Scarlett Johansson übernimmt Hauptrolle in Kristin Scott Thomas‘ Regiedebüt „The Sea Change“

Der Film basiert auf dem gleichnamigen Roman von Elizabeth Jane Howard.

 scarlett-johansson-schwarze-witwe-vorgestellt
Bild über Marvel

Scarlett Johansson ( Schwarze Witwe ) wurde für eine neue Funktion mit dem Titel angezapft, Die Meeresveränderung , Termin heute offenbart. Der Film wird seine Geschichte aus dem gleichnamigen Roman von 1959 beziehen, der von geschrieben wurde Elizabeth Jane Howard und wird unter dem wachsamen Auge von seinen Weg auf die große Leinwand finden Kristin Scott Thomas . Das Drama ist eine Premiere für die Oscar-nominierte Scott Thomas, die damit ihr Regiedebüt geben wird. Weltweit bekannt für ihre Auftritte in Filmen, darunter Vier Hochzeiten und ein Todesfall und Der Englische patient , wird es eine aufregende Abwechslung sein, den kreativen Input von Scott Thomas hinter der Kamera mitzuerleben.

Die Meeresveränderung dreht sich um ein Londoner Paar, den Dramatiker Emmanuel und seine chronisch kranke Frau Lillian. Die beiden hatten es schwer, mit dem Verlust ihrer geliebten Tochter Sarah fertig zu werden, und sind nie ganz geheilt. Während Emmanuel seine Zeit damit verbringt, seinen Charme und seine Sinnlichkeit einzusetzen, um die Frauen um ihn herum zu verführen, trauert Lillian, indem sie sich in Fotos ihrer verstorbenen Tochter vertieft. In der Hoffnung, sich etwas Zeit zu nehmen und die Liebe, die ihre Beziehung verloren hat, wiederzubeleben, machen die beiden Urlaub auf einer abgelegenen griechischen Insel. Hier nehmen die Dinge für das Paar eine seltsame Wendung, als sie sich mit ihrer gemeinsamen Tragödie auseinandersetzen und entweder zusammenwachsen oder sich weiter auseinander entwickeln.



Derzeit werden Details zu Johanssons Rolle streng unter Verschluss gehalten. Obwohl davon ausgegangen wird, dass sie die Rolle von Lillian übernehmen wird, hätte Johansson mit vielen weiblichen Hauptfiguren in der Originalgeschichte für jede von ihnen gewonnen werden können. Zusammen mit ihrer Rolle in Die Meeresveränderung , es wurde kürzlich bekannt gegeben, dass Johansson sich wieder mit einem anderen MCU-Star und Partner bei der Bekämpfung von Verbrechen zusammenschließen würde, Chris Evans in einem Film mit dem Titel Projekt Artemis . Der Film hatte kürzlich einen Produktionsstau, nachdem sein Regisseur Jason Batemann , kündigte an, dass er aufgrund kreativer Differenzen zwischen ihm und Johanssons Produktionsstudio These Pictures, die ihn unterstützen, zurücktreten werde Projekt Artemis .

 Tomb Raider-Ende erklärt
Bild von Warner Bros.

VERBUNDEN: Scarlett Johansson und Chris Evans übernehmen Hauptrollen in Jason Batemans „Project Artemis“

Die Schauspielerin ist auch verpflichtet, im kommenden zu erscheinen Wes Anderson Regiefilm, Asteroidenstadt . Der Film, der als romantisches Comedy-Drama in Rechnung gestellt wird, verfügt über eine enorme Menge an A-List-Talenten, wobei Johansson neben Andersons üblichen Verdächtigen die Hauptrolle spielt, darunter Tilda Swinton , Bill Murray , Adrian Brody , und Tom Hanks .

Ab sofort keine weiteren Casting-Ankündigungen für Die Meeresveränderung wurden angekündigt und es wurde kein Veröffentlichungsdatum in den Kalender eingetragen. Bleiben Sie wie immer auf dem Laufenden zu Collider, um weitere Informationen zu erhalten, sobald diese verfügbar sind.