'True Detective' Staffel 2 überarbeitet: Nach all den Jahren immer noch apoplektisch

Wir blicken zurück auf die berüchtigte - und möglicherweise missverstandene - zweite Staffel von Nic Pizzolattos HBO-Verbrechens-Anthologie.

Weil die Zeit ein flacher Kreis ist und die Menschheit dazu verdammt ist, ihre größten Misserfolge zu wiederholen, Wahrer Detektiv lebt weiter. Die dritte Staffel des Schriftstellers Nic Pizzolato 's mürrische Krimi-Anthologie, die jetzt die Hauptrolle spielt Mahershala Ali , wird am 13. Januar debütieren, und mit einer ganzen Pizzo-Lot-o-Intrige in der Luft habe ich alle acht Episoden der viel bösartigen Staffel 2 noch einmal besucht, um zu sehen, ob wir es in jenen halcyon-Tagen von zu hart beurteilt haben 2015. Leser, ich war schockiert zu entdecken, dass ... nein, es ist immer noch ziemlich schlimm, gelegentlich auf einer peinlichen Ebene, aber auf viel, viel faszinierendere Weise, als ich mich erinnere. Die vielen Fehltritte von Wahrer Detektiv Staffel 2 könnte auf die beste Definition von was hinauslaufen Wahrer Detektiv sogar ist und zeigen Sie, wie wir es von Anfang an missverstanden haben könnten.



Aber zuerst ein Zusammenhang.



Bild über HBO

Erinnerst du dich, wo du warst, als du das erste Mal zugesehen hast? Wahrer Detektiv Staffel 2? Das tue ich auf jeden Fall. Ich hatte vor dem Großen physische Screener zurückbekommen Game of Thrones Durch das Leck hat HBO solche primitiven Dinge abgeschafft. Ich habe Pizzolattos mit Spannung erwartete Fortsetzung der ersten Staffel des Phänomens für den New York Observer überprüft, der nicht einmal mehr eine Zeitung ist. Aus Gründen, an die ich mich nicht ganz erinnern kann, habe ich mir die ersten Screener in meinem Kinderzimmer angesehen, während meine Eltern eine Party veranstalteten. Als die Credits für diese ersten Folgen rollten, stapfte ich die Treppe hinunter, um mich der Versammlung anzuschließen, und ich werde nie die wirklich besorgte Stimme eines Familienmitglieds vergessen, das fragte, als ich auftauchte: 'Oh mein Gott, geht es dir gut?'



Leute, mir ging es nicht gut. Die erste Staffel von HBOs Wahrer Detektiv war ein unheiliges Hexengebräu, das den Geschmack eines Schriftstellers für großartige Philosophie (Pizzolatto) perfekt kombinierte, das einzigartige Flair eines Regisseurs für das wunderschön Unreine ( Cary Joji Fukunaga ) und zwei Dynamit führende Männer in Woody Harrelson und Matthew McConaughey Als betrunkener heterosexueller Mann und sein mystischer Partner im Hinterwald absolut pleite gehen. Es war ein kritischer Hit und eine Internet-Sensation, die McConaughey im selben Jahr zu seinem Oscar-Sieg brachte und Pizzolatto eine fast literarische Aura verlieh. Staffel 2 - die den Sumpf gegen Los Angeles tauschen und die Zweihand-Star-Power der ersten Staffel durch die A-List-Crew von ersetzen würde Colin Farrell , Rachel McAdams , Vince Vaughn , und Taylor Kitsch - an Bord eines außer Kontrolle geratenen Hype-Zuges, der direkt zur Antizipationsstation fuhr. Es war schrecklich. Die erste Folge war schrecklich. Und dann war die zweite Folge schrecklich. Schließlich würde die Hoffnung, dass Staffel 2 alles sein würde andere Als schrecklich ging der Weg seines Hauptopfers, Ben Caspere (Who? Exactly.), der inmitten einer unverständlichen Verschwörung, unzähliger Nebencharaktere, den MFA-Dialog im ersten Jahr abgelehnt hatte, eine Überschätzung dessen, wie sehr wir uns um einen Verbrechensboss kümmern würden Impotenz, und Colin Farrell vergleicht eine E-Zigarette mit dem Schwanz eines Roboters.

Bild über HBO

Wahrer Detektiv In Staffel 2 geht es angeblich um die Ermordung des Stadtratsmitglieds Ben Caspere, dessen Augen mit Säure ausgebrannt sind und deren Schritt mit einer Schrotflinte abgeblasen wurde. Aber die Entdeckung von Casperes Leichenspiralen führt auf allen Regierungsebenen zu einem immens verwickelten Netz von Korruption, Vertuschungen von Vertuschungen mit gestohlenen Diamanten, geheimen Sexpartys, krummen Bullen und Gangstern. Machen Sie keinen Fehler, Pizzolatto macht eine schrecklich Arbeit, die diese Stränge zusammenwebt; In jeder Szene wird ein neuer Nebendarsteller namens 'Lieutenant Richardson' vorgestellt, den wir für weitere fünf Folgen nicht sehen werden, aber wen werden für die Handlung von entscheidender Bedeutung sein. In Episode 7, 'Black Maps and Motel Rooms', gibt es einen Moment, in dem Polizeichef Holloway ( Afemo Omilami ) taucht aus den Schatten in einer großen Enthüllung auf und ich sagte ' WHO? 'so laut krachte eine gottverdammte Eule durch mein Fenster.

