San Diego Comic-Con 2020 kündigt Sommerveranstaltung zu Hause an

Die Show geht weiter... in einem neuen Format.

was man auf Comic-Conventions machen kann

Nur wenige Wochen nachdem wir erfahren haben, dass die San Diego Comic-Con 2020 stattgefunden hat zum ersten Mal abgesagt in seiner 50-jährigen geschichte sieht es so aus, als ob sich das team hinter dem weltberühmten Kongress etwas Spannendes ausdenkt.



Am Freitag hat das Comic-Con-Team eine Videoankündigung geteilt auf Twitter und ihrer YouTube-Seite zu einem besonderen Heim-Event, das offenbar virtuell stattfindet. Das Video ist kurz, süß und etwas rätselhaft, da es die bevorstehende Veranstaltung namens 'Comic-Con at Home' neckt. Auch die Comic-Con schafft es, sich über sich selbst lustig zu machen, indem sie die Vorteile der Teilnahme am Heim-Event auflisten, die normalerweise nicht für alle Teilnehmer auf der eigentlichen Convention verfügbar wären: „Coming soon… Kostenlose Parkplätze, bequeme Stühle, personalisierte Snacks, keine Warteschlangen, Haustiere willkommen, Abzeichen für alle und ein Platz in der ersten Reihe für die... Comic-Con zu Hause.'



Zuvor wurde am 17. April bekannt gegeben, dass die Comic-Con 2020 abgesagt wurde, da sich Bedenken hinsichtlich der COVID-19-Pandemie in der gesamten Branche ausbreiteten. Die Comic-Con war nicht die einzige Convention, die in diesem Jahr geschlossen wurde, auch andere große Conventions, darunter die WonderCon, pausieren bis nächstes Jahr. Eine Erklärung, die bei der Bestätigung der diesjährigen Veranstaltung durch die Comic-Con veröffentlicht wurde, lautete:

Zum ersten Mal in ihrer 50-jährigen Geschichte gab die San Diego Comic Convention (SDCC), die Organisatoren der jährlichen Popkultur-Feier, heute mit großem Bedauern bekannt, dass es 2020 keine Comic-Con geben wird das San Diego Convention Center vom 22. bis 25. Juli 2021. In Anbetracht der Tatsache, dass unzählige Teilnehmer jedes Jahr für ihre Kongresse sparen und planen und wie viele Aussteller und Interessengruppen für einen Großteil ihres Lebensunterhalts auf ihre Veranstaltungen angewiesen sind, hatten sie gehofft, dies zu verzögern Entscheidung in Erwartung, dass die Bedenken bezüglich COVID-19 bis zum Sommer nachlassen könnten. Die kontinuierliche Überwachung der Gesundheitswarnungen und die jüngsten Erklärungen des Gouverneurs von Kalifornien haben deutlich gemacht, dass es nicht sicher wäre, die Pläne für dieses Jahr fortzusetzen.



Details dazu, was das Heim-Event der Comic-Con 2020 mit sich bringen wird, sind derzeit nur spärlich, aber es ist sehr wahrscheinlich, dass wir bald mehr darüber erfahren werden, was auf Lager ist.