Überraschende Fakten hinter den Kulissen über Pretty Woman

'Pretty Woman' ist ein unbestreitbarer moderner Klassiker. Es brachte die damals unbekannte Julia Roberts in den Superstar und wurde zu einem echten Phänomen, das weltweit fast eine halbe Milliarde Dollar einbrachte.

Die besten VPNs für Netflix
CyberGhost VPNBestes Netflix-VPN
No-Logs-Richtlinie
Wi-Fi-Schutz
Geld-Zurück-Garantie

Wir haben eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie eingeführt. So hast du ausreichend Zeit, die Apps zu testen und zu sehen, ob sie das Richtige für dich sind.
Angebot ansehen
Surfshark VPNGünstigstes VPN
Unbegrenzte Geräte
Bessere Sicherheit
Beste Geschwindigkeit


Ab nur 2,49 USD pro Monat ist es eine fantastische Premium-Option, die unglaublich einfach zu bedienen ist. Das Entsperren von US Netflix ist derzeit seine Spezialität.
Angebot ansehen

Aber der Film sah sich einer schwierigen Straße gegenüber, die mit Casting-Problemen, Studioänderungen und vollständigen Umschreibungen behaftet war, bevor er schließlich gedreht wurde. Trotz seines ikonischen Status sind wir bereit zu wetten, dass Sie nicht viel über 'Pretty Woman' wissen.

Das ursprüngliche Ende war super dunkel



Schöne Frau ist der Inbegriff einer romantischen Wohlfühlkomödie, aber das ursprüngliche Ende des Films war ziemlich intensiv.



Im ursprünglichen Drehbuch stirbt Vivians Freund Kit an einer Überdosis. und Edward und Vivian landen nicht zusammen. Er wirft Vivian aus seinem Auto, zusammen mit dem Geld, das er ihr für das Wochenende bezahlt hat.

Bild über Buena Vista Pictures



Beeindruckend. Das ist ziemlich düster.

Der Film wäre wahrscheinlich nicht annähernd so erfolgreich gewesen wie der Film. Aber als Disney als Produzenten eintrat, wurden dramatische Änderungen am Drehbuch vorgenommen, um es in ein massenhaftes modernes Märchen zu verwandeln.

Julia Roberts hat zweimal vorgesprochen

Mehrere Schauspielerinnen haben zuvor für die Rolle von Vivian vorgesprochen Julia Roberts wurde besetzt. Als der Film jedoch den Besitzer wechselte und bei Disney landete, waren die Höheren ziemlich entschlossen, Roberts im Film zu haben. Sie war ein ziemlich neues Gesicht, mit kaum einem Verdienst ihres Namens.



Bild über Buena Vista Pictures

Roberts hatte plötzlich die Rolle nicht mehr und musste ein zweites Mal vorsprechen. Die Rolle wurde mehreren anderen Schauspielerinnen angeboten, von denen jede entweder nicht zur Verfügung stand, um den Film zu drehen, oder die Rolle mit aller Kraft ablehnte. Am Ende wurde Roberts schließlich (wieder) besetzt.

Der Film hatte ursprünglich den Titel '$ 3.000'.

Als es zum ersten Mal in Produktion ging, Schöne Frau war ein ganz anderer Film. Es wurde genannt 3.000 US-Dollar und Vivian war drogenabhängig. Ihre Beziehung zu Edward ist rein transaktional und der Titel bezieht sich auf den Geldbetrag, den Edward ihr zahlt.



Bild über Buena Vista Pictures

Als das Projekt von Disney aufgegriffen wurde, musste Roberts für den neuen Regisseur vorsprechen, Garry Marshall , der zuerst nicht daran interessiert war, sie zu besetzen. Als der Film von einem dunklen Drama zu einer leichteren romantischen Komödie wechselte, wurde Roberts die offensichtliche Wahl.

Es war schwer, Roberts vor der Kamera zum Lachen zu bringen

Amerika verliebte sich in Roberts 'Lachen Schöne Frau , aber nicht viele Leute wissen, wie schwierig es war, die Schauspielerin dazu zu bringen, wirklich zu kichern. Sicher, Gere brachte sie dazu, während der Schmuckschatullenszene überrascht zu bellen, aber ein früherer Vorfall erwies sich als noch anstrengender.

