Aufsteiger des Monats: 'Instant Family' -Star Isabela Moner

Der Star von 'Transformers: The Last Knight' und 'Sicario: Day of the Soldado' speist auch im Film 'Dora the Explorer'.

Sofortige Familie Star Isabela Moner ist Colliders Aufsteiger des Monats, aber um ehrlich zu sein, ist es ein bisschen ein Betrug. Sehen Sie, Moner ist schon eine Weile aufstrebend. Tatsächlich ist sie bereits angekommen, nachdem sie 2014 mit der Nickelodeon-Show ihre große Pause eingelegt hatte 100 Dinge, die vor der High School zu tun sind , gefolgt von einer viel größeren Pause, wenn Michael Bay handverlesen sie, um im Blockbuster des letzten Jahres zu spielen Transformers: Der letzte Ritter , für die sie eine Teen Choice Award-Nominierung erhielt. Seitdem hat Moner nicht mehr zurückgeschaut. Sie spielte gegenüber Benicio, der Stier in der gefeierten Fortsetzung dieses Sommers Sicario: Tag des Soldado und einen Monat später war sie auf dem Weg nach Australien, um eine Live-Action zu drehen dora die Erkunderin Film (ihr dritter für Paramount), in dem sie die abenteuerliche Hauptrolle spielt. Sie haben Moner wahrscheinlich schon gesehen, und wenn nicht, dann versichere ich Ihnen, werden Sie in Zukunft definitiv noch viel mehr von ihr sehen. Moner ist vielleicht ein bisschen ausgefeilter als unsere typischen Preisträger des Monats, aber ehrlich gesagt wollte ich nur eine Ausrede, um mich danach mit ihr zu unterhalten Sofortige Familie , was vielleicht die angenehmste Überraschung des Jahres ist.



Moner spielt Lizzie, das älteste von drei Geschwistern im Pflegesystem, wo sie von einem Ehepaar adoptiert werden - gespielt von Mark Wahlberg und Rose Byrne - die spüren, dass etwas in ihrem ansonsten bildschönen Leben fehlt. Lizzie ist vielleicht nur ein Teenager, aber sie ist über ihre Jahre hinaus weise, da sie gezwungen war, sich um ihren jüngeren Bruder und ihre jüngere Schwester zu kümmern, als ihre Mutter mit Sucht zu kämpfen hatte. Lizzie ist die komplexeste Figur, die Moner bisher gespielt hat, und ihre Leistung hat eine überraschende Tiefe. Sie spielt nicht eine Note, sondern eine Symphonie, und es war beeindruckend zu sehen, wie sie die Komödie und das Drama, die das Drehbuch verlangt, in Einklang bringt. Für die 17-jährige, in Cleveland geborene Schauspielerin, die halbperuanisch und stolz auf ihr lateinamerikanisches Erbe ist, ist es eine überraschend reife Wendung.

Ich spreche mit ihr aus dem Set von Dora nur wenige Tage vor der Veröffentlichung von Sofortige Familie Es war klar, dass Paramount die richtige Wahl getroffen hatte, um ihr ein so wichtiges geistiges Eigentum anzuvertrauen. Nach dem, was ich gesehen habe Sofortige Familie Sie ist ein wichtiger Star, eine sozialbewusste junge Frau, die ihre Verantwortung als Schauspielerin und Vorbild sehr ernst nimmt. Nur wenige Stunden später sprach ich mitten in den Malibu-Bränden mit Moner Stan lee Der Tod wurde gemeldet, und man konnte die Empathie in ihrer Stimme hören. Diese Empathie sollte ihr in Hollywood gute Dienste leisten, wo der Himmel die Grenze für sie zu sein scheint. Es war mir eine Freude, mit Isabela zu sprechen, und ich hoffe, Sie genießen unseren Chat!

Bild über Paramount



Herzlichen Glückwunsch zum Collider's Up-and-Comer des Monats November!

Ich schätze das alles. Ich bin immer noch verwirrt, ob ich relevant bin oder nicht. Ich weiß es nicht und persönlich wäre ich es lieber nicht, weil ich den Ort mag, an dem ich mich gerade befinde. Ich habe das Gefühl, dass ich meine Karriere wirklich mag und wo sie gerade ist. Ich liebe es. Ich bin immer noch in der Lage, ein paar verrückte Sachen in der Öffentlichkeit zu machen, und niemand kümmert sich um mich oder was ich tue, und es ist großartig.

Diese Anonymität hält möglicherweise nicht mehr lange an, wenn man bedenkt, wie gut Ihre Karriere verläuft.



Ich weiß, ich weiß. Das ist das einzige, was ich bedauere, wenn ich mich anmelde Dora .

