„His House“: Wunmi Mosaku & Sope Dirisu brechen die unvergesslichsten Szenen des Netflix-Films auf

Sie diskutieren auch, warum Großzügigkeit und Offenheit für ihre Zusammenarbeit so wichtig waren.

Nur für den Fall, dass Sie es verpasst haben mein Gespräch mit Autor-Regisseur Remi Weekes Anfang dieser Woche, ich liebe Sein Haus . Im Moment ist es einer meiner Lieblingsfilme des Jahres 2020. Ich bin sehr davon überzeugt, dass Weekes eine ziemliche Karriere vor sich hat, und ich denke genauso über seine beiden Stars, Wunmi Mosaku und Danke Darius . Es besteht eine gute Chance, dass Sie einige ihrer Arbeiten schon einmal gesehen haben – vielleicht Mosaku in HBOs Lovecraft-Land und Dìrísù in Gangs von London - aber das Niveau der Chemie und des Talents, das in gezeigt wird Sein Haus ist besonders unbestreitbar.

Walking Dead Staffel 3 Folge 14

Dìrísù und Mosaku spielen Bol und Rial, ein Paar aus dem Sudan, das in Großbritannien Asyl sucht. Nachdem sie die erschütternde Reise hinter sich gebracht und einige Zeit in einem britischen Internierungslager verbracht haben, bekommen sie ein baufälliges Zuhause in einer englischen Kleinstadt. Während es zunächst Hoffnung gibt, dass sie sich dort ein neues Leben aufbauen können, stellen sie bald fest, dass es in ihrem Haus spukt. Das Problem ist, dass ein Umzug aufgrund des extrem fehlerhaften Systems für sie keine Option ist.



Bild über Netflix

Ich hatte die Gelegenheit zum Plaudern Weekes, Mosaku und Dìrísù im Januar, als der Film beim Sundance Film Festival 2020 Premiere feierte. Während dieses Gesprächs wurde überdeutlich, dass Mosaku und Dìrísù sehr viel voneinander hielten. Mit Sein Haus jetzt auf Netflix verfügbar, hatte ich die Chance, wieder mit Mosaku und Dìrísù in Kontakt zu treten, und musste einfach mehr darüber fragen, was den anderen zu einem so herausragenden Szenepartner gemacht hat. Folgendes sagte Dìrísù:

Wir filmten die Reise, die sie vom Untersuchungsgefängnis zum Haus nehmen. Und wir waren den ganzen Tag in einem Minibus, fuhren einfach herum und da ist diese Aufnahme von den beiden Charakteren, die sich an den Händen halten. Wunmi war so großzügig, etwas Persönliches darüber zu erzählen, wie sie ihren Ehemann kennengelernt hat. Nur diese Geschichte zu erzählen – nun, ich meine, ich liebe Wunmi seit Ewigkeiten, also wäre es falsch zu sagen, dass ich mich damals in sie verliebt habe – aber dass sie mir gegenüber so verletzlich war, hat mir wirklich geholfen, mich irgendwie mit ihr zu verbinden und dann verband sich Bol mit Rial, also ging es nur darum, dass Wunmi offen und großzügig war und ihr Leben teilte und offen und frei mit mir und verletzlich mit mir war, was uns meiner Meinung nach für den Rest des Drehs auf eine ausgezeichnete Reise gebracht hat.

was auf hbo max zu sehen ist

Mosaku sprang ein, um Dìrísùs Standpunkt weiter zu betonen und ein bestimmtes Element dieser Szene hervorzuheben:

wann startet die neue saison des knick

Bild über Netflix

Ich wollte die Offenheit und die Großzügigkeit des Geistes sagen. Wir haben uns bei diesem Job wirklich als Bruder und Schwester verbunden, und [das] hat sich fortgesetzt. Weißt du, auf dem Schoß von jemandem zu liegen ist keine leichte Sache, wenn du eine Person nicht kennst. Es ist einfach nicht. Und wir waren in der Lage, dieses physische Vokabular zwischen uns zu finden, nur weil wir uns füreinander geöffnet und geteilt hatten.

Sehen Sie sich unser vollständiges Gespräch oben in diesem Artikel an, um mehr über die Erfahrungen von Mosaku und Dìrísù zu erfahren Sein Haus . Der Chat enthält auch einen Spoiler-Bereich, in dem sie ihre Gedanken zu einigen der unvergesslichsten Momente des Films teilen.

Wunmi Mosaku und Danke dir selbst:

  • Mosaku und Dìrísù heben den Moment hervor, in dem sie wussten, dass ihre Zusammenarbeit bei diesem Film etwas Besonderes werden würde.
  • Was macht Weekes hinter dem Monitor, der ihnen signalisiert, dass er eine Aufnahme liebt?
  • Spoiler beginnen hier! Mosaku enthüllt die Schlüsselszene des Films, die Teil ihres Neudrehplans war.
  • Dìrísù enthüllt die Bedeutung des Wortes Bol schreit Rial an, das im Film nicht übersetzt wird.
  • Mosaku spricht davon, dass ein Hauch von Komödie durch ein so dunkles Szenario scheint.
  • Dìrísù spricht über die Raserei, während er die Szene filmt, in der Bol Nyagak nimmt.