Bild über Buena Vista Pictures

Während der Szene, in der Vivian zuschaut Ich liebe Lucy Bei Wiederholungen hatte Roberts Probleme, überzeugend zu lachen. Also positionierte sich Garry Marshall direkt außerhalb des Bildschirms und kitzelte Roberts Füße, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Es ist eine denkwürdige Szene, aber ebenso beunruhigend wie charmant: Vivian ist so begeistert, dass man meinen könnte, sie hätte noch nie zuvor einen Fernseher gesehen, geschweige denn einen, der bewegte Bilder einer Frau zeigt, die Schokolade von einem Förderband isst .

Richard Gere lehnte den Film mehrmals ab

Die Entscheidung, Richard Gere zu besetzen, war nicht leicht zu treffen. Aber selbst als Marshall erkannte, dass Gere die richtige Person war, um Edward zu spielen, fühlte sich der Schauspieler nicht so. Gere lehnte das Angebot ab, mitzuspielen Schöne Frau nicht einmal, sondern mehrmals.

Bild über Buena Vista Pictures

Als letzten Ausweg flog Marshall Julia Roberts nach New York, um mit Gere zu sprechen und ihn zu überzeugen. Sie schrieb „Bitte sag ja“ auf einen Post-It-Zettel und zeigte ihn Gere, während er mit Marshall telefonierte, und Gere stimmte schließlich zu.

Ein großes Kostüm wurde von der Straße gekauft

Einer der denkwürdigsten Teile von Schöne Frau sind alle Kostüme, die von den verschiedenen Charakteren getragen werden, insbesondere von Vivian. Es ist eine gute Mischung aus coolen und märchenhaften Smoking und Kleidern der späten 80er Jahre. Eines der bekanntesten Kleidungsstücke des Films wurde direkt von der Straße gekauft.

Bild über Buena Vista Pictures

eine Liste der Shows auf hulu

Die rote Jacke, die Vivian trug, als Edward sie zum ersten Mal auf dem Hollywood Boulevard entdeckte, wurde von Kostümdesignern auf ähnliche Weise entdeckt, als sie auf der Suche nach Inspiration herumfuhren. Der Mantel wurde von einer zufälligen Person getragen, und sie kauften die Jacke genau dort für eine Handvoll Geld.

Roberts wusste nicht, wie man fährt

Julia Roberts war zum Zeitpunkt der Dreharbeiten 21 Jahre alt und hatte noch keinen Führerschein erhalten. Dies hinderte ihre Figur Vivian nicht daran, sich hinter das Steuer von Edwards Lotus Esprit zu setzen und in Los Angeles herumzurennen. Die Aufregung ihres Charakters war absolut echt.

Bild über Buena Vista Pictures

Tatsächlich war Roberts Begeisterung in diesen Szenen so echt, dass sie häufig so schnell fuhr, dass die Kamerateams Schwierigkeiten hatten, mit ihr Schritt zu halten. Es überrascht nicht, dass Roberts gesagt hat, dies seien einige ihrer Lieblingsszenen.

Der Taschentuchknebel war nicht geschrieben

Es gibt eine Menge Improvisation und Ad-Libbing Schöne Frau , einschließlich des Stücks, in dem Vivian sich laut die Nase in ein Taschentuch putzt. In der Szene jagt der stachelige Hotelmanager sie zuerst, um herauszufinden, was ihr Geschäft in seinem Hotel ist, aber als sie anfängt, sich aufzuregen, gibt er nach und gibt ihr sein Taschentuch, das sie sofort zu einem komödiantischen Grad beschmutzt.

Bild über Buena Vista Pictures

Dieser Knebel war eigentlich nicht im Drehbuch enthalten - es war nur etwas, was Roberts im Moment tat. Sie war besorgt darüber, dass der Knebel es in den fertigen Film schaffte, weil sie es nicht für besonders lustig hielt, aber es brachte die dringend benötigte Leichtigkeit in eine angespannte Szene.

Das Schaumbad entfernte die gesamte Farbe von Roberts 'Haaren

In dem Film hat Vivian kurzgeschnittenes blondes Haar, als Edward sie zum ersten Mal trifft, aber es wird später offenbart, dass sie eine Perücke trug und ihr tatsächliches Haar lang und leuchtend rot ist. In Wirklichkeit ist Roberts 'Haar dunkel, daher wurde es für den Film rot gefärbt. Dies wurde während der berühmten Schaumbadeszene zu einem Problem.

