„The Peripheral“: Erscheinungsdatum, Trailer, Besetzung und alles, was Sie wissen müssen

Welcher Film Zu Sehen?
 

Die Macher der Westworld-Serie erschaffen in diesem Sci-Fi-Thriller eine aufregende neue Welt

jk simmons Spiderman weit weg von zu Hause
  Die-Peripherie-EWKSF-Funktion

Schnelle Links

Gerade dann, wenn sich das Publikum viel zu sehr zu Hause fühlt Westwelt , Serienschöpfer Jonathan Nolan und Lisa Freude eine neue Welt geschaffen, in der wir uns bewegen können Die Peripherie basierend auf dem Buch der Science-Fiction-Legende William Gibson, der Visionär, der das Wort „Cyberspace“ erfand.

Die neue Prime Video-Reihe Die Peripherie folgt Flynne Fisher ( Chloë Grace Moretz ) ein junger Spieler, der in naher Zukunft in einer Sackgasse in einer 3D-Druckerei im ländlichen Amerika arbeitet. Als Flynnes Bruder Burton ( Jack Reynor ) bittet sie, seine Schicht beim Beta-Testen eines ihrer Meinung nach Videospiels zu übernehmen, wird sie Zeugin eines Mordes und stellt später fest, dass sie doch kein Drohnen-Simulationsspiel gespielt hat – sie hat wirklich eine echte Drohne gesteuert in Echtzeit im echten dystopischen London des 22. Jahrhunderts.

Was Flynne und ihren Bruder in echte Schwierigkeiten bringt. Als einzige Zeugin eines Mordes muss Flynne den Charakteren der Zukunft helfen, den Mörder zu finden, bevor sie ihre Familie töten. Dazu muss Flynne über ein Peripheriegerät in die Zukunft gehen, das kein Dongle oder eine Maus oder ein Drucker ist, sondern ein Mietkörper, „eine anthropomorphe Drohne … ein Telepräsenz-Avatar“, den Flynne über ein fernsteuern kann Headset.

Während wir alle mit virtuellen Spielen, Zeitsprüngen, Parallelwelten, Dystopie und dem Einsatz von Drohnen und Avataren vertraut sind, sind Gibsons Welten immer wieder aufregend anzusehen. Haptik steuert Soldaten. Tattoos bewegen sich auf der Haut. Attentäter tragen Unsichtbarkeits-Tintenfischanzüge. Ansonsten sprießen dem fügsamen Roboter Michikoids Spinnenaugen, wenn er angegriffen wird. Viel Technik zum Staunen und noch mehr Möglichkeiten Super Schauspielerin Moretz, um in den Arsch zu treten.

  das periphere
Bild über Prime Video

Verwandt: „The Peripheral“ erhält 3D-Pop-up-Shop auf der New York Comic Con

Wann ist das Veröffentlichungsdatum des Peripheriegeräts?

Die Peripherie Premiere mit einer Folge auf Prime Video am 21. Oktober 2022. Danach werden jeden Freitag bis zum 9. Dezember neue Folgen verfügbar sein.

Uhr Der Trailer zu The Peripheral

Der Trailer beginnt damit, dass Flynne Fisher in einer kleinen Stadt lebt, wo sie in einer kleinen 3D-Druckerei arbeitet. „Ihre Fähigkeiten und Ihre Persönlichkeit werden in dieser Höhle des Schwachsinns leider verschwendet“, sagt ihre Kollegin. „Ob es dir gefällt oder nicht, das hier ist die einzige Welt, die ich habe“, antwortet Flynne.

Zu Flynnes kleiner Welt gehört ihr Bruder Burton, ein Militärveteran, der in einem Wohnwagenwagen lebt. Eines Tages zeigt Burton ihr ein Cyberpunk-inspiriertes Headset, von dem er sagt, es sei „die Zukunft“. Als Flynne es aufsetzt und die Augen schließt, wird sie in das dystopische London des 22. Jahrhunderts versetzt, dessen Straßen und Gebäude glatt, aber leer, bröckelnd und voller Gefahren sind. „Heilige Sch*!“ ruft Flynn aus, nachdem sie das Headset anprobiert hat und glaubt, dass sie gerade ein umwerfendes Spiel gespielt hat.

Es ist jedoch kein Spiel. „Sie befinden sich in einem, wie wir es nennen, Peripheriegerät“, wird Flynne von dem belagerten PR-Mann Wilf Netherton ( Gary Carr ), der sich aus der Zukunft an Flynne wendet. „Du denkst, das ist ein Spiel, aber es ist real. Es ist einfach noch nicht passiert.“ Flynne lernt bald, wie real und aufregend diese Zukunftswelt ist. So gefährlich wie wundersam – mit einem gesichtslosen Roboter-Taxifahrer, einer Gothic-ähnlichen Frau mit einem sich bewegenden Tattoo, einem in Unsichtbarkeit getarnten Auto, einem Michikoid-Roboter, der Sushi serviert, einer Schallpistole und mysteriösen Schurken. Und das ist nur der Trailer, der mehr verspricht, indem er die Referenzen der Serie zur Schau stellt: „Von den umwerfenden Machern von Westwelt “ und „Nach dem visionären Roman von William Gibson.“

Der vollständige Trailer zu The Peripheral wurde am 8. Oktober 2022 veröffentlicht , was uns einen noch besseren Einblick in das bereits erwähnte „Peripheral“ und einen besseren Einblick in all die atemberaubende Grafik und Action gibt, die die Serie mit sich bringen wird.

