Shane Black darüber, wie Trailer sein Storytelling beeinflussen, 'Iron Man 3' und 'The Predator'

Der Filmemacher verrät den einzigen Auftrag, den Marvel ihm für 'Iron Man 3' gegeben hat, und bespricht, wie er erstmals mit der Arbeit an einem Drehbuch beginnt.

Wenn es um moderne Geschichtenerzähler geht, Shane Schwarz ist einer der ganz Großen. Er platzte mit seinem Drehbuch für . auf die Bühne Tödliche Waffe , ein klassischer Kumpel-Cop-Film, der jahrzehntelang abgezockt werden sollte und der wiederholt mit hochkarätigen, witzigen Drehbüchern für Filme wie score punktete Der letzte Pfadfinder , Der lange Kuss Gute Nacht , und Letzter Actionheld . Aber nach Jahren des Drehbuchschreibens und der Durchführung nicht im Abspann erschienener Neufassungen schaffte Black den Sprung auf den Regiestuhl zu spektakulären Ergebnissen mit dem meisterhaften Noir-Riff von 2005 Kuss Kuss bang bang . Dieser Film würde später dazu führen, dass Black ausgewählt wurde, Co-Autor und Regisseur zu sein Iron Man 3 , einer der erfolgreichsten (und angenehm überraschendsten) Marvel-Filme, und im vergangenen Sommer wurde die urkomische Detektivgeschichte mit dem schwarzen Helm der 70er Jahre veröffentlicht Die netten Jungs .

sind kylo ren und rey verwandt

In all diesen Filmen scheint Blacks einzigartige Stimme als Geschichtenerzähler durch. Es sind nicht nur die flotten Dialoge, sondern auch die Unterwanderung der Erwartungen, die dynamischen Charaktere und der Reichtum des Gesamterlebnisses, die es wert sind, diese Filme immer wieder zu besuchen. Kein Wunder also, dass Schwarz im neuen Buch enthalten ist On Story – Drehbuchautoren und Filmemacher über ihre ikonischen Filme , in dem Black seinen Prozess des Geschichtenerzählens zusammen mit einer Reihe anderer bemerkenswerter Filmemacher diskutiert.



Zusammen mit der Veröffentlichung des Buches ( Klicken Sie hier, um zu kaufen ), hatte ich vor kurzem die Gelegenheit, mit Black über seine Arbeit zu sprechen. Wir haben besprochen, wie er ein Drehbuch anfängt, wie Filmtrailer seine Herangehensweise an das Filmemachen beeinflussen, seine Erfahrungen mit Marvel auf Iron Man 3 und welche Elemente der Geschichte sie ihm diktierten (fast keine!) und mehr. Und mit Black, der sich auf die nächste Direktion der Fortsetzung vorbereitet Der Räuber Für 20th Century Fox haben wir auch den Ton besprochen, den er mit diesem Follow-up anstrebt, wenn die Dreharbeiten beginnen, und warum der Film mit R bewertet werden muss.

Es ist fast grausam, so wenig Zeit zu haben, um mit Black zu sprechen, aber ich habe versucht, das Beste aus der verfügbaren Zeit zu machen. Wenn Sie ein Fan von ihm sind oder sich überhaupt für das Filmemachen interessieren, werden Sie meiner Meinung nach aufschlussreich finden, was er zu sagen hat.

Bild über Warner Bros.

Wenn Sie sich zum ersten Mal hinsetzen, um ein Drehbuch zu schreiben, müssen Sie dann zuerst die Handlung skizzieren oder können Sie mit dem Schreiben von Dialogen beginnen und die Dinge dabei erfühlen?

SHANE BLACK: Nun, es gibt verschiedene Möglichkeiten, das zu tun. Manchmal habe ich eine Szene, die mir auffällt, ich habe einfach Lust, eine Szene zu schreiben, eine Mini-Geschichte, die so aussieht, als könnte sie irgendwohin führen. Aber das ist ein so vorsichtiger Ansatz, dass es heutzutage einfacher ist, zumindest Ihr Konzept zu haben und Dinge an einem Skelett zu befestigen. Also versuche ich, das Gerüst zu finden, die Art von Rückgrat, an dem man zuerst diese Szenen aufhängen kann. Und mit einem Partner ist es auch einfacher, ich habe jetzt mit Partnern an mehreren Dingen gearbeitet. Sie zerquetschen die Sache in Bezug auf die Frage, warum wir das tun? Warum haben wir uns im Grunde genommen entschieden, dieses Ding zu schreiben? Denn die einzige Möglichkeit, oben zu bleiben, besteht darin, sich daran zu erinnern, den Boden zu berühren und zu den Grundlagen zurückzukehren – worum geht es letztendlich in dieser Geschichte? Sobald Sie ein Konzept und ein Gespür für Themen haben und worum es geht, können Sie damit beginnen, Ihre Handlung und eine Art Tetris in alle Elemente einzufügen, die Sie sehen möchten, aber auch an etwas anhängen, das Zusammenhalt hat. wie ein Schimmel.