Bild über Buena Vista Pictures

Damit die Badewanne mit Blasen überfüllt war, musste sie mit einer großen Menge Waschmittel gefüllt werden. Das Waschmittel war so stark, dass es tatsächlich die Farbe von Roberts 'Haaren entfernte. Die Crew musste eine nächtliche Notfallsitzung durchführen, um wieder die rote Farbe zu erreichen, die ihr Charakter im Film hat.

Die gesamte Crew machte Roberts während der Badewannenszene einen Streich

Während der Dreharbeiten zu der denkwürdigen Szene, in der Vivian in einem Schaumbad liegt und laut zu ihrem Walkman mitsingt, beschloss die Crew, Julia Roberts einen ausgeklügelten Streich zu spielen. In dem Film taucht Vivian völlig unter Wasser auf und kommt zurück, um Edwards Angebot anzunehmen, eine Woche bei ihm zu bleiben.

Bild von Buena Vista Pictures

Während einer Einstellung der Szene, nachdem Roberts sich vollständig versenkt hatte, rannten Richard Gere und die gesamte Crew aus dem Raum, während sie unter Wasser war. Als sie den Kopf wieder hochhob, war das Set komplett leer. Auf YouTube finden Sie Aufnahmen des Streichs und der Reaktion von Roberts.

Die Besetzung und die Crew schworen, niemals eine Fortsetzung zu machen

Schöne Frau war ein außer Kontrolle geratener Kassenerfolg und ein echtes kulturelles Phänomen, sodass Sie davon ausgehen würden, dass eine Fortsetzung fast sofort grün beleuchtet worden wäre. Offensichtlich war das nicht der Fall, denn hier sind wir 30 Jahre später mit Nr Hübsche Frau 2 Einblick.

Bild über Buena Vista Pictures

Wie sich herausstellte, schworen Richard Gere, Julia Roberts und Regisseur Garry Marshall, niemals eine Fortsetzung zu machen, es sei denn, alle drei waren beteiligt. Angesichts der Tatsache, dass Marshall kürzlich verstorben ist, scheint es ziemlich unwahrscheinlich, dass eine Fortsetzung jemals stattfinden wird. Das Team hat sich jedoch für den Film von 1999 wieder vereint Die entlaufene Braut .

Einer der kultigen Momente des Films wurde improvisiert

Der klassische Moment, in dem Edward Vivian eine wunderschöne Halskette überreicht, um die Schmuckschatulle spielerisch zu schließen, während sie danach greift, ist einer der denkwürdigsten Momente in Ziemlich Frau. Es war stark im Marketing des Films vertreten und wurde in Shows wie endlos parodiert Familienmensch.

Bild über Buena Vista Pictures

Edward, der die Schmuckschatulle zuklappte, war jedoch nicht im Drehbuch enthalten. Sie hatten ein paar Einstellungen von Gere gemacht, als sie Roberts einfach die Halskette überreichten, aber Marshall fand es langweilig. Also nahm er Gere beiseite und sagte ihm, er solle die Schachtel zuklappen, als Roberts nach der Halskette griff. Ihre Reaktion im Film ist 100% echt.

Der Film zeigt Musik von Richard Gere

Es gibt eine Reihe von denkwürdigen Liedern im Film, einschließlich der Elvis Costello Hit 'O, Pretty Woman', der den Titel des Films inspirierte. Aber auch Star Richard Gere hat mit einem Musikstück, das er selbst komponiert hatte, tatsächlich zum Soundtrack beigetragen.

Bild über Buena Vista Pictures

Die Szene, in der wir Edward Klavier spielen sehen, wurde von Gere aufgeführt. Das Lied, das er spielt, ist eine Melodie, die er persönlich geschrieben hat. Es ist möglich, dass er nicht einmal darüber nachgedacht hat und gerade angefangen hat, das Lied aus Muskelgedächtnis heraus zu spielen, als er sich hinter das Klavier setzte.

Die berühmte Halskette wurde mit einer bewaffneten Wache geliefert

Die erstaunliche Halskette, die Edward Vivian schenkt, um sie in der Oper zu tragen, ist im wirklichen Leben äußerst wertvoll. Es ist eine Viertelmillion Dollar wert und die Produzenten mussten einigen sehr strengen und spezifischen Anforderungen zustimmen, um es im Film zu verwenden.

