So sehen Sie sich die „Halloween“-Filme der Reihe nach an (chronologisch und nach Erscheinungsdatum)

„Halloween“ ist ein riesiges Franchise mit vielen verschiedenen Zeitlinien und Geschichten. Hier erfahren Sie, wie Sie den Überblick behalten.

  halloween endet nycc poster social gekennzeichnet
Bild über Universal

Nur wenige Filme waren so einflussreich wie die von 1978 Halloween . Johannes Zimmermann s Spin auf der Horrorformel inspirierte jahrzehntelange Slasher-Filme. Der Film spielte die Hauptrolle Jamie Lee Curtis in ihrer Debütrolle als Laurie Strode, die zusammen mit dem gruseligen Serienmörder-Bösewicht Michael Myers zum Horrorstar wurde. Halloween war eine Goldmine, die ein langjähriges Franchise von dreizehn Filmen hervorbrachte, die jede Generation von Kinobesuchern berührten, mit dem dreizehnten Eintrag, Halloween endet , der gerade in den Kinos und auf Peacock erschienen ist.

Aber bei so vielen Handlungssträngen, Neustarts, gleichnamigen Filmen und alternativen Zeitleisten kann es schwierig sein zu verstehen, was man wissen muss, wenn man in jeden Film geht. Dieser Leitfaden erklärt die Chronologie der Halloween Franchise und wie die Filme miteinander verflochten sind.



  Halloween-Ends-Michael-Myers-Laurie-Strode-1
Bild über Universal Pictures

Verwandt: Rückblick auf „Halloween Ends“: Michael und Laurie stehen sich in einem mittelmäßigen Film mit einem zufriedenstellenden Abschluss gegenüber

Halloween-Filme in der Reihenfolge des Erscheinungsdatums

1978 - Halloween

1981 - Halloween 2

1982 - Halloween 3: Saison der Hexe

1988 - Halloween 4: Die Rückkehr von Michael Myers

1989 - Halloween 5: Die Rache von Michael Myers

Neunzenhundertfünfundneunzig - Halloween 6: Der Fluch von Michael Myers

1998 - Halloween H20: 20 Jahre später

2002 - Halloween: Auferstehung

2007 - Halloween

2009 - Halloween 2

2018 - Halloween

2021 - Halloween-Kills

2022 - Halloween endet

Verwandt: „Halloween Ends“-Cast- und Charakter-Guide

Halloween-Filme in chronologischer Reihenfolge: Die ursprüngliche Zeitleiste

Halloween (1978)

  halloween-1978-michael-myers
Bild über Universal

Mit einem Budget von 300.000 US-Dollar verdiente John Carpenters Klassiker bei seiner Veröffentlichung in den USA 47 Millionen US-Dollar. Halloween war nicht ohne Fehler , aber diese Rückkehr machte ihn zu einem der erfolgreichsten Independent-Filme aller Zeiten. Die Geschichte folgt Michael Myers, der aus einer Irrenanstalt entkommt, während sein Psychiater, Doktor Loomis, versucht, ihn zu jagen und zu töten. Währenddessen wird eine Babysitterin, Laurie Strode, in die Gewalttätigkeit verwickelt. Langsamer als moderne Slasher, kommt der Horror daher, Michael Myers am Rand eines Rahmens stehen zu sehen, in dem er eigentlich nicht sein sollte. Er spielt mit der Paranoia, dass jeder gewöhnliche Mensch der Mörder sein könnte, Halloween ist auch heute noch eine erschreckende Uhr.

Halloween 2 (1981)

Setzt unmittelbar nach den Ereignissen des Originals, Halloween 2 setzt Doktor Loomis' Suche fort, Michael zu töten, während Laurie Strode sich von ihrem Kampf mit ihm im Krankenhaus erholt. In verschiedenen europäischen Ländern wegen drastischer Gewalt verboten, fügt die Fortsetzung der Geschichte auch Tiefe hinzu, indem sie enthüllt, dass Michael Myers und Laurie Strode Geschwister waren, die getrennt wurden, als Michael inhaftiert wurde. Obwohl in einem anderen Ton als sein Vorgänger, Halloween 2 will Laurie Strodes Geschichte mit einem Paukenschlag beenden.

Verwandt: Power-Ranking Die Vorspanne aller 'Halloween'-Filme

Erscheinungsdatum der mandalorianischen Episode 3

Halloween 4: Die Rückkehr von Michael Myers (1988)

  Halloween 4
Bild über Galaxy International Releasing

Ich möchte die Dinge ein wenig ändern, Halloween 4, folgt Lauries Tochter Jamie Lloyd ( Danielle Harris ), von einer neuen Familie adoptiert und danach von Michael Myers, ihrem mörderischen Onkel, verfolgt. Jetzt mit dem Wunsch, seine lebende Familie zu töten, sind die einzigen Menschen, die Jamie retten können, ihre Adoptivschwester und der zurückkehrende Doktor Loomis. Aber als sich Michaels Böses als unmöglich zu kontrollieren erweist, wird es verwandelt Jamie in einen geistlosen Killer . In dem Versuch, mit neuen und sich entwickelnden Slasher-Franchises Schritt zu halten, Halloween 4 ist ein rasanter Film mit viel Action.