Das ist, was ich gelernt habe, dass du einfach mit dem Schreiben beginnen kannst, aber du wirst mit 10 oder 12 Starts und seltsamen Tangenten loslegen, und ja, du wirst diese Seiten später verwenden können – um ein paar Fische als Geschenk für deine Mutter zu verpacken – aber so oder so wirst du Seiten haben. Manchmal ist es besser, gezielter und fokussierter zu schreiben, wenn die Seiten bereits auf etwas abzielen, ein Leitbild oder einen grundlegenden Rückgrat, der das Thema oder das Konzept darstellt, auf das Sie sich geeinigt haben, und dafür sind Schreibpartner großartig weil du dort sitzen kannst, bis du es bekommst.

Wenn es um sowas geht Iron Man 3 , wie viel von der Geschichte wurde dir von Marvel gegeben und wie beeinflusst das deine Herangehensweise an das Material als Drehbuchautor? Finden Sie Einschränkungen hilfreich?

Bild über Marvel.

BLACK: Marvel war eigentlich sehr liebenswürdig. Sie wussten nicht, wer der Bösewicht war. Sie hatten den Wunsch geäußert, dass es irgendwann The Mandarin sein sollte, aber sie waren bereit, es nicht The Mandarin sein zu lassen. Sie wollten, dass es um die Zerstörung von Tony Stark geht, und die einzige Szene, an die ich mich erinnere, war am ersten Tag sein gesamtes Haus und sein gesamtes Labor wurden irgendwie dezimiert und unter ihm weggenommen. Darüber hinaus weiß ich nicht, ob sie es waren – so sehr wir es auch durchnudeln und durchgehen würden, ich war wahrscheinlich manchmal ein bisschen argumentativ (lacht), aber im Nachhinein denke ich, dass [Kevin] Feige ein wirklich kluger Mann ist. ebenso Stephen Broussard, der mein Manager war, und sie wissen wirklich, wie man es da drüben macht. Daher war ich mit dem Ergebnis sehr zufrieden, nicht nur als etwas, das ich getan hatte, sondern auch als etwas, an dem ich mit ihnen zusammenarbeiten konnte. Sie waren brillant.

Nun, das heißt, sie haben uns nicht viel im Voraus gegeben. Sie waren sehr freundlich und erlaubten uns, Arbeit zu entwickeln. Entweder das oder sie haben uns einfach dazu gebracht, eine Geschichte zu entwickeln, Drew Pearce und ich. Ich habe also nichts Schlechtes über diese Marvel-Typen zu sagen. Ich habe es jetzt in ein paar Interviews gesagt, sie machen es auf ziemlich spektakuläre Weise richtig. Sie ermöglichen es einzelnen Filmemachern, dem Film noch einen gewissen Stempel aufzudrücken. Sie erlauben einem nicht, wie ein Stier in einem Porzellanladen herumzulaufen, aber sie sind wirklich gut darin, die individuellen Talente eines Filmemachers zu nutzen. Für mich ist Marvel also – nun, sie haben es sich verdient, was sie jetzt in Bezug auf ihren Erfolg haben.

Absolut, und ich habe bereits gesagt, dass ich diesen Film liebe und dachte, dass es eine großartige Zusammenarbeit zwischen Ihnen und Marvel war. Aber Sie sagen in dem Buch, dass Sie ein Projekt unter anderem damit beginnen, sich einen Trailer im Kopf vorzustellen. Würdest du sagen, die Trailer für Kuss Kuss bang bang , Iron Man 3 , und Nette Kerle Entsprach das, was Sie als Verkaufsargumente oder Eckpfeiler dieser Filme sehen wollten?

Bild über Warner Bros.