Bild über Buena Vista Pictures

Das Budget für den gesamten Film betrug nur 14 Millionen US-Dollar, daher wollten sie kein so teures Stück kaufen. Glücklicherweise war ein Juweliergeschäft bereit, ihnen die Halskette zum Filmen auszuleihen, mit der Einschränkung, dass jederzeit ein bewaffneter Wachmann anwesend sein sollte. Das ist richtig - in jeder Szene, in der Vivian die Halskette trägt, steht ein bewaffneter Wachmann direkt vor der Kamera.

Roberts war sehr besorgt über eine Liebesszene

Schöne Frau ist eine romantische Komödie mit R-Rating und zwei attraktiven Filmstars. Es wird also offensichtlich eine Liebesszene geben. Als es jedoch an der Zeit war, die intime Sequenz zwischen Vivian und Edward zu filmen, war Julia Roberts unglaublich nervös.

wann kommt bnha Staffel 4 raus

Bild über Buena Vista Pictures

Tatsächlich war sie so besorgt über die Liebesszene zwischen ihr und ihrem Co-Star Richard Gere, dass sie in Bienenstöcken ausbrach. Garry Marshall kletterte mit den beiden Sternen ins Bett, um sich wohler zu fühlen, und sie erhielt eine Calamin-Lotion, um ihre gereizte Haut zu lindern.

Ein Megastar aus den 80ern sollte ursprünglich Vivian spielen

Julia Roberts war Garry Marshalls letzte Wahl für die Hauptrolle von Vivian. Zunächst wurde das Teil angeboten Molly Ringwald . Ringwald hatte in den 1980er Jahren eine Reihe von Hits genossen, wie z Schön in pink und Sechzehn Kerzen , und wurde als bankfähiger Stern für Schlagzeilen gesehen Schöne Frau.

Bild über Columbia Pictures

Ringwald lehnte die Rolle jedoch kalt ab. Sie mochte den Inhalt des Films nicht und fühlte sich unwohl, wenn sie eine Prostituierte spielte. Sie hat später mehrmals Bedauern geäußert. Zu ihrer Verteidigung lehnte sie wahrscheinlich die viel dunklere Rolle im Originalfilm ab 3.000 US-Dollar , weil es nicht geändert wurde Schöne Frau bis nachdem Roberts besetzt war.

Julia Roberts erscheint nicht im Filmplakat

Das Plakat für Schöne Frau ist fast so ikonisch wie der Film selbst. Aber die Geschichte dahinter ist überraschend bizarr, angefangen mit der Tatsache, dass der Star des Films, Julia Roberts, überhaupt nicht darin zu sehen ist. Verrückt, richtig? Weiter lesen.

Bild über Buena Vista Pictures

Was fast als Photoshop-Fehler angesehen werden könnte, wenn es nicht Jahre vor dem Bestehen des Photoshop-Programms erstellt worden wäre, ist die Frau, die auf dem Poster posiert, tatsächlich Roberts 'Stellvertreterin, wobei Roberts' Kopf auf ihren Körper gelegt ist. Außerdem ist Richard Geres Haar fast tiefschwarz, obwohl sein Haar im Film fast vollständig silber / grau ist.

Roberts wurde mit 10 verschiedenen Schauspielern auf dem Bildschirm getestet

Die Suche nach dem richtigen Schauspieler, um den wohlhabenden Playboy Edward zu spielen, war ebenso eine Herausforderung wie die Suche nach dem richtigen Vivian. Roberts testete tatsächlich mit 10 verschiedenen Schauspielern, um herauszufinden, welcher die richtige Menge an Chemie mit der Hauptdarstellerin teilte.

Bild über Buena Vista Pictures

Es ist klar, dass die Produzenten und Regisseure Garry Marshall keine besonders klare Vorstellung davon hatten, was sie in Edward wollten - die Liste der Schauspieler, die zu Filmtests eingeladen wurden, enthielt Charles Grodin, bekannt dafür, sarkastische Intellektuelle zu spielen, und die berühmt-intensiven Al Pacino. Die Rolle ging schließlich an die freundlich und doch raffiniert Richard Gere .

Zwei große Autohersteller weigerten sich, ihre Autos im Film zu haben

In dem Film ist Edward ein Playboy, der ein teures, aber emotional unerfülltes Leben führt, also musste er natürlich einen auffälligen Sportwagen haben. Ursprünglich planten die Filmemacher, dass Edward mit einem Porsche oder einem Ferrari durch Los Angeles fahren sollte, aber sie stießen auf unerwartete Probleme.

