Ridley Scott in Gesprächen mit der Regie von THE MARTIAN mit Matt Damon

Ridley Scott ist in Gesprächen, um Drew Goddard als Regisseur des Science-Fiction-Films THE MARTIAN von 20th Century Fox mit Matt Damon zu ersetzen.

Die besten VPNs für Netflix
CyberGhost VPNBestes Netflix-VPN
No-Logs-Richtlinie
Wi-Fi-Schutz
Geld-Zurück-Garantie

Wir haben eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie eingeführt. So hast du ausreichend Zeit, die Apps zu testen und zu sehen, ob sie das Richtige für dich sind.
Angebot ansehen
Surfshark VPNGünstigstes VPN
Unbegrenzte Geräte
Bessere Sicherheit
Beste Geschwindigkeit


Ab nur 2,49 USD pro Monat ist es eine fantastische Premium-Option, die unglaublich einfach zu bedienen ist. Das Entsperren von US Netflix ist derzeit seine Spezialität.
Angebot ansehen

Vor ungefähr einem Monat, Drew Goddard musste den Science-Fiction-Film von 20th Century Fox verlassen Der Marsianer aufgrund seines Engagements bei der Regie von Sonys Die finsteren Sechs . Während Matt Damon bleibt als Star, Regisseur an Bord des Films Ridley Scott wird jetzt als in Gesprächen gemeldet, um das Bild zu leiten. Goddard wurde beauftragt, seine eigene Adaption von . zu inszenieren Andy Weirs E-Book, und obwohl er vom Regiestuhl zurücktreten wird, sieht es so aus, als würde sein Drehbuch zumindest anfangs bestehen bleiben. Die Geschichte handelt von einem der ersten Menschen auf dem Mars, der gestrandet ist und gegen unüberwindliche Widrigkeiten kämpfen muss, um zu überleben. Treffen Sie den Sprung für mehr auf Der Marsianer und Scotts Beteiligung.

Die besten Gruselfilme auf Netflix



Wie Wärmebild berichtet, Scott ist in Gesprächen, um an Bord zu kommen Der Marsianer als Regisseur. Er wird auch mitmachen Simon Kinberg und Aditya Sood als Produzenten. Dies könnte eine gezügeltere Version von Scotts jüngster Arbeit sein, da sie sich auf einen einsamen Überlebenden konzentrieren sollte, wenn das Drehbuch eine Schwere -ähnlicher Ansatz. Wie auch immer, es wird schön sein zu sehen, was Scott in einer weltraumbasierten Geschichte tun kann, wenn er nicht an eine bestehende filmische Mythologie gebunden ist.

Welche Kochsendungen gibt es auf Netflix

Hier ist die Buchbeschreibung für Der Marsianer (über Amazonas ):

Vor sechs Tagen war der Astronaut Mark Watney einer der ersten Menschen, der den Mars betrat. Jetzt ist er sich sicher, dass er der erste Mensch sein wird, der dort sterben wird. Nachdem ihn ein Staubsturm fast umgebracht hat und seine Crew gezwungen ist, ihn zu evakuieren, während er ihn für tot hält , Mark ist gestrandet und völlig allein und hat keine Möglichkeit, der Erde zu signalisieren, dass er am Leben ist – und selbst wenn er es herausbekommen könnte, wären seine Vorräte lange vor Eintreffen einer Rettung verschwunden Zeit zu verhungern. Die beschädigte Maschinerie, die unversöhnliche Umgebung oder das schlichte 'menschliche Versagen' werden ihn wahrscheinlich zuerst töten. Aber Mark ist noch nicht bereit, aufzugeben. Dank seines Einfallsreichtums, seiner Ingenieurskunst – und einer unerbittlichen, hartnäckigen Weigerung, aufzuhören – stellt er sich unerschütterlich einem scheinbar unüberwindbaren Hindernis nach dem anderen. Wird sein Einfallsreichtum ausreichen, um die unmöglichen Chancen gegen ihn zu überwinden?