Wir werden darüber reden Dora , aber fangen wir zuerst am Anfang an. Was hat Ihre Leidenschaft für die Schauspielerei geweckt und Sie dazu bewogen, in dieses verrückte Geschäft einzusteigen?

Es war eine lebenslange Sache, denke ich. Ich meine, direkt aus dem Mutterleib habe ich gesungen und das alles getan. Ich wollte immer im Mittelpunkt stehen - Sie kennen Schauspieler, ugh. Und es war auch eine Sache vom Typ des mittleren Kindersyndroms, wissen Sie. Aber es ist irgendwie lustig, mein Vater wollte nicht, dass wir Kabel aufwachsen, weil er wollte, dass wir wie er draußen aufwachsen. Es war keine strenge Regel. Ich schlich mich immer noch zum Haus meines Freundes, um jeden Abend fernzusehen, aber ich bin draußen aufgewachsen und es war wunderbar, und ich bin wirklich froh, dass ich diese Erfahrung und die Gelegenheit hatte, Kratzer auf meine Knie zu bekommen und tatsächlich ein Kind zu sein. Natürlich wusste ich damals nicht, dass die Hälfte meiner Kindheit Filme machen würde, aber ich bin wirklich froh über diese Zeiten, und wenn das nicht gewesen wäre, wäre ich nicht alle in die Bibliothek gegangen Wochenende und entdeckt Shirley Temple und Judy Garland Filme, und das hat mich wirklich inspiriert. Ich würde mir diese Filme ansehen und meinen Freunden davon erzählen, als wären sie gerade in die Kinos gekommen. Ich würde sagen: 'Hast du von diesem Judy Garland-Film gehört? Der Zauberer von Oz? Hast du davon gehört? Es ist krank!' Und ich war wahrscheinlich 6 oder 7 Jahre alt. Aber es hat eine ganze Wendung genommen, weil mein Lieblingsfilm war Der Zauberer von Oz und das war meine erste Musiktheatershow. Es ist eine lange Geschichte, ich weiß nicht, wie viel Zeit wir haben.



Wir haben nur 20 Minuten, aber ist es sicher anzunehmen, dass Sie in dieser Show Dorothy gespielt haben?

Nein, ich wollte!

was gibt es auf disney plus

Oooh, das ist dann eine gute Geschichte! Das ist es wert.

Ja, das Mädchen, das es bekam, war 12! Sie war so erwachsen ... Ich sagte: 'Wow, sie ist so groß.' In einem Fragebogen wurde jedoch gefragt: 'Welche Rolle möchten Sie spielen?' Und ich schrieb 'Dorothy'. Und darunter war wie: 'Welche andere Rolle würden Sie in Betracht ziehen, wenn nicht die oben genannte?' und ich setzte 'Dorothy'. Und dann war es wie: 'Wenn nicht diese, gibt es eine andere Rolle, die Sie in Betracht ziehen würden?' Und ich schrieb 'Dorothy'. Und am Ende spielte ich einen Munchkin. Aber ich tat verliebe dich in diesem Moment. Ich weiß nicht, es war wirklich nur das Adrenalin und die Tatsache, dass es nie verschwunden ist. Und ich hoffe es geht nie.

Das ist eine großartige Geschichte. Dies ist also offensichtlich Ihr zweiter Film mit Mark Wahlberg. Musstest du vorsprechen oder hat er dich für den Auftritt vorbereitet? Ich kann mir vorstellen, dass Sie beide inzwischen ein Gefühl der Vertrautheit haben ...

Oh Gott, ich wünschte wir wären so eng! Er würde sagen: 'Ich mache diesen Film, komm rüber und mach es!' Nein, eigentlich habe ich das Drehbuch gelesen und die Geschichte geliebt. Ich meine, ich wusste, dass es etwas Besonderes ist, ich wusste einfach nicht, wie es sich auf das Leben der Menschen auswirken würde. Sie dachten, Sie haben diesen Film bereits mit Mark Wahlberg gemacht, wo er für Sie wie eine Vaterfigur war. Sie waren sich also nicht wirklich sicher. Sie kauften es nicht. Also dachte ich: 'In Ordnung. Komm zurück zu mir, wenn du willst. Das ist gut.' Und sie kamen zurück und sagten: 'OK, wir machen ein Skype-Vorsprechen', also sagte ich 'OK'. Aber mein Computer ist so kaputt. Ich weiß nicht einmal, aus welchem ​​Jahr es ist, aber es ist einer der früheren Macs. Sie können nicht einmal mehr die Ladegeräte dafür finden. Es ist so kaputt und ich benutze es für die Schule, weil es viel kaputt geht, und deshalb habe ich eine Ausrede, damit ich keinen Aufsatz einreichen kann, wenn ich zu spät dran bin, weil ich es normalerweise bin. Ich warte immer bis zur letzten Minute, um es einzureichen. Wie auch immer, ich komme aus der Bahn. Grundsätzlich war mein Computer kaputt, so dass ich sie überhaupt nicht sehen konnte, aber sie konnten mich sehen. Mein Bruder war im Hintergrund und hüpfte mit seinem Basketball im Wohnzimmer, weil er sich auf das Training vorbereitete und so nervig war wie immer. Er wählt nur die schlechteste Zeit, um nervig zu sein. Und ich habe sie skypiert und erst später herausgefunden, aber anscheinend habe ich sie zum Weinen gebracht.

