„Spider-Man: Across the Spider-Verse“-Produzent enthüllt neues actiongeladenes Poster

Der Film kommt 2023 in die Kinos.

 Spider-Man-über-den-Spider-Vers

Sonys Katalog von Spider-Man-Charakteren wächst exponentiell mit Dakota Johnson LED Frau Netz und Aaron Taylor-Johnson LED Kraven der Jäger soll nächstes Jahr erscheinen. Aber das vielleicht am meisten erwartete Feature des Studios ist das animierte Spider-Man: Quer durch den Spider-Vers . Kürzlich der Produzent des Films Christoph Müller teilte das erste Poster für das neue Feature auf Twitter mit den Worten: „Hier ist ein lustiges kleines Poster für die Quer durch den Spider-Vers Besatzung.'

Auf dem Poster tritt Miles Morales gegen Spider-Man 2099 an. Der künstlerische Stil ist wie der Rest des Franchise sehr ungewöhnlich und erinnert an Comic-Ästhetik: Vor einem gelb-orangenen Hintergrund ist Miles in Schwarz und Rot zu sehen Anzug und Spider-Man 2099 trägt einen blau-roten Anzug. Der Vorgänger des Films Spider-Man: In den Spider-Vers war ein visueller Genuss mit dem Gefühl, in die Comic-Panels zu gehen und gewann den Preis für den besten animierten Spielfilm bei den 91. Academy Awards – es war der erste Nicht-Disney/Pixar-Film, der diesen Preis seit 2011 gewann Bereich . Quer durch den Spider-Vers scheint in seine Fußstapfen zu treten.



Der Film ist der zweite im Franchise und Teil eins einer zweiteiligen Geschichte mit Spider-Man: Jenseits des Spider-Verses 2024 erwartet. Quer durch den Spider-Vers folgt Miles ( Shameik Moore ) nach den Ereignissen des ersten Films und wird ihn wieder mit Spider Gwen ( Hailee Steinfeld ) und eine Gruppe neuer Spider-People, die gegen Spider-Man 2099 antreten ( Oskar Issac ). Während der vorherige Film Nischencharaktere wie Spider-Man Noir ( Nikolaus Käfig ) und Spinnenschinken ( John Mulaney ) werden die Charaktere für die neuen jedoch streng unter Verschluss gehalten Jake Johnson wird als der urkomische Peter B. Parker zurückkehren.

 Spider-Man-über-den-Spider-Vers
Bild über Sony

VERBUNDEN: 'Spider-Man: Across the Spider-Verse:' Alles, was wir bisher wissen

Ein zuvor enthüllter Trailer gab uns einen Einblick in das bunte Multiversum und enthüllte, dass Spider-Man 2099 alias Miguel O'Hara ein wesentlicher Bestandteil der Handlung der Fortsetzung sein wird. Jede Dimension stellte einen neuen Animationsstil dar, während Miller später bestätigt dass die Geschichte in sechs Universen stattfinden und etwa 240 einzigartige Neben- und Hauptfiguren enthalten wird, aber laut Produzent „ist die Geschichte persönlich und dreht sich um Miles und seine Familie, zusammen mit Gwen und einer Handvoll anderer.“

Der zweite Teil dieser Multiversum-zentrierten Trilogie wird von geleitet Joaquim Dos Santos , Kemp Powers , und Justin K. Thompson . Während das Drehbuch von Miller stammt, Phil Herr , und David Callham .

Spider-Man Across the Spider-Vers ist für eine Veröffentlichung am 2. Juni 2023 vorgesehen. Schauen Sie sich in der Zwischenzeit das neue Poster und den Trailer unten an:

 Spider-Man-über-dem-Spider-Vers-Poster
Bild über Christopher Miller