„Ted Lasso“ und 9 der besten halbstündigen Dramedy-Shows der 2020er (bisher)

Welcher Film Zu Sehen?
 

Wenn Sie eine halbe Stunde lang auf einer Achterbahn der Gefühle fahren möchten, probieren Sie diese Shows aus.

  Ted Lasso-Reporter Trent Crimm von The Independent mit Ted, nachdem er eine blutige Nase bekommen hat

30-minütige Episodenlänge ist das Format, das häufig verwendet und am häufigsten mit Sitcoms in Verbindung gebracht wird. Da jedoch viele Netzwerke das Potenzial dieses Formats erkannt haben, das Probleme in nur 30 Minuten (ohne Werbung) lösen kann, verwenden es jetzt viele verschiedene Genres von TV-Serien.

VERBUNDEN: 10 der besten Shows mit kurzen Folgen (30 Minuten oder weniger).

Eine davon ist Comedy-Drama oder Dramedy, die dramatisches Geschichtenerzählen mit komödiantischen Aspekten verbindet. In den 2020er Jahren wird diese Kombination immer häufiger, wobei zahlreiche gefeierte Werke aus verschiedenen Netzwerken herauskommen.

gerade neue Filme auf Netflix

'Ted Lasso' (2020-)

  Ted Lasso (2020 - ) (1)

Teddy Lasso folgt der Titelfigur, gespielt von Jason Sudeikis , ein College-Football-Trainer aus den Vereinigten Staaten, der bei einem Besitzer einer englischen Fußballmannschaft angestellt ist, dargestellt von Hannah Waddingham , um ihren Ex-Mann zu ärgern. Lasso kämpft mit seiner mangelnden Erfahrung im Sport und versucht, den skeptischen englischen Markt mit seiner hausbackenen, optimistischen Art zu überzeugen.

Die anhaltende Anziehungskraft und Bewunderung der Show für ihr Engagement, Menschen zusammenzubringen und sich auf die positive Seite zu konzentrieren, wird von den Zuschauern geschätzt, unabhängig von ihrem Interesse an Fußball oder Sport. Abgesehen von seiner humorvollen Seite, seine Bereitschaft, chaotische und komplizierte Themen anzunehmen macht es noch spannender zuzuschauen.

'Der Stuhl' (2021 - )

  Der Vorsitzende (2021 - ) (1)

Der Stuhl dreht sich um Professor Ji-Yoon Kim ( Sandra Ach ), der gerade zum Vorsitzenden der englischen Fakultät der Pembroke University ernannt wurde. Sie versucht, ihre Beziehung zu ihrem Schwarm, Freund und prominenten Kollegen Bill Dobson ins Gleichgewicht zu bringen, während sie ihre hartnäckige Adoptivtochter erzieht und versucht, die Anstellung eines jungen schwarzen Kollegen zu sichern.

Der Stuhl ist eine berührende Fernsehserie, die erforscht die Schwierigkeiten, mit denen Akademiker konfrontiert sind während sie darum kämpfen, ihre Institutionen, ihre Felder und sich selbst zu bewahren. Es bietet auch einen faszinierenden Einblick in die koreanische Kultur und einen überzeugenden Einblick in das Campusleben und die Menschen, die dort leben und arbeiten.

VERBUNDEN: 7 Shows wie „The Chair“, die Sie sich ansehen sollten, nachdem Sie das Netflix-Drama von Sandra Oh verschlungen haben

„Das Sexleben von College-Mädchen“ (2021 - )

  Das Sexleben von College-Mädchen (2021 - ) (1)

Das Sexleben von College Girls konzentriert sich auf das Leben von vier 18-jährigen Mitbewohnern im ersten Studienjahr auf dem fiktiven Campus des Essex College in Vermont und untersucht auch ihren sexuellen Lebensstil, während sie die Strapazen des College und des Erwachsenenalters bewältigen.

Die Show geht über die Oberfläche dieser vier Frauen hinaus und taucht tief in jede einzelne ein. Die Autoren der Show haben auch den perfekten, gemütlichen Ort gefunden, den jede Komödie benötigt, und liefern neben der Charakterentwicklung eine schlüpfrige Komödie. Im Gegensatz zu dem, was der Titel vermuten lässt, geht es in der Show mehr um Freundschaft, Lachen und emotionale Gefühle als um Sex.

'Wohlfühlen' (2020-2021)

  Wohlfühlen (2020 - 2021) (1)

Gut fühlen Merkmale Da ist Martin als fiktive Version von sich selbst als genesender Süchtiger und Komiker und zeichnet die Fortschritte von George ( Charlotte Ritchie ) und Maes Beziehung im heutigen Manchester.

Obwohl das Programm eine sehr kurze Laufzeit hat, macht es das mit exzellentem Schreiben, Schauspiel und Themen mehr als wett. Obwohl es den Zuschauern nicht immer ein gutes Gefühl gibt, erreicht es dies, indem es eine Geschichte voller Unbehagen und Unsicherheit erzählt und dies mit Zuversicht, Mitgefühl und Eleganz. Außerdem gelingt es Martin hervorragend, eine feine Mischung aus Humor und Ernst zu finden.

'Harlem' (2021-)

  Harlem (2021 - ) (1)

Harlem ist eine Dramedy, die vier Mädchen folgt die sich während ihres Studiums an der New York University kennengelernt haben und jetzt in ihren Dreißigern leben und in Harlem leben, während sie darum kämpfen, das Gleichgewicht zwischen ihren romantischen Beziehungen, ihrem Privatleben und ihren beruflichen Ambitionen zu finden.