Bild über Paramount Pictures

Sie werden gebeten, hier einige ziemlich schwere Momente zu spielen. Warst du jemals besorgt darüber, diese emotionaleren Szenen abzuspielen?

Das war auch ein Anliegen von mir und ihnen. Sie wollten wirklich das Authentischste bekommen, was möglich ist. Und weißt du, ich bemühe mich immer, verschiedene Rollen zu spielen. Ich möchte so flexibel wie möglich sein. ich liebe Meryl Streep Aus diesem Grund ist sie so ein Chamäleon. Ich fand das eine wundervolle Herausforderung. Ich habe meine Nachforschungen angestellt und mit Menschen gesprochen. Meine beste Freundin durchlief zu dieser Zeit den Adoptionsprozess und es war dieselbe Situation, in der die leibliche Mutter für das Mädchen kämpfte, das sie adoptieren wollten. Sie heißt Ivy. Ich hatte also eine Menge Dinge zu erledigen, aber du weißt, es handelt sich um Schauspielerei. Sie machen es einfach glaubwürdig, so gut Sie können. Du machst es wahr. Also haben sie es geglaubt, und deshalb habe ich das Teil bekommen. Es ist mir eine große Ehre, Teil dieses Films zu sein, denn gestern Abend [bei der Premiere] hatte ich noch nie zuvor in einem meiner Filme eine so große Energie von einem Publikum gespürt. Ich habe natürlich nicht viel gemacht, aber dies muss mein Lieblingsfilm sein, den ich jemals gemacht habe, weil du lachst, während du weinst. Ich versuche gerade nicht, es zu verkaufen, es ist nur die Wahrheit. Das mag ich am Liebsten.

Sie haben vorhin die Malibu-Brände erwähnt, und ich kann Parallelen dazwischen erkennen Sofortige Familie und wie Menschen ihre Herzen und Türen öffnen, um Fremde aufzunehmen, die durch die Feuer ihr Zuhause verloren haben. Was hoffen Sie, was das Publikum als Botschaft dieses Films mitnimmt?

Ich meine, in einer perfekten Welt würde es so aussehen: 'Okay, lass uns ein paar Kinder adoptieren', aber ich hoffe nur, dass die Menschen - insbesondere die Menschen in der Pflegegemeinschaft - stolz auf sich und die Menschen sind Gemeinschaft, in der sie sich befinden, und ich hoffe, sie haben das Gefühl, dass es eine echte Repräsentation ist. Und für Menschen, die draußen sind, hoffe ich, dass sie ein Verständnis und weniger Unwissenheit gegenüber diesen Kindern entwickeln, die sie normalerweise als beschädigte oder kaputte Waren betrachten, weil sie es nicht sind. Sie sind so stark. Jeder, der in diese Situation gerät, könnte leicht zusammenbrechen, aber das tun sie nicht. Dieser Film ... du musst ihn dir nur ansehen. Ich weiß es nicht. Es ist emotional, aber nicht traurig.

Fühlen Sie sich als einheimisches Talent bei Paramount, nachdem Sie Ihre Karriere bei Nickelodeon begonnen haben? Du hast diesen Film danach gemacht Transformer und jetzt drehen Sie einen dritten Paramount-Film. dora die Erkunderin , wo sie dir eine weitere riesige IP anvertrauen. Haben Sie das Gefühl, in gewisser Weise ein Teil der Familie dort zu sein?

Ja, ich habe das Gefühl, das Marketing-Team und die Anwälte zu kennen. Sie haben mich aufgenommen und mir so viel anvertraut, und dafür bin ich wirklich dankbar. Und ich bin wirklich dankbar, dass sie sich dafür entscheiden, auch meine Kultur zu repräsentieren. Zumindest nach meiner Erfahrung waren sie immer dafür. Ich hatte nur Ja-Stimmen von ihnen, sprach in einigen Szenen Spanisch oder in Interviews sogar nur Spanisch. Sie waren schon immer solche Befürworter dafür, und dafür bin ich dankbar, denn das ist auch eine meiner Hauptprioritäten. Sie haben mich dieses Jahr sogar in den Weihnachtskarten, also durfte ich einen Teil des 'Jingle Bells'-Songs mit singen John Krasinski und all die Leute, die in ihren Filmen sind. Ich fand es großartig.

