Sam Worthington spricht über AVATAR-Fortsetzungen, arbeitet mit Schwarzenegger an TEN, wie er nicht denkt, dass es einen dritten CLASH OF THE TITANS geben wird, und mehr

Sam Worthington spricht über THE KEEPING ROOM, wenn er die AVATAR-Fortsetzungen drehen könnte, die Arbeit mit Arnold Schwarzenegger an TEN und mehr.

Bevor er nach Rumänien geht, um seinen nächsten Film zu drehen, Der Aufbewahrungsraum , über einen von der Unionsarmee abgebrochenen Bürgerkriegssoldat auf eine Gruppe sich selbst überlassener Frauen trifft, bekam Collider die Gelegenheit, mit dem Schauspieler zu plaudern Sam Worthington über das Surf-Drama Drift , die am 2. Juli auf Anfrage und am 2. August überall in den Kinos erhältlich ist.

Während wir im Juni veröffentlichen werden, was er zu diesem Film zu sagen hatte, wollten wir mitteilen, was er über einige seiner anderen bevorstehenden Projekte zu sagen hatte. Während des Interviews sprach er darüber, wie unterschiedlich sein Charakter in Der Aufbewahrungsraum ist, wie die Arbeit mit Regisseur David gestern zum Action-Thriller Diese war die beste Erfahrung, wie es war, mit jemandem zu arbeiten, der so berühmt ist wie Arnold Schwarzenegger , Das James Cameron wird anfangen zu schießen Benutzerbild Fortsetzungen, wann immer er bereit ist, und wie er nicht denkt, dass es eine dritte geben wird Kampf der Titanen Filme. Schau dir an, was er nach dem Sprung zu sagen hatte.



SAM WORTHINGTON: Ich mache Der Aufbewahrungsraum in Rumänien, mit einem Typen namens Daniel Barber, der es tat Harry Brown (mit Michael Caine). Er ist gut. Und Brit Marling und Hailee Steinfeld sind dabei. Es wird großartig! Es ist ein ganz anderer Charakter. Ich werde ein bisschen anders und nicht mehr ich, was schön ist.

War es der Charakter, der Sie dazu gebracht hat oder mit wem Sie arbeiten würden?

WORTHINGTON : Es war der Charakter, und der Regisseur mochte meine Idee für ihn. Die Besetzung ist das Sahnehäubchen. Ich suche nach Dingen, bei denen, wie mit Diese , ich sehe nicht aus wie ich und spiele etwas anderes. Ich versuche nur, einen anderen Muskel anzuspannen und zu sehen, ob es funktioniert. Ich habe die Welt gerettet und Monster getötet und all das getan. Jetzt möchte ich etwas anderes und etwas anspruchsvolleres ausprobieren.

Jimmy Dugan eine eigene Liga

Wie war die Zusammenarbeit mit David Ayer an Diese ?

WORTHINGTON : Ich liebte es! Es war die beste Erfahrung, die es je gab. Er ist unglaublich! Wer weiß, wie verrückt dieser Film wird? Es könnte nicht funktionieren, oder es könnte ein absolutes Genie sein. Er ist unglaublich! Sein Stil beim Schießen und die Art und Weise, wie er Kraft gibt und wie er dir vertraut, ist großartig.

Und er wollte unbedingt einen anderen Arnold Schwarzenegger im Film zeigen, mit den Haaren und Tattoos.

WORTHINGTON: Ja, Arnold ist ganz anders. Das ist gut. Er gibt dir nur Vertrauen und erlaubt dir, das zu tun, was du tun willst, und erlaubt dir, Grenzen zu überschreiten. Er drückt deine Knöpfe und du gehst auf Entdeckungsreise. Es ist eine wirklich lustige Art, Filme zu machen, und eine wirklich kreative Art. Es geht immer um das Handwerk, es geht immer um die Geschichte und es geht immer um die Charaktere. Er ist furchtlos, also ist es großartig.

Wie war die Zusammenarbeit mit Arnold?

WORTHINGTON : Er ist der große Mann. Er ist eine Ikone. Er ist nicht nur eine Ikone des Films, sondern eine Ikone mit allem, was er sich vorgenommen hat. Er hat es geschafft. Er war der beste Bodybuilder der Welt. In den 80er Jahren eroberte er Hollywood. Er hat die Politik erobert. Jetzt erobert er Hollywood zurück. Er ist eine Kraft. Jeden Tag kneifst du dich. Er hat einfach ein tolles Gespür fürs Durchstarten.

Hast du einen Lieblingsfilm von Arnold und konntest du überhaupt mit ihm ausgehen?

WORTHINGTON : Ich habe mit ihm haufenweise über verschiedene Filme gesprochen. Natürlich tust du das, weil du damit aufgewachsen bist, sie zu beobachten. Kommando , Raubtier , Laufender Mann , Gesamter Rückruf , all die Terminatoren . ich liebe Wahre Lügen , wo er mit einem Pferd in einen Aufzug reitet. Das war unglaublich! Du sprichst einfach mit ihm und er hat tolle Geschichten zu jedem einzelnen. Es ist ein Beweis für seine Karriere, dass diese Filme für immer halten werden.

Mit den Bühnen, die jetzt gebaut werden für Avatar 2 und 3 , weißt du, ob du Ende dieses Jahres mit den Dreharbeiten beginnen wirst?

WORTHINGTON : Was auch immer Jim [Cameron] will.

Du hast also kein Update von ihm bekommen?

WORTHINGTON : Ich spreche ziemlich oft mit Jim. Es liegt an ihm, wann er gehen will. Niemand wird ihm sagen, wann er gehen soll.

Mit so erfolgreichen wie Zorn der Titanen war, vor allem angesichts der internationalen Kinokassen, glauben Sie, dass es noch eine dritte geben könnte?

WORTHINGTON : Ich glaube nicht. Ich habe besonders gerne mit Ralph [Fiennes] und Liam [Neeson] zusammengearbeitet. Aber wer weiß. Ich würde gerne wieder mit diesen Jungs an etwas arbeiten.

Suchen Sie nächsten Monat nach mehr mit Sam Worthington.