Bild über Buena Vista Pictures

Sowohl Porsche als auch Ferrari lehnten es ab, ihre Autos in zu sehen Schöne Frau, weil sie nicht wollten, dass sie mit Prostitution in Verbindung gebracht werden, was darauf hindeutet, dass sie nicht wissen, wie ihre Autos im wirklichen Leben eingesetzt werden. Lotus war jedoch mehr als glücklich, dass ihr Esprit als Edwards bevorzugter Streitwagen im Film zu sehen war, und der Verkauf dieses Modells verdreifachte sich, nachdem der Film ein Hit wurde.

Einige viel dunklere Szenen wurden ebenfalls gedreht

Es gibt einige gelöschte Szenen, die den dunkleren Ton des ursprünglichen Drehbuchs widerspiegeln, einschließlich einer Szene, in der Vivian von Drogendealern konfrontiert wird und von Edward gerettet werden muss. Vivian hatte auch ein viel bunteres Vokabular in der Originalversion.

Bild über Buena Vista Pictures

Zum Beispiel dankt Vivian Edward ursprünglich dafür, dass er sie mit folgendem Zitat gerettet hat: „Ich habe einen Zuhälter geschlagen, der versucht hat, mich in seinen Stall zu zwingen. Ich könnte dich schlagen! Ich hätte fast angefangen im Restaurant zu schreien, ich war so wütend. “ Kaum vorstellbar, dass Amerikas Schatz diese Zeilen zum Laufen bringt.

Das Ambassador Hotel bietet ein 'Pretty Woman' -Erlebnis

Das Hotel im Film soll The Beverly Wilshire sein, aber es wurde tatsächlich im Ambassador Hotel in Los Angeles gedreht. Während der Botschafter abgerissen wurde, bietet die Beverly Wilshire eine 'Pretty Woman' Erfahrung - Wenn Sie 1.000 US-Dollar übrig haben, um sie fallen zu lassen. Was beinhaltet diese Erfahrung?

Bild über Buena Vista Pictures

Adam Sandler und Chris Rock Filme

Laut der Website des Hotels werden Sie mit einem persönlichen Stylisten und Garderobenberater einer Einzelhandelstherapie unterzogen, bei der Sie mit einem Mercedes-Benz durch das Rodeo gefahren werden. Ihre VIP-Suite wartet auf Sie, aber vergessen Sie nicht die Paarmassage, die vom Chefkoch zubereiteten Off-Menu-Produkte und ein handgezeichnetes Bad mit Aromatherapie-Blasen. Im Grunde genommen 1.000 US-Dollar, um sich für einen Tag als glückliche Prostituierte auszugeben, und Sie haben nicht einmal das Vergnügen, Boutique-Mitarbeiter, die im Auftrag arbeiten, zu verkleiden. Wie Vivian sagen würde: „Großer Fehler! Enorm!'

Mehrere verschiedene Schauspieler wurden die Rolle von Edward angeboten

Vor Richard Gere gab es eine lange Reihe von Schauspielern Schöne Frau . Albert Brooks und Sylvester Stallone wurde die Rolle von Edward angeboten, aber beide Stars lehnten ab. Marshall überlegte ebenfalls Daniel Day-Lewis , Kevin Kline , und Denzel Washington . Sogar John Travolta sprach vor und Christopher Reeve ging so weit, einen Tisch zu lesen.

Bild über Warner Bros.

Angeblich war Roberts nicht verfügbar, um mit Reeve zu lesen, und stattdessen las ein Casting-Direktor ihren Teil. Der Regisseur hat sich anscheinend so schlecht geschlagen, dass Reeve verärgert war, sein Drehbuch zerrissen und gestürmt ist. Irgendwann ein lustiges Spiel: Versuchen Sie sich vorzustellen, welche Szene Reeve vorgesprochen hat und wie schlecht der Casting-Direktor gewesen sein könnte, um ihn zu bekommen Das verärgert.

Gere hat sich beim Filmen einen Zahn gebrochen

In der Szene, in der Edward Stuckey beim Versuch erwischt, Vivian anzugreifen, ihn feuert und rauswirft, hat Gere während der Szene tatsächlich eine Krone an einem seiner Backenzähne gebrochen. Wenn Sie zuschauen, können Sie sehen, wie er seine Zunge in seinem Mund bewegt, um den Schaden zu untersuchen.