Piraten der Karibik-Filme rangiert



Aber beim erneuten Anschauen fällt auf, wie sehr dieses narrative Murmeln tatsächlich zweckmäßig erscheint. Es gibt einen Grund, warum diese besondere Handlung in Los Angeles spielt, einem der weitläufigsten und überwältigendsten Bundesstaaten des Landes. Ein Grund, warum die gesamte Saison mit Aufnahmen von Kaliforniens endlos überfüllten Autobahnen durchsetzt ist, die wie ein massives Schlangenessen durch und über einander verlaufen seinen eigenen Schwanz. So viel von Wahrer Detektiv In Staffel 2 geht es darum, unter etwas unglaublich Großem gefangen zu sein, etwas viel Größerem als dir. Deshalb fühlt sich jedes große Versatzstück der Saison wie ein Labyrinth an. Eine traumhafte, lynchische Horrorshow in Episode 6, 'Church In Ruins', zeigt McAdams 'Ani Bezzerides' Flucht aus einem Herrenhaus in Hollywood Hills, das nichts als Räume, Türen und fleischige Körper zu sein scheint, wie das Funhouse eines Verrückten. Paul Woodrugh von Kitsch erlebt seinen Tod erst, nachdem er ein unterirdisches Labyrinth direkt aus einem griechischen Mythos verlassen hat, um am Ende das Monster zu treffen: James Frain Der gruselige Leutnant Kevin Burris. Farrells Ray Velcoro stirbt auch unter freiem Himmel während des Finales 'Omega Station', aber Regisseur John Crowley malt die umliegenden Redwood-Bäume als endlos, einen Grimm-Märchenwald, aus dem es kein Entrinnen gibt.

Bild über HBO

Auch hier ist die Saison aus einer Vielzahl von Gründen immer noch ein Chaos. Ray Velcoro sagt einem Kind, dass es in der ersten Folge 'deinen Vater mit der kopflosen Leiche deiner Mutter in den Hintern ficken wird' und der offenkundige Macho-Dialog wird schlechter von dort. Es wird in keinem Szenario für irgendjemanden funktionieren, den berühmten motorisierten Schauspieler Vince Vaughn dazu zu bringen, das Wort 'apoplektisch' zu verwenden. 'Du bist nicht mehr das Ding, was du früher warst', ist irgendwie eine Zeile, die von einem Charakter gesprochen wird, der keinen Schlaganfall hat. Pizzollatto hat dem Ruf dieser Saison mit seinem Whisky-als-Charakter-Entwicklungsdialog, der mit solch trostloser Noir-Parodie-Selbsternst geliefert wird, keinen Gefallen getan, dass Sie eine Kokain-Gewohnheit entwickeln, wenn Sie nur darauf hören. Ich glaube nicht Das war beabsichtigt.



Aber diese weitläufige, undurchdringliche Verschwörung, die schließlich nirgendwohin führt? Ich denke, das war in gewisser Hinsicht zweckmäßig und aus einem ganz bestimmten Grund. Wahrer Detektiv hat von Anfang an noch nie in erster Linie über das begangene Verbrechen; Es geht um die gebrochenen Männer und Frauen in dem Fall. Es ist wirklich egal, wer Ben Caspere getötet hat, wer an einer korrupten Entwicklung der Eisenbahnlinie beteiligt ist oder wer zum Teufel Stan ist. Wir hätten das von dem Moment an wissen müssen, als die okkulte Handlung der ersten Staffel nicht mit einer übernatürlichen Reise nach Carcosa oder der Ankunft eines Lovecraft-Tieres von jenseits endete, sondern mit zwei Männern in einem Krankenzimmer, die einfach Trost in der Menschheit fanden. Staffel 2 stapelt sich auf den Handlungspunkten, weil es um Leute geht, die so weit oben am Scheißbach sind, dass sie sich erlöst fühlen würden, wenn sie nur hacken könnten einer Kopf von der Hydra, hol einer Gewinnen Sie in einem Leben voller Verluste. Es geht wieder auf das Ende der ersten Staffel zurück; Rust und Marty haben eine große Verschwörung nicht aufgedeckt oder gestoppt, aber sie haben es geschafft ihr Mann. Wir haben die Ähnlichkeiten einfach nicht bemerkt, weil McConaughey uns in Trance versetzt hatte, während Fukunaga uns in einem visuellen Wirbelwind hielt.

Also wirklich, Wahrer Detektiv Staffel 2 ist immer noch ein heißes Durcheinander, aber es ist ein missverstandenes Durcheinander. Die Leute wollten Ostereier und bekamen nur zerbrochene Muscheln. Es ist nicht zu leugnen, dass die gesamte Reise ist ärgerlich - wie ich werden Sie von einer Neuuhr wegkommen, die sich selbst mächtig apoplektisch fühlt -, aber ich kann zumindest respektieren, dass sie an etwas Menschlicherem interessiert ist als Hintergrundinformationen und versteckte Zahlen. Das macht bei weitem nicht so viel Spaß, aber wie der Titel schon sagt, ist es viel wahrer. Probieren Sie es noch einmal. Sie werden vielleicht feststellen, dass es nicht mehr das ist, was es früher war.

Gott, das ist eine schreckliche Linie.

Bild über HBO

Bild über HBO

Star Wars wer ist Reys Eltern?

Bild über HBO