BLACK: Ja, nun, es war meine Aufgabe, dafür zu sorgen, dass sie es taten. Ich tretrise so viel wie möglich in den Raum ein, ohne dass es aufdringlich oder überwältigend wird. Ich denke, es ist eine Verpflichtung, einen Film voll zu machen, also muss man ihn zweimal sehen, um alle Momente zu sehen. Also ja, das mache ich. Ich denke, es ist sehr üblich, einen Filmtrailer zu sehen und zu denken: ‚Wow, das wird ein großartiger Film, ich kann es kaum erwarten, ihn zu sehen.‘ Und natürlich sieht man ihn sich an und er wird dem Trailer nicht gerecht. Was ist passiert? Ich denke, was passiert ist, ist, dass wir alle sehr intuitiv sind, wir sehen bestimmte Bilder, sogar im Wert von zwei Minuten in einem Trailer, wir weisen ihm etwas zu, wir spüren eine Form, die es in unseren Köpfen zu schaffen beginnt; Wir füllen eine Blase, die eher wahrgenommen als vollständig gesehen wird, der perfekten Version dieses Films, die bereits existiert – mit diesen Aufnahmen, mit dieser Musik beginnen wir, sie auszufüllen. Wir fangen an, in unseren Köpfen zu hinterfragen, „Was ist die idealisierte, optimierte Version des Films, die ich hier in kleinen Stücken sehe?“ Und wir konstruieren ein unvollständiges, aber irgendwie suggestives Modell der perfekten Version, und dann sehen wir uns den Film an und er wird nicht gerecht zu der Version, die wir in unseren Köpfen hatten. Der Trick besteht also darin, wenn Sie sich diesen Trailer in Ihrem Kopf vorstellen, müssen Sie leben und kratzen, bis Sie das Gefühl haben, das Versprechen von dem, was sich bereits in Ihrem Kopf zu bilden begann, tatsächlich eingelöst zu haben. Also, wissen Sie, lassen Sie es wachsen, stellen Sie nur sicher, dass Sie alles wegsieben, was nicht wie der Elefant aussieht, und alles, was übrig bleibt, ist der Elefant.

Sicher. Ich weiß, ich habe nicht viel Zeit mit dir, aber ich kann es kaum erwarten Der Räuber und ich bin gespannt, wann die Dreharbeiten beginnen?

SCHWARZ: Im Moment betrachten wir wahrscheinlich Anfang bis Mitte Februar. Ich fahre in ein oder zwei Wochen nach Vancouver, um eine ernsthafte Vorproduktion zu starten, also stehen wir kurz vor der Tür.

Was den Ton angeht, suchst du nach Sci-Fi-Horror, Sci-Fi-Action? ich weiß Iron Man 3 ist technisch gesehen Sci-Fi, aber dies ist ein ziemlich großer Sprung in das Sci-Fi-Genre für Sie.

Bild über 20th Century Fox

SCHWARZ: Ja, ich denke die Raubtier Filme haben sich leicht vom typischen Sci-Fi entfernt, da sie eine Art Thriller-Aspekt haben. Ich denke, es sollte beängstigend sein, ich denke, es sollte lustig sein und ich denke, es sollte letztendlich wundersam sein und Dinge wahrnehmen, die Menschen sehr selten sehen können… Ich meine nicht das Filmpublikum, sondern die Charaktere im Film . Ich sage nicht, dass der Film nichts sein wird, was noch jemand zuvor gesehen hat (lacht).

Also, in Bezug auf ein Ensemble, bist du daran interessiert, es mit den Charakteren auszufüllen, die normalerweise nicht in diesen Filmen vorkommen? Weißt du, die Macho-Typen ziehen los, um den brutalen Außerirdischen zu bekämpfen.

BLACK: Ja, ich denke, es wird interessant sein, eine Gruppe glaubwürdiger Typen zu haben – das Markenzeichen des ersten ist, dass ihr Typen zusammen habt, die irgendwie lustig und selbstbezogen und auch sehr hart sind. Ich weiß nicht, ob wir davon stark abweichen werden, aber es gibt zumindest ein paar Faktoren, die wir bewusst gewählt haben, um es nicht nur zu dieser Gruppe von fetten, harten Jungs zu machen.

Wir wissen, dass es R-Rated ist. Ist die Möglichkeit, an einem Film mit R-Rating von Blockbuster-Skala zu arbeiten, für Sie spannend?

BLACK: Ja, und Fox war sehr kooperativ. Ich meine, ein Teil davon ist der Erfolg, den sie damit hatten Totes Schwimmbad , aber ich habe auch argumentiert – und ich glaube, sie waren sich einig – dass Fans des Predators im Allgemeinen wahrscheinlich keine PG-13-bewertete Version davon sehen möchten. Es wäre eher eine Enttäuschung, wenn es auf ein familienfreundliches Publikum zugeschnitten wäre, als wenn es in der gleichen Größenordnung und auf demselben Niveau wie das erste R-Rating gespielt werden könnte.

Bild über Warner Bros.

Wird es jemals wieder eine Dämmerung geben?

Bild über Warner Bros.

Bild über Warner Bros.

Bild über Marvel Studios