Bild über Buena Vista Pictures

Dies wäre nicht das letzte Mal, dass Gere sich weigerte, eine Verletzung die Produktion einstellen zu lassen. Im Jahr 2006 spielte er einen Reporter im Film Die Jagdgesellschaft Gere brach sich am Set eine Rippe und musste in ein kroatisches Krankenhaus gebracht werden. Trotz der Schmerzen kehrte er schnell zu den Darstellern zurück, um den Rest des Films zu drehen, was sehr schade ist, da der Film letztendlich bombardiert wurde.

Die Produzenten waren besorgt über Roberts 'Akzent

Julia Roberts wuchs in Georgia auf und als sie anfing zu schauspielern, war ihr südländischer Akzent etwas deutlicher. Als die Dreharbeiten begannen Schöne Frau Die Produzenten waren besorgt, dass Roberts 'Akzent herausrutschen könnte, während sie ihre Zeilen lieferte.

Bild über Buena Vista Pictures

Die Filmemacher fanden einen kreativen Weg, um ihre Grundlagen zu decken, für den Fall, dass etwas von Roberts 'Twang herauskam. Es wurde schnell eine Dialoglinie hinzugefügt, in der Vivian erklärt, dass sie wie Roberts selbst in Georgia aufgewachsen ist. Auf diese Weise würden alle südlichen Züge, die sich eingeschlichen haben, als untypisch angesehen.

Für Vivian wurden mehrere bekannte Schauspielerinnen in Betracht gezogen

Julia Roberts sah sich einem gewaltigen Kampf gegenüber, als sie versuchte, den Teil von Vivian zu landen 3.000 US-Dollar . Als sie endlich die Rolle bekam, wechselte das Projekt den Besitzer und landete bei Disney, wo das Drehbuch überarbeitet wurde Schöne Frau und bot die Hauptrolle an Meg Ryan . Ryan war zu dieser Zeit ein aufgehender Stern, aber sie lehnte ab.

Bild über 20th Century Fox

Ryan und Roberts waren nicht die einzigen bald berühmten Schauspielerinnen im Rennen. Beide Jennifer Connelly und Winona Ryder für Vivian vorgesprochen, aber Garry Marshall lehnte beide ab, weil er sie für zu jung hielt. Ryder war damals 18 Jahre alt, während Connelly 19 Jahre alt war. Als Roberts endlich die Rolle bekam, war sie erst 21 Jahre alt.

'Pretty Woman' war die erste Rolle für einen großen 'Simpsons' -Star

Hank Azaria erscheint kurz als Detektiv, der den Körper einer toten Prostituierten untersucht, die im Müllcontainer gefunden wurde. (Vermutlich ein Überbleibsel aus der dunklen, grobkörnigen Entstehungsgeschichte.) Dies war seine erste Sprechrolle in einem Film, und es ist eine ungünstige: Sein Name im Drehbuch ist buchstäblich Detective, und seine einzige Charaktermotivation besteht darin, „Touristen davon abzuhalten Fotos von einer Leiche im Müll machen. “

Bild über Buena Vista Pictures

Ironischerweise würde Azaria einer der bekanntesten Synchronsprecher unserer Zeit für seine Arbeit an werden Die Simpsons , wo er unter anderem den unbeholfenen Polizeichef Wiggum porträtiert, der 1990 zum ersten Mal in der Folge 'Homers Odyssee' auftrat ... im selben Jahr wie Schöne Frau .

'Pretty Woman' wurde in ein Bühnenmusical umgewandelt

Eine bühnenmusikalische Adaption von Schöne Frau 2018 am Broadway mit Musik von eröffnet Bryan Adams und Jim Vallance , der die Texte vieler Hits von Adams schrieb, darunter 'Summer of 69'. Zuerst schien es wie ein Theater-Slam-Dunk, der vor seiner offiziellen Eröffnung die Kassenrekorde des Nederlander Theaters brach. Dann kamen die Bewertungen.

Bild über Atlantic Records

Einige Kritiker lobten die Auftritte der Leads Samantha Barks und Andy Karl sowie der Nebendarsteller, aber viele fanden die Songs kitschig und die Nachrichten rückläufig. 'Es ist klar, dass das rein männliche Kreativteam die Geschichte nicht abgefragt hat', schrieb Michael Schulman in Der New Yorker , 'Über den Verkauf von T-Shirts hinaus, die den Titel mit Phrasen wie' Funny Woman 'und' Strong Woman 'kombinieren.'