Halloween 5: Die Rache von Michael Myers (1989)

Folge Jamie erneut, während sie sich von dem Bösen erholt, das Michaels Niederlage ihr eingeflößt hat. Halloween 5 treibt auch den Charakter von Doktor Loomis an den Rand, als er davon besessen ist, Michael zu jagen und zu töten. Doktor Loomis geht so weit, Jamie als Köder zu benutzen, und setzt ausgeklügelte Fallen, Psychologie und ein großes persönliches Risiko ein, um sicherzustellen, dass Michael besiegt wird. Aber in einem verdrehten Ende wird Michael wieder in Gewahrsam genommen, bevor er von einer mysteriösen Organisation wieder ausgebrochen wird. Weiter geht es mit der intensiven Aktion und dem Ton, der in etabliert wurde Halloween 4, Dieser Film kann sich manchmal weniger wie Horror und mehr wie Action anfühlen.

Halloween 6: Der Fluch von Michael Myers (1995)

Am bekanntesten dafür, einer von zu sein Paul Rudd Die frühesten Filme und Donald Pleasance ist zuletzt, Halloween 6 ist zweifellos einer der dümmsten Einträge der Franchise. Es folgt einem Kult, der den erwachsenen Jamie Lloyd entführt und Michael opfert, damit er seine böse Macht aufrechterhalten kann. Paul Rudd, der die Rolle von Tommy Doyle spielt, tut sich dann mit Doktor Loomis zusammen, um Jamie Lloyds Baby vor Michael zu beschützen, bevor er diesen Kult stoppt. Der Film endet mit einem Cliffhanger darüber, ob Doktor Loomis Michaels Kult zerstören oder sich ihm anschließen wird, um ihn zu verstehen. Dies wird jedoch nie gelöst und das wahre Ende dieser Zeitlinie zollt dem brillanten Donald Pleasance Respekt.

Verwandt: Warum es komisch ist, dass Michael Myers mehrere Autos in der „Halloween“-Franchise fährt

Die Zeitleiste der Anthologie

Halloween 3: Saison der Hexe (1982)

  Halloween-3-III-Saison-der-Hexe
Bild über Universal Pictures

Nachdem John Carpenter das Franchise am Ende verlassen hatte Halloween 2 , wurde vorgeschlagen, dass alle nachfolgenden Halloween Filme unabhängige Horrorgeschichten in Form einer Anthologie-Reihe sein. Halloween 3: Saison der Hexe war der erste und einzige Film, der zuvor zu diesem Zweck veröffentlicht wurde Halloween 4 führte das Franchise zu seinen Wurzeln zurück. Die Geschichte von Halloween 3 folgt Doktor Daniel Challis ( Tom Atkins ) eine Verschwörung aufdecken, Hunderte von Kindern in ganz Amerika mit Halloween-Masken und Fernsehfrequenzen zu töten. Obwohl voller Tiefen wie Höhen , Halloween 3 ist der markanteste Eintrag der Franchise, der einen der unheimlichsten Cliffhanger der gesamten Serie hat.

Die H20-Timeline

Halloween (1978) und Halloween 2 (1981)

Da Laurie Strode die Protagonistin dieser Zeitlinie ist und immer noch als Michaels Schwester gilt, bleiben die beiden Originalfilme ein Teil davon.

Halloween H20: 20 Jahre später (1998)

Halloween H20 zeigt eine erwachsene Laurie Strode, gespielt vom zurückkehrenden Jamie Lee Curtis, die den Druck, eine Schule zu leiten und einen Sohn großzuziehen, mit der Überwindung des Traumas, von Michael Myers angegriffen zu werden, in Einklang bringt. Aber als Michael endlich zurückkommt, um sie zu holen, entscheidet sie, dass sie mit dem Laufen fertig ist und Michael ein für alle Mal beenden muss. Dies ist eine faszinierende Wahl, die macht Halloween H20 eine Mischung aus klassischen und modernen Slashern , der Lauries Charakter in eine mutige neue Richtung führt. In diesem aufregenden Epilog zu den beiden Originalfilmen hatten viele Crewmitglieder, einschließlich Jamie Lee Curtis, geglaubt, dies sei der letzte Eintrag in der Franchise, in dem Michael Myers schließlich getötet wurde. Sie lagen falsch.

Halloween: Auferstehung (2002)

Als einer der albernsten Einträge des Franchise, Halloween: Auferstehung sieht, wie Laurie Strode in den ersten zehn Minuten getötet wird, und der Rest der Handlung dreht sich um Michael Myers, der Teenager in einem Spukhaus-Livestream tötet. Um vom frühen Aufstieg des Internets zu profitieren, Halloween: Auferstehung ' s Versuche, zeitgenössisch zu sein, werden meistens von wenig beängstigendem Gelächter begleitet. Einer der Höhepunkte des Films betrifft den Rapper, Busta Rhymes , Michael Myers mit Spin-Kicks und Elektrodrähten in seine Leistengegend schieben.

