Tommy Lee Jones schreibt und leitet THE COWBOYS

Tommy Lee Jones wird THE COWBOYS schreiben und inszenieren, ein Remake von Mark Rydells Film von 1972 mit John Wayne als Rancher, der Jungen als Rancharbeiter anstellt.

Tommy Lee Jones (( Der Hausmann ) soll ein Remake von schreiben und inszenieren Mark Rydells 1972 Film, Die Cowboys . Im Original, John Wayne Stars wie der Rancher Wil Anderson, der versucht, seine Rinderherde auf den Markt zu bringen, bevor er finanziell ruiniert wird. Als seine Ranchhände ihn verlassen, um Träume von Reichtümern in den Goldminen zu verfolgen, muss Anderson ungetestete Schüler einstellen, die ihn auf der Fahrt begleiten. Unterwegs lernen die Jungen nicht nur einige harte Lektionen fürs Leben, sondern auch, wie sie für sich selbst eintreten können. Klingt nach einem altmodischen, aber zeitgemäßen Film. sie machen sie nicht mehr so. Das Gleiche gilt für Jones selbst, der noch nicht bestätigt hat, ob er in dem Remake mitspielen wird oder nicht. Treffen Sie den Sprung für mehr.



Vielfalt berichtet, dass Jones an Bord ist, um zu schreiben und Regie zu führen Die Cowboys , mit Warner Bros. vertreiben. Sehen Sie sich den Trailer zur Version von 1972 von an Die Cowboys und dann sag mir, dass du Jones nicht durch Waynes Dialog knurren hören kannst. Und ist es nur ich oder würde Walton Goggins Seien Sie großartig in der antagonistischen Rolle von Long Hair, die ursprünglich von gespielt wurde Bruce Dern ?