überhaupt nicht angenehm. Und das kann ich an dieser Stelle dazu sagen. ' Ein sichtlich emotionaler Malek machte eine Pause, während das Publikum applaudierte, und fügte dann hinzu: „Für jeden, der in all dem Trost sucht, wurde Bryan Singer entlassen. Bryan Singer wurde gefeuert, ich glaube nicht, dass das jemand kommen sah, aber ich denke, das musste passieren und es tat es. '



Fox oder wer auch immer rennt bohemian Rhapsody Die Preisverleihungskampagne hat Singer bisher sehr kurz gefesselt, der sich bis auf einen jetzt gelöschten Instagram-Beitrag, in dem der Golden Globes-Sieg des Films gefeiert wird, nicht mitten im Erfolg des Films ausgesprochen hat. Dieser Sänger kann nicht ignoriert werden tat lenken den Großteil von bohemian Rhapsody und war möglicherweise sogar an der Postproduktion beteiligt, aber gut für Malek, um sich endlich zu äußern.

Mit freundlicher Genehmigung von 20th Century Fox

Bild über 20th Century Fox

derzeit beliebteste Sendung im Fernsehen

Mit freundlicher Genehmigung von 20th Century Fox

Mit freundlicher Genehmigung von 20th Century Fox