'Teen Titans: The Judas Contract' Voice Cast und erste Bilder enthüllt

Terra und Deathstroke bestätigten dies offensichtlich.

Die besten VPNs für Netflix
CyberGhost VPNBestes Netflix-VPN
No-Logs-Richtlinie
Wi-Fi-Schutz
Geld-Zurück-Garantie

Wir haben eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie eingeführt. So hast du ausreichend Zeit, die Apps zu testen und zu sehen, ob sie das Richtige für dich sind.
Angebot ansehen
Surfshark VPNGünstigstes VPN
Unbegrenzte Geräte
Bessere Sicherheit
Beste Geschwindigkeit


Ab nur 2,49 USD pro Monat ist es eine fantastische Premium-Option, die unglaublich einfach zu bedienen ist. Das Entsperren von US Netflix ist derzeit seine Spezialität.
Angebot ansehen

Teen Titans: Der Judas-Vertrag Warner Bros. Animation, DC Entertainment und Warner Bros. Home Entertainment werden die lang erwartete Antwort auf Fans der klassischen Storyline der 1980er Jahre aus dem DC Comics-Lauf 'Tales of the Teen Titans' sein. Es wird die Veröffentlichung von verfolgen Justice League Dark nächste Woche und kommt während des 10-jährigen Jubiläums von DCs Animationsfilmen. (Starrt mit 2007 Superman: Tag des Jüngsten Gerichts , die in den letzten zehn Jahren fast 30 Animationsfilme herausgebracht haben.) Und jetzt haben wir eine bessere Vorstellung davon, welche zwei Schlüsselfiguren in der Teen Titans Der Film wird dank neuer Casting-Bestätigungen klingen.

Wie THR Berichte, Christina Ricci und Miguel Ferrer wird als Terra und Deathstroke im animierten Originalfilm des DC-Universums unter der Regie des DC-Filmveteranen zu sehen sein Sam Liu (( Justice League gegen Teen Titans , Batman: Der tödliche Witz ). Sean Maher als Dick Grayson / Nightwing, Kari Wahlgren als Starfire, Jake T. Austin Blauer Käfer, Taissa Farmiga als Rabe, Brandon Soo Hoo als Beast Boy und Stuart Allan als Robin kehren alle zur Sprachausgabe zurück. Ernie Altbacker (( Grüne Laterne: Die Zeichentrickserie ) schrieb das Drehbuch.



Bild über DC Comics

Ursprünglich als vierteilige Handlung gedruckt, die 1984 endete, Schriftsteller Marv Wolfman und Penciller George Perez 's Der Judas-Vertrag In der Handlung wurde der Titel der jugendlichen Helden von einem ihrer eigenen Verräter verraten, der sich heimlich mit dem Söldner Deathstroke zusammengetan hatte, um das Team zu besiegen. Es war der Höhepunkt einer langen Reihe von Geschichten und wird allgemein als die beste Arbeit des Kreativteams am Titel angesehen. Es wurde zuvor Mitte der 2000er Jahre angepasst Teen Titans Serie, die offensichtlich einige der erwachseneren Aspekte ausließ, die in den Comics zu sehen waren. Es bleibt abzuwarten, ob der animierte Spielfilm diesen Winkel wiedergibt oder nicht.

Teen Titans: Der Judas-Vertrag ist mehr Inspiration als buchstäbliche Anpassung der Geschichte, zumal Cyborg jetzt Mitglied der Justice League in den Comics und Animationsfilmen ist; Blue Beetle wird als neuer Charakter in das Team aufgenommen. Diese geringfügigen Änderungen werden wahrscheinlich von Fans akzeptiert, die fast 10 Jahre darauf gewartet haben, diesen Film in seiner fertigen Form zu sehen. Es wurde ursprünglich als Teil des DC-Animationsfilm-Programms im Jahr 2007 angekündigt, wurde jedoch verzögert, damit sich das Studio auf berühmtere Charaktere konzentrieren konnte.

Aber dank einer wachsenden Popularität im Team aufgrund von Cartoon Networks Teen Titans gehen und Deathstrokes verstärkte Präsenz in den letzten Jahren auf beiden Pfeil und als Hauptschurke im kommenden Solo Batman Film, jetzt ist die perfekte Zeit für Teen Titans: Der Judas-Vertrag die Szene zu treffen.

UPDATE: Ferrer ist Stunden nach dieser Ankündigung verstorben. Der Schauspieler war am bekanntesten für den Schöpfer von RoboCop in Paul Verhoeven Originalfilm von 1987.

Bist du aufgeregt, es auszuprobieren? Hast du irgendwelche Gedanken zu der Stimme? Bitte teilen Sie uns dies in den Kommentaren mit!

Bild über DC Entertainment

Bild über DC Entertainment