Verwandt: „Halloween Ends“ und 10 weitere Horrorfinals, die das Ende einer Ära markierten

Die Rob-Zombie-Timeline

Halloween (2007)

  Halloween-2007
Bild über Metro-Goldwyn-Mayer

Rob-Zombie 's umstrittenes Remake von Halloween war eine höllisch gemischte Tüte für Fans, die die Geschichte der beiden Originalfilme zu einem zusammenfasste, uns gleichzeitig Michaels Hintergrundgeschichte lieferte und Michael von einem gruseligen Stalker in einen riesigen Rohling verwandelte. Aber trotz der größeren Betonung auf grafischen Sex und Blut, Rob Zombies Halloween ist meistens eine sehr getreue Nacherzählung einer bekannten Geschichte, die eindeutig viel Bewunderung für das hat, was sie adaptiert. Rob Zombies Wunsch, die Dinge durcheinander zu bringen, stellt auch sicher, dass dies kein weiteres langweiliges Remake ist, bei dem es um Bargeld geht, und hält die Zuschauer auf Trab.

Halloween 2 (2009)

Wohingegen Halloween (2007) war ein Remake des Originalfilms, Halloween 2 (2009) könnte sich nicht stärker von seinem Gegenstück aus dem Jahr 1981 unterscheiden, abgesehen von einer kurzen Traumsequenz, die in der Halloween-Nacht in einem Krankenhaus spielt. Halloween 2 kann als einzigartige Vision von Rob Zombie gelobt werden der Lauries PTSD und die treibende Kraft hinter Michaels Wunsch, seine Familie zu ermorden, analysiert, der auch übernatürliche Elemente wieder in das Franchise einführt. Berichten zufolge in Malaysia verboten, Halloween 2 setzt Zombies brutale und blutige Vision für die Serie fort, die den Mut hatte, Michael Myers endlich auf der großen Leinwand für alle sichtbar zu töten. Aus diesem Grund hat es das schlüssigste Ende aller Zeitlinien.

Verwandt: Die 10 besten Kills von Michael Myers aus dem „Halloween“-Franchise vor „Halloween Ends“

Die H40-Timeline

  halloween-tötet-michael-myers
Bild über Universal

Halloween (1978)

Die neu gestartete Zeitleiste folgt Laurie Strodes Kampf mit Michael Myers über vierzig Jahre, also enthält sie auch das Original Halloween . Allerdings sind Laurie und Michael in dieser Kontinuität keine Geschwister Halloween 2 (1981) wird nicht als Teil dieser Zeitlinie betrachtet.

Halloween (2018)

Hier wird es schwierig, wenn Sie keine Veröffentlichungsdaten und Regisseure verwenden, um die Kontinuität zu verfolgen. David Gordon Green 's Halloween (2018) ist eine Fortsetzung von John Carpenters Halloween (1978), aber KEINE Fortsetzung von Rob Zombie Halloween (2007). ähnlich zu Halloween H20 , zeigt der Film eine ältere und traumatisierte Laurie Strode, die ihre Familie beschützt, nachdem Michael Myers zurückkehrt, um erneut zu töten. Als Michaels neuer und verrückter Psychiater dafür sorgt, dass er der Familie Strode nachjagt, müssen sie sich zusammenschließen und eine Falle stellen, um ihn zu besiegen und ihr Leben zu retten.

Halloween-Kills (2021)

In derselben Nacht, in der Michael scheinbar besiegt wurde Halloween (2018) kehrt er zurück, um mehr Unschuldige zu jagen. Das bedauere ich Doktor Loomis wurde 1978 daran gehindert, Michael zu töten , Tommy Doyle ( Antony Michael Hall ) führt bewaffnete Banden von Zivilisten auf eine Fahndung, um Michael endgültig zu töten. Nachdem Laurie nach den Ereignissen des vorherigen Films ins Krankenhaus eingeliefert wurde, liegt es an den jüngeren Mitgliedern der Familie Strode, Tommy Doyle dabei zu helfen, Michael zu besiegen Halloween-Kills . Diese ambitionierte Fortsetzung entwickelt die Halloween Lore und bringt sogar einige klassische Charaktere für Cameos zurück, die langjährige Fans zum Lächeln bringen werden.

Halloween endet (2022)

Gerade erst im Oktober 2022 erschienen, Halloween endet ist das Höhepunktfinale sowohl der neu gestarteten Zeitachse als auch der Serie als Ganzes. Beginnend vier Jahre nach dem vorherigen Film, Halloween endet zeigt, wie Laurie endlich versucht, ihre traumatische Vergangenheit hinter sich zu lassen. Michael hat jedoch andere Ideen für seinen ewigen Feind, die alle zu einem finalen Showdown zwischen dem OG-maskierten Killer und dem letzten Mädchen führen. Aber bei so vielen Remakes, Neustarts und Inhalten im Wert von Generationen, wer kann das wirklich sagen? Halloween endet wird eigentlich das Ende sein Halloween ?