Wer ist in der Besetzung von The Peripheral?

  die-peripherie-chloe-moretz
Bild über Prime Video

Nach dem Aussehen des mit Stars besetzten Ensembles sieht es so aus Die Peripherie wird Gibsons breite Palette an Charakteren zum Leben erwecken. Chloë Grace Moretz, die Flynne Fisher spielt, wird vom großen Gibson höchstpersönlich gelobt. Er schrieb auf Twitter,

Moretz spielte in einem anderen Science-Fiction-Film mit Mutter/Android und denkwürdig spielte Hauptrollen in Seufzer und Die Fehlerziehung von Cameron Post.

Jack Reynor ( Hochsommer ) spielt Flynnes Bruder Burton. Gary Carr ( Die Zwei ) spielt den Werbefachmann Wilf Netherton, der in eine Mordermittlung verwickelt wird. Alexandra Billings ( Transparent ) spielt Detective Ainsley Lowbeer, der mit Flynne zusammenarbeitet, um den Mörder zu identifizieren.

Zur Besetzung gehört auch Eli Gorée ( Eine Nacht in Miami ), Ludwig Herthum ( Westwelt ), JJ Field ( TURN: Washingtons Spione ), T'Nia Miller ( Der Spuk von Bly Manor ), Charlotte Riley ( Peaky Blinders ), Adelin Horan ( Die Zwei ), Alex Hernández ( Unwirklich ), Katie Leung ( Chimäre ), Julian Moore Cook ( Peaky Blinders ), Melinda Seite Hamilton ( Messias ), Chris Coy ( Die Zwei ), Bernsteinfarbene Rose Revah ( Letztes Licht ) und Austin steigt ( Alles ).

Die Peripherie wird von Amazon Studios und Warner Bros Television in Zusammenarbeit mit Kilter Films produziert. Ausführende Produzenten für Die Peripherie sind Schöpfer und Showrunner Scott B. Smith ( Ein einfacher Plan ), Direktor Vincenzo Natali ( Im hohen Gras ), Greg Plagemann ( Person von Interesse ), Jonathan Nolan und Lisa Joy ( Westwelt ), Athene Wickham ( Westwelt ), und Steven Hoban ( Im hohen Gras ).

In einem Gemeinsame Verlautbarung , Nolan und Joy sagten: „Vor 35 Jahren erfand William Gibson die Zukunft. Mit Die Peripherie er bringt uns einen anderen Blick und seine Vision ist so klar, berauschend und erschreckend wie eh und je.“ Die Peripherie ist das erste Projekt von Amazon Studios mit Nolan, Joy und Kilter Films. „Diese Geschichte erfordert ein meisterhaftes Maß an Talent, um den Science-Fiction-Thriller des gefeierten Autors William Gibson zum Leben zu erwecken“, sagte er Jennifer Salke , Leiter der Amazon Studios.

Verwandt: Chloe Grace Moretz über „The Addams Family 2“ und was diesen Mittwoch Addams von anderen Iterationen unterscheidet

Worum geht es in 'Peripherie'?

  die Peripherie
Bild über Prime Video

Die offizielle Inhaltsangabe lautet:

Flynne Fisher (Chloe Grace Moretz) lebt im ländlichen Süden der USA, arbeitet in der örtlichen 3D-Druckerei und verdient sich das dringend benötigte zusätzliche Geld mit VR-Spielen für reiche Leute. Eines Nachts setzt sie ein Headset auf und findet sich im futuristischen London wieder – einer eleganten und mysteriösen Welt, die sich auf verführerische Weise von ihrer eigenen harten Existenz unterscheidet. Aber dies ist nicht wie jedes Spiel, das sie jemals zuvor gespielt hat: Flynne beginnt zu erkennen, dass es keine virtuelle Realität ist … es ist echt. Jemand in London, siebzig Jahre in der Zukunft, hat einen Weg gefunden, eine Tür zu Flynnes Welt zu öffnen. Und so verführerisch London auch ist … es ist auch gefährlich. Während Flynne versucht herauszufinden, wer ihre Welten verbunden hat und zu welchem ​​Zweck, setzt ihre Anwesenheit hier gefährliche Kräfte in Bewegung ... Kräfte, die darauf aus sind, Flynne und ihre Familie in ihrer eigenen Welt zu zerstören. The Peripheral ist William Gibsons schillernder, halluzinatorischer Einblick in das Schicksal der Menschheit – und was dahinter liegt.