‘Scream 5’: Neve Campbell neckt ihre Rückkehr in der kommenden Fortsetzung

Die Schauspielerin neckt einige Details über die bevorstehende Fortsetzung der 'Ready or Not'-Regisseure.

Welches ist dein Lieblings-Horrorfilm? Wenn es Schrei , dann haben Sie Glück - Franchise-Star Nie Campbell vor kurzem bot ein Update über den Status von Schrei 5 .

In einem Interview mit Christina Radish von Collider über Campbells kommenden Film Schloss im Boden Ab dem 15. Mai digital und auf Abruf erhältlich, bot Campbell einige Details zum möglichen fünften Teil der beliebten Horrorserie an Bereit ist oder nicht Direktoren Matt Bettinelli-Olpin und Tyler Gillert .



Bild über Miramax

Nun, ich bin nicht hundertprozentig dabei, aber um ehrlich zu sein, die beiden Regisseure (Bettinelli-Olpin und Gillett) haben großartige Arbeit geleistet. Ich habe mir ihre Filme angesehen und sie sind wirklich talentiert. Sie haben mir einen Brief geschrieben, in dem sie zum Ausdruck brachten, was für große Fans von Wes’ Arbeit sie sind und wie geehrt sie sind, dass sie die Chance bekommen, Scream 5 zu machen, weil das Scream-Franchise der Grund dafür ist, dass sie jetzt Regisseure sind. Also, das war wirklich süß. Sie wollen wirklich den Arbeitsstil von Wes und die Filme ehren. Das war schön zu hören. Also, wir werden sehen. Hoffentlich können wir uns alle einig sein und etwas Großartiges schaffen, aber es ist ein Prozess.

Campbell schien das auch als nächstes anzudeuten Schrei Der Film wäre in der Tat eine Fortsetzung und kein Neustart, indem sie einige ihrer Gefühle darüber teilte, wo ihre Figur Sidney Prescott im 21. Jahrhundert sein würde.

Ich denke, man kann ihnen mit diesen Geschichten immer mehr erzählen, und es sind so lustige Filme. Es gibt offensichtlich ein riesiges Publikum für sie, und das Publikum möchte mehr von ihnen sehen. Sie können mit der Reise immer weiter gehen. Sicher, mit Sidney kommt sie zu dieser Zeit zu einer neuen Veränderung in ihrem Leben, und ich weiß es nicht. Wir werden sehen.

Schrei war dank seiner subversiven Natur und makabren Komödie ein Hit, als es 1996 veröffentlicht wurde. Während die Fortsetzungen dem Original nie ganz gerecht wurden, ist die Serie weiterhin eine tragende Säule in modernen Slasher-Filmen und hat es geschafft, das Genre neu zu definieren, während sie gleichzeitig seine vielen Tropen aufspießt. Bereit ist oder nicht Der schwarze Comic-Ton von passt perfekt zu Wes Craven ist ein ironisch selbstbewusster Krimi, und als Fan beider Filme bin ich mehr als gespannt, was diese Filmemacher aus der Serie machen.

Für mehr auf der Schrei Filme, hier ist unser Ranking aller Schrei Filme vom schlechtesten bis zum besten .

Berichterstattung von Christina Radish.