Harlem ist amüsant und selbstbewusst, und sein Schreiben und seine Besetzung geben so vielen ehrgeizigen schwarzen Frauen (und Frauen im Allgemeinen) das Gefühl, gesehen und geschätzt zu werden. Im Verlauf der Geschichte wird jeder Charakter aufgrund der herausragenden Entwicklung und des Schreibens, kombiniert mit den brillanten Leistungen der Besetzung, faszinierender.

„Ich habe noch nie“ (2020-2023)

  Ich habe noch nie (2020 - 2023) (1)

Inspiriert von Mindy Kaling eigene Kindheit, Ich habe noch nie konzentriert sich auf Devi Vishwakumar ( Maitreyi Ramakrishnan ), ein 15-jähriges tamilisch-indisch-amerikanisches Mädchen, das nach einem schwierigen Jahr, in dem sie mit dem Tod ihres Vaters fertig wurde, ihren sozialen Status verbessern möchte.

Matt Damon in der Thor Ragnarok Szene

Die Show mag eine Teenie-Komödie sein, aber ihre Auseinandersetzung mit der Schwere des Verlustes und unserer Verpflichtung, damit umzugehen, ist so erwachsen wie sie kommen. Darüber hinaus, Ich habe noch nie entwickelt sich zu einem organischen und ergreifenden Höhepunkt dank des cleveren Drehbuchs der Serie und der talentierten Darbietung der jungen Besetzung, die jedes Netflix-Teenagerdrama übertrifft.

VERBUNDEN: Die 10 besten und schlimmsten Devi-Momente, die uns an unsere Fernseher gefesselt haben

'Entkoppelt' (2022-)

  Ungekoppelt (2022 - ) (1)

Nachdem er unerwartet von seinem langjährigen Partner verlassen wurde, Abgekoppelt folgt einem frischgebackenen schwulen Mann aus Manhattan, gespielt von Neil Patrick Harris , als er zum ersten Mal seit 17 Jahren durch den Dating-Markt navigiert. Er muss sich seinen schlimmsten Ängsten stellen, seinen Seelenverwandten zu verlieren und mit Mitte 40 als Single aufzuwachen.

Abgekoppelt wird den Lauf der Komödie nicht ändern, aber es ist zügig, bietet fachmännisch geschriebene Dialoge und Witze und ist wunderschön gespielt. Es hat auch ein paar herzerwärmende Momente, die vermeiden, in melodramatische Klischees zu verfallen. Harris gibt auch eine brillant subtile Performance ab, die das Material in den Schatten stellt, indem er der Rolle alles gibt.

'Hochladen' (2020-)

  Hochladen (2020 - ) (1)

Hochladen spielt im Jahr 2033, wo Menschen sich in ein beliebiges virtuelles Leben nach dem Tod 'hochladen' können. Die Show folgt einem Computerprogrammierer Nathan Brown ( Robbie Amell ), der nach seinem frühen Tod in das opulente Lakeview hochgeladen wird, aber dort unter die Kontrolle seiner obsessiven, noch lebenden Freundin Ingrid ( Allegra Edwards ).

Hochladen täuscht sein Publikum vor, eine unbeschwerte Show zu sein, indem es voller Witze ist, aber tatsächlich befasst sich die Show im Laufe der Zeit mit komplexen und weitreichenden Themen. Da die Show als eine Kombination aus der Nachahmung der Zukunft mit überwältigenden Technologien funktioniert und gleichzeitig darüber staunt, wächst ihr Charme mit jeder Folge.

VERBUNDEN: 'The Peripheral' und 9 andere Shows, die hochmoderne virtuelle Realität bieten

Manchester am Meer Plot Twist

'Versuchen' (2020-2023)

  Ausprobieren (2020 - 2023) (1)

Versuchen konzentriert sich auf Nikki ( Esther Schmidt ) und Jason ( Rafe Spall ), ein Paar, das sich aufrichtig Kinder wünscht, aber Schwierigkeiten hat, schwanger zu werden. Sie beschließen, zu adoptieren, um das Kind zu bekommen, das sie wollen, aber das ist leichter gesagt als getan.

Versuchen ist trotz seines ernsten Tons wirklich urkomisch, wobei Smith und Spall auf natürliche und charmante Weise ein ideales Paar spielen, das die Tugenden und Fehler des anderen ergänzt. Darüber hinaus zeigt eine Fernsehsendung selten Unfruchtbarkeit oder die Schwierigkeiten des Adoptionsprozesses mit einer solchen Offenheit Versuchen , was es zu einer der besten Shows macht, die sich mit diesem Thema befassen.

'Jemand irgendwo' (2022-)

  Jemand irgendwo (2022 - ) (1)

Jemand irgendwo folgt Sam ( Bridget Everett ), die äußerlich eine echte Kansanerin zu sein scheint, aber innerlich Probleme hat, sich in ihre Gemeinschaft einzufügen. Als sie nach dem Tod ihrer Schwester mit einer Midlife-Crisis zu kämpfen hat, findet sie sich mit einer Gruppe von Ausgestoßenen wieder, die nicht dazu passen, aber nicht aufgeben.

Trotz seiner deprimierenden Obertöne, Jemand irgendwo hat eine verblüffend optimistische Botschaft, dass Sie immer nicht nur einen Weg finden werden, nach Hause zurückzukehren, sondern auch zu einer echten Zugehörigkeit. Sein Geniales liegt in der Art und Weise, wie es nahtlos zwischen dem Drama und der Komödie des Alltags in Kombination mit Everetts herausragender Leistung übergeht.

WEITER LESEN: 10 Filme, von denen Fans nicht wissen, dass sie Sci-Fi sind