Der Sundance-Gewinner „Charm City Kings“ erhält vor der Premiere von HBO Max einen fesselnden Trailer

Welcher Film Zu Sehen?
 

„Charm City Kings“ ist bereit, den Zuschauern zu zeigen, warum er beim diesjährigen Sundance Film Festival den U.S. Dramatic Special Jury Prize for Ensemble Acting gewonnen hat.

HBO Max hat den offiziellen Trailer für veröffentlicht Charm City Kings , der beim diesjährigen Sundance Film Festival den U.S. Dramatic Special Jury Prize for Ensemble Acting erhielt. Dieses bewegende Drama, das auf den Straßen von West Baltimore spielt, beleuchtet eine Karriere als Newcomer, die Stars hervorgebracht hat Jahi Di’Allo Winston und verfügt über die Talente von Teyonah Parris und Sanfte Mühle .

Bild über HBO Max



Das Charm City Kings Der Trailer gibt eine Vorschau auf eine zweifellos vielversprechende, intensive und zeitgemäße Coming-of-Age-Geschichte. Der Film konzentriert sich auf Mouse (Di'Allo Winston), einen jungen Mann, der danach strebt, einem Dirtbike-Club in Baltimore namens The Midnight Clique beizutreten. Mouse spürt die Anziehungskraft dieser Welt und beschließt, alles zu tun, um ein Teil davon zu werden. Trotz eines Angebots, mit Hilfe des Anführers der Midnight Clique, Blax (Mill), hart zu arbeiten, um sein eigenes Fahrrad zu bauen, greift Mouse stattdessen auf kriminelle Aktivitäten zurück, die versprechen, ihn dorthin zu bringen, wo er hin will, aber zu einem sehr hohen Preis.

Charm City Kings wird geleitet von Engel Manuel Soto und geschrieben von Sherman Payne , mit einer Geschichte von Chris Boyd & Kirk Sullivan und Oscar-Preisträger Barry Jenkins . Der Film wird produziert von Caleeb Pinkett , Clarence Hammond , und Marc Bienstock . Jada Pinkett-Smith , Will Smith , und James Lassiter Executive produziert von ihrer Firma Overbrook Entertainment.

Charm City Kings erscheint am 8. Oktober auf HBO Max. Sie können sich den offiziellen Trailer unten ansehen. Erhalten Sie noch mehr HBO Max-Updates hier .

Hier ist die offizielle Zusammenfassung für Charm City Kings :

Charm City Kings gewann den U.S. Dramatic Special Jury Prize for Ensemble Acting beim diesjährigen Sundance Film Festival für seine Besetzung, zu der Jahi Di’Allo Winston, Meek Mill, Will Catlett, Donielle Hansley, Kezii Curtis, Chino, Lakeyria Wheelie Queen Doughty und Teyonah Parris gehören. In dem Film möchte Mouse (Di’Allo Winston) unbedingt The Midnight Clique beitreten, einer berüchtigten Gruppe von Dirtbike-Fahrern aus Baltimore, die im Sommer die Straßen beherrschen. Als der Anführer von Midnight, Blax (Meek Mill), die 14-jährige Mouse unter seine Fittiche nimmt, findet sich Mouse bald zwischen dem engen Weg und einer Straße voller schnellem Geld und Gewalt hin- und hergerissen.

Allie Gemmill ist die am Wochenende mitwirkende Redakteurin für Collider. Sie können ihnen auf Twitter folgen @_matineeidle .