TOP 5: GUARDIANS OF THE GALAXY, Persönliche Top-10-Listen der Direktoren, LAWLESS, Disney, um ROCKETEER neu zu starten, wie der dunkle Ritteranstieg hätte enden sollen

TOP 5: GUARDIANS OF THE GALAXY, Persönliche Top-10-Listen der Direktoren, LAWLESS, Disney, um ROCKETEER neu zu starten, wie der dunkle Ritteranstieg hätte enden sollen.

Diese vergangene Woche bot mir einige einzigartige Möglichkeiten für Kinobesuche. Zusätzlich zu ParaNorman Als ich das letzte Mal, als wir uns trafen, eine Vorschau zeigte, konnte ich mir auch einen meiner Favoriten aller Zeiten ansehen. Kiefer auf der großen Leinwand dank Cinemarks 'Fall Classic Series'. So sehr ich das Bild lange vor der Vorstellung dieser Woche genossen habe, muss ich sagen, dass das erstmalige Betrachten als Zuschauer in einem überfüllten Theater meine Augen für eine ganz neue Wertschätzung geöffnet hat. Ich war nicht nur in einigen Szenen wirklich erschrocken, für die mich wiederholte Fernseh- und DVD-Wiedergaben lange Zeit taub gemacht hatten, sondern ich respektierte auch Robert Shaws zeitlose Wendung als Quint noch mehr als zuvor. Kurz gesagt, meine Anbetung für Spielberg Das Meisterwerk wurde nicht nur bekräftigt, es fand auch irgendwie einen Weg, sich zu erweitern.



Aber genug über meine Liebe zu allen Dingen Kiefer verbunden . Diese Wochen Top 5 enthält die Nachrichten, dass James Gunn ist in Gesprächen, um Marvels intergalaktische Geschichte zu leiten, Beschützer der Galaxis , Sight & Sounds persönliche Top-10-Listen einiger der am meisten verehrten Regisseure des Kinos (Spoiler Alert: Der Haifilm, über den ich im ersten Absatz gesabbert habe, erscheint am Tarantino 's), ein neuer Red-Band-Trailer für John Hillcoat 's Gesetzlos , Disneys Pläne zum Neustart Der Raketenwerfer und ein animierter Blick darauf, wie Der dunkle Ritter erhebt sich hätte enden sollen. Eine kurze Zusammenfassung und ein Link zu jedem finden Sie nach dem Sprung.



Horrorfilme der 60er und 70er Jahre

1. James Gunn im Gespräch mit Marvels WÄCHTERN DER GALAXIE

Vielleicht ist es kein Zufall, dass Joss Whedon auf den Fersen ist Das Rächer Marvel ist ein nahezu beispielloser Erfolg und sucht nach einem anderen Regisseur, der nachweislich Superheldenelemente, Comedy, Horror und Drama auf ähnliche Weise mischt. Auf Papier, Super und Rutschen Der Autor / Regisseur James Gunn scheint zu dieser Rechnung zu passen, und in der vergangenen Woche wurde bekannt, dass Marvel seine Augen auf ihn gerichtet hat, um Regie zu führen Beschützer der Galaxis . Ist es ein abgeschlossenes Geschäft? Nein. Aber nur zu wissen, dass Gunn derzeit ganz oben auf ihrer Liste steht, gibt uns einen soliden Einblick in die Art von Film, den sie gestalten Galaxis sein.



zwei. Persönliche Top 10-Listen von Quentin Tarantino, Martin Scorsese und anderen

Vielleicht ist mein Lieblingsaspekt des Films seine grundlegende Fähigkeit, mit verschiedenen Menschen unterschiedlich in Kontakt zu treten. Ähnlich wie bei jeder Kunstform sehen keine zwei Menschen dasselbe Werk auf die gleiche Weise. Klar, es gibt technische Aspekte, anhand derer wir Filme objektiv kritisieren können. Letztendlich ist der emotionale Einfluss, den ein Film auf ein Individuum hat, jedoch völlig subjektiv und einzigartig für die eigene Hintergrundgeschichte dieser Person. Aus diesem Grund habe ich gefunden diese Direktoren Top 10 Liste von Sight & Sound, um so interessant und eines Eintrags in dieser Woche würdig zu sein Top 5 .

3. LAWLESS Red-Band Trailer



Ich gebe zu, dass dieser neue Red-Band-Trailer für nichts wirklich Erstaunliches ist Gesetzlos . Ich meine, abgesehen von der Tatsache, dass der ganze Film unglaublich aussieht und dieser Schnitt uns einfach ein bisschen mehr Blut, Sex und Gewalt zeigt. Okay, ich stehe also korrigiert da. Fast alles an diesem Trailer ist unglaublich.

Vier. Disney startet ROCKETEER neu



Für viele Regisseur Joe Johnstons Comic-Adaption von 1991 Der Raketenwerfer gilt als früher Klassiker des Superhelden-Genres. Es ist daher nur natürlich, dass Disney plant, den Film neu zu starten, anstatt die Kinogänger zu bitten, einundzwanzig Jahre bis zum Original zurück zu graben, wenn Filme immer noch den Dreh raus haben, wenn es um Ton und Farbe geht. Obwohl ich im Gegensatz zu einigen anderen keine besondere Vorliebe für das Original habe, kann ich mich immer noch nicht dazu bringen, einen weiteren Neustart eines Titels zu befürworten, der von vielen geliebt und in erster Linie nicht besonders veraltet ist.

5. Wie der dunkle Ritteranstieg hätte enden sollen

Wird unsere Berichterstattung über Der dunkle Ritter erhebt sich jemals enden? Nicht so lange bleibt es ein Teil des Zeitgeists der Popkultur, bis zu dem Punkt, dass Schöpfer lustige Parodien wie diese von HISHE (How it Should Ended) zusammenstellen. Obwohl ich den Film genossen habe, tut es nie weh, sich lustig machen zu können und zu sagen, dass diese 'Knight Knight'-Batarangs ziemlich süß sind. Auch im Geiste des Spaßes an TDKR , dieses verspottete verkürzte Skript denn der Film ist wahrscheinlich auch deine Zeit wert.