Ich muss mit Paramount sprechen und mich auf die Weihnachtskartenliste setzen!

Ja! Recht?

Gibt es Schauspieler, die Sie bewundern oder deren Karriere Sie gerne nachahmen würden?

Natalie Portman . Ich bin seit Tag 1 ein Fan von ihr. Mein Tag 1 ist nicht ihr Tag 1, aber ich liebe jeden einzelnen ihrer Filme und sie ist eine solche Inspiration, weil sie auch sehr, sehr, sehr klug ist. Und auch abgerundet. Ja, ich muss sagen, ich bewundere sie sehr. Ich würde ihrer Karriere nacheifern wollen, denke ich.

Was war bisher der größte Prise-Me-Moment Ihrer Karriere?

Oh Gott, jeden Tag! Jeden Tag gibt es etwas Neues. Wenn ich zu viel darüber nachdenke, bin ich etwas besorgt. Es ist viel los, mit dem ich mich gerade beschäftige. Ich bin von der gleichen Sache überrascht. Aber ich habe Stricken auf meiner Seite und ich habe meinen Hund, den ich gerade adoptiert habe. Er heißt Pluto und hat drei Beine. Er ist der süßeste kleine Junge. Er ist der beste Junge aller Zeiten.

Bild über Paramount Pictures

Können Sie uns einen Vorgeschmack auf das Abenteuer geben, in dem wir sehen werden? dora die Erkunderin und was für Dinge hat James Bobin am Set gemacht?

Die Sache ist, ich weiß, dass ich nicht wirklich viel darüber sagen kann, aber ich werde so viel wie möglich darüber reden. Grundsätzlich habe ich mich dieser Erfahrung angeschlossen, weil ich wirklich denke, dass es eine große Bewegung sein wird, politisch gesehen, weil es eine rein lateinamerikanische Besetzung ist. Anstatt wie ... wissen Sie, wie sie Token Black-Typen oder Token-Latino-Typen in Filmen haben? Wir haben einen weißen Mann in der Hauptbesetzung. Ich arbeite mit Eugenio Derbez , Eva Longoria , Michael Pena und Jeffrey Wahlberg , wer ist unglaublich. Er ist ein halber Dominikaner. Es war eine großartige Erfahrung und ich habe so hart daran gearbeitet. Mein Motto lautet: Wenn Sie 100 Prozent von Ihnen und Ihrer Energie und alles, was Sie haben, in etwas stecken, gibt es das zumindest nicht Sie kann scheitern. Darauf bin ich sehr stolz und wir haben nur noch eine Woche Zeit. Ich hätte nie gedacht, dass ich mit 17 jeden Tag um 5 Uhr morgens aufwache und sechs Tage in der Woche arbeite, bis sie in letzter Minute legal für mich arbeiten können und trotzdem gesund bleiben. Ich bin überrascht, dass ich es getan habe, weil ich damals wirklich Probleme hatte, zur Schule aufzustehen, Hausaufgaben zu machen und sie tatsächlich einzureichen. So oder so, wenn dieser Film [ Dora ] ist ein Flop, was ich bezweifle, aber wenn es so ist, werde ich so glücklich sein, dass ich das getan habe und es da draußen ist. Ich kann sagen: 'Ich habe diese Scheiße gemacht. So habe ich das gemacht! ' Ich hoffe, ich inspiriere all die kleinen hispanischen Mädchen und Jungen da draußen. Dafür mache ich das. Wir hatten ein paar Kinder, die das Set besuchten, einige von ihnen sind Make-A-Wish-Kinder, einige von ihnen sind Kinder von Crewmitgliedern, die sie besuchen, und wenn sie ausflippen, Dora zu treffen, denke ich, verdammt noch mal ist es. Dafür mache ich das. ' Kinder sind mein Favorit, weil sie so rein sind. Sie sind manchmal wirklich gemein, weil sie super ehrlich sind, aber ich vertraue ihnen als einem guten Richter des Charakters. Und sie sind immer so nett zu mir, also fühle ich mich wirklich großartig. Sie müssen nur wie Erwachsene mit ihnen sprechen. Du kannst sie nicht babyen. Sie sind schlau. Sie müssen sie mit Autorität und Respekt ansprechen. Respektiere es!

Du musst darum bitten, das Kostüm zu behalten!

Ich weiß, ich weiß! Ich werde wahrscheinlich. Ich nehme schon langsam Sachen. Ich werde subtil danach fragen und sie werden sagen: 'Du kannst es nehmen.' Ich weiß, dass sie es nicht sind erzählen Ich, dass ich kann, aber ich nehme es immer noch, weil sie so viele Doppel haben, und hey, sie haben ein großes Budget.

wer spielt amy in gegangenes mädchen

Ist