Von Sam Raimi produzierter Horrorfilm 'Jedes Haus wird heimgesucht' von 'The Nun' Helmer auf dem Weg zu Netflix

Schläft Sam Raimi heutzutage überhaupt?

Sam Raimi produziert noch einen Horrorfilm, Jedes Haus wird heimgesucht , geleitet werden von Corin Hardy (( Die Nonne , Banden von London ). Frist Dies ist eine weitere Horrorproduktion, die exklusiv bei Netflix veröffentlicht werden soll, da die Streaming-Plattform ihren ursprünglichen Inhaltskatalog ständig erweitert. Raimi und Zainab Azizi wird für Raimi Productions produzieren.

Bis zum Stichtag, Jedes Haus wird heimgesucht folgt einem Versicherungsermittler, der versucht, den Tod eines Paares zu widerlegen, der durch ein Spukhaus verursacht wurde. Seine Untersuchung führt ihn dazu, seltsame Ereignisse mit eigenen Augen zu beobachten, da seine Überzeugungen von einem Hellseher in Frage gestellt werden. Jedes Haus wird heimgesucht wird geschrieben von Jason Zahlen und Andrew Deutschman , der zuvor zusammengearbeitet hat Paranormale Aktivität: Die Geisterdimension . Das Drehbuch basiert auf einer Kurzgeschichte von Ian Rogers 'Das Haus in der Ashley Avenue.'



Der Netflix-Horrorkatalog wächst weiter und viele große Namen hängen an Originalprojekten. Neben all den hochwertigen Inhalten Mike Flanagan produziert für den Streaming-Riesen ( Geralds Spiel , Das Spuk von ... , Mitternachtsmesse ) haben wir kürzlich von einem Cthulhu-Film erfahren, der von produziert wurde Spike Lee . Jetzt, da ein neues von Raimi produziertes Projekt am Horizont steht, können viele Horrorfans die nächsten Jahre mit Spannung erwarten.

Raimi hat sich in letzter Zeit für viele verschiedene Horrorfilme stark gemacht, von denen einige 2021 Premiere haben sollen. Eines dieser Projekte, Der Unheilige mit Jeffrey Dean Morgan kommt diesen Freitag in die Kinos. Am 11. August kommen wir zu Uhr Atme nicht 2 , das Follow-up zu Fede Alvarez Film von 2016, der ebenfalls von Raimi produziert wurde. Trotzdem ist sein am meisten erwartetes Projekt ohne Zweifel Doktor Strange im Multiversum des Wahnsinns , die Raimi inszenieren wird, mit dem Versprechen, dem Marvel Cinematic Universe am 24. März 2022 echten Horror zu bringen.

Es gibt noch keinen Veröffentlichungstermin für Jedes Haus wird heimgesucht Sobald die Produktion beginnt und wir mehr über Besetzung und Handlung erfahren, können Sie alles hier bei Collider lesen.