Richard Gere war schwer zu bekommen

Richard Gere war von der Rolle von Edward nicht sonderlich beeindruckt und hatte keine Ahnung, dass der Film ein so weltweiter Hit werden würde. In einem Interview sagte er: „Woher willst du das wissen? Es war ein dummes kleines Drehbuch, und wenn es um mich ging, war der Teil ein Anzug. Im Grunde war es so, als würde man jemanden in den Anzug stecken. “ Ich bin froh, dass ihn nie jemand gebeten hat, Batman zu sein.

Bild über Buena Vista Pictures

Sie müssen sich daran erinnern, dass Geres Breakout-Rolle in war Amerikanischer Gigolo , wo er Ich musste die charmante Prostituierte aus Los Angeles sein, die ihn über Nacht zu einem Sexsymbol machte. Dann kam Ein Polizist und ein Gentleman , die sechs Oscar-Nominierungen erhielt. Gere hat sich vielleicht überqualifiziert gefühlt, in einer romantischen Komödie den heterosexuellen Mann für Roberts sprudelnde Vivian zu spielen, obwohl wir bezweifeln, dass er es heute bereut.

Disney forderte, dass der Film geändert wird

Disneys damaliger Präsident Jeffrey Katzenberg Der Film sollte eher als modernes Märchen als als dunkler, warnender Drehbuchautor umgeschrieben werden J. F. Lawton ursprünglich beabsichtigt. Es wurde umgeschrieben und unter Touchstone Pictures, dem Disney-Label für Erwachsene, veröffentlicht. Der Titel wurde von geändert 3.000 US-Dollar , weil Disney dachte, es klinge wie ein Science-Fiction-Film.

Bild über Buena Vista Pictures

Was Lawton betrifft, Schöne Frau markierte seinen ersten und letzten Ausflug in die Welt der romantischen Komödien. Sein Debüt-Feature, Kannibalenfrauen im Avocado-Dschungel des Todes, war ein Symbol für die Filme, die er später schreiben würde: Under Siege , Howard Stern ’S Die Abenteuer von Fartman und Damon Wayans Superheldenfahrzeug, Blankman , unter anderen.

Werner Herzog wurde die Möglichkeit geboten, Regie zu führen

Als der Film noch ein dunkles Drama war, war Richard Gere beigefügt und Diane Lane war kurz davor, Vivian zu spielen und bis zur Kostümausstattung zu kommen. Es war anscheinend während dieser Zeit der legendäre Regisseur von Dingen, die keine romantischen Komödien sind, Werner Herzog, wurde angesprochen und gebeten, den Film zu leiten. Herzog lehnte laut einem Interview ab, das er 2009 gab.

Bild über Netflix

Anscheinend waren es nicht die Produzenten, sondern Gere selbst, die das persönlich fragten Fitzcarraldo Regisseur an Bord zu kommen. Bis heute behauptet Gere, Herzog sei sowohl ein Freund als auch eine Inspiration, was einen großen Beitrag zur Erklärung leistet Die entlaufene Braut Die zugrunde liegenden Themen Dunkelheit, Verlust und Sinnlosigkeit der Suche nach Sinn in einer Welt des Chaos.

Roberts verbrachte eine Woche in einer freien Klinik, um ihre Rolle zu erforschen

Roberts arbeitete mehrere Tage freiwillig in einer freien Klinik in Los Angeles, um sich auf ihre Rolle vorzubereiten. Die Frau von Regisseur Gary Marshall arbeitete dort als Krankenschwester. Ironischerweise trat ihr Mann nie einen Fuß in die Tür. Barbara Marshall sagte später: „Garry würde mich niemals in der Klinik besuchen, weil er hypochondrisch war und Angst vor einer Krankheit hatte. Aber er fragte, ob Julia kommen und mit einigen Patienten sprechen könne. “

Bild über Buena Vista Pictures

Zunächst besorgt darüber, wie die Schauspielerin zu den Patienten passen würde, zahlte Marshall zwei der Stammgäste der Klinik 35 US-Dollar, um Zeit mit Roberts zu verbringen. Aber sie hätte sich keine Sorgen machen müssen: Zwanzig Minuten nach ihrem Treffen verließ Roberts die Klinik, um sie auf eine Spritztour in ihrem Auto mitzunehmen.