Von Capcom angekündigte PC-Anforderungen für 'Resident Evil Village'

Lassen Sie sich von Lady Dimitrescu verfolgen und erleben Sie Ihre Albträume in atemberaubenden 4K!

Die PC-Systemanforderungen für die Ausführung Resident Evil Village wurden von Capcom enthüllt. Die Anforderungen wurden in der veröffentlicht aktualisierte Steam-Seite für das Spiel , während Capcom ausführlicher erklärte, was die verschiedenen Konfigurationen bedeuten Resident Evil Village ’S offizielle japanische Website .



Die Hauptkomponente, die zum Spielen von Spielen der letzten Generation benötigt wird, ist die Grafikkarte, ua die GPU. Dies wurde im letzten Jahr aufgrund geringer Lagerbestände an neuen GPUs und folglich höherer Preise zu einem großen Problem. Es ist schwierig, einen neuen PC zu bauen oder zu aktualisieren, und sogar ältere gebrauchte Grafikkarten werden zum Preis von GPUs der aktuellen Generation verkauft. Zum Glück für alle, die von Lady Dimitrescu verfolgt werden möchten, Resident Evil Village verspricht, nicht zu anspruchsvoll zu sein.



Mit der Option Leistung priorisieren sollte jeder PC ausgeführt werden, der die Mindestanforderungen erfüllt Resident Evil Village in 1080p und 60 FPS, obwohl die Steam-Seite feststellt, dass FPS-Abbrüche in grafikintensiven Szenen auftreten können. Das bedeutet, dass Ihr aktueller PC damit umgehen sollte Resident Evil Village Gut, wenn Sie kleinere Auflösungen, niedrigere Bildraten und keine Raytracing-Funktion verwenden können - eine Technologie, mit der die Wiedergabetreue von Licht und Schatten in digitalen Szenen erhöht wird.

Was diejenigen betrifft, die die Grenzen von überschreiten wollen Resident Evil Village Grafikoptionen, das Spiel wird in 4K-Auflösung verfügbar sein und es gibt sogar zwei verschiedene empfohlene Systemanforderungen für Spieler, die Raytracing für ihren Überlebenshorror benötigen.



Bild über Capcom

Nach dem Erfolg von Resident Evil 7: Biohazard , Resident Evil Village wird Ethan Winters in einen neuen Albtraum führen, nachdem seine Frau Mia offenbar vom ehemaligen Helden Chris Redfield ermordet wurde. Ethan wird dann entführt und in ein europäisches Dorf gebracht, wo er mit Hexen, Vampiren und Werwölfen konfrontiert wird. Dies wird der zweite Titel der Hauptserie sein, der eine Perspektive aus der ersten Person einnimmt, und es wird erwartet, dass alle Elemente der Heimlichkeit und der Rätsel, die im vorherigen Spiel vorhanden waren, zurückkehren.

Resident Evil Village kommt am 7. Mai für PlayStation 4, Playstation 5, Xbox One, Xbox Series X / S und PC. Sie können alle Details zu den PC-Systemanforderungen von überprüfen Resident Evil Village gleich darunter:

Minimum:

  • SIE: 64-Bit-Windows 10
  • DirectX-Version: DirectX 12
  • Prozessor: Intel Core i5-7500 oder AMD Ryzen 3 1200
  • Erinnerung: 8 GB
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 1050 Ti 4 GB oder AMD Radeon RX 560 4 GB
  • Lager: TBD
  • SIE: 64-Bit-Windows 10
  • DirectX-Version: DirectX 12
  • Prozessor: Intel Core i7-8700 oder AMD Ryzen 5 3600
  • Erinnerung: 16 Gigabyte
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 1070 oder AMD Radeon RX 5700
  • Lager: TBD
  • SIE: 64-Bit-Windows 10-Version 2004 oder höher
  • DirectX-Version: DirectX 12
  • Prozessor: Intel Core i7-8700 oder AMD Ryzen 5 3600
  • Erinnerung: 16 Gigabyte
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 2070 (4K / 45fps), Nvidia GeForce GTX 2070 (4K / 60fps), AMD Radeon RX 6700 XT (4K / 45fps), AMD Radeon RX 6800 (4K / 45fps) oder AMD Radeon RX 6900 XT (4K / 60fps) ))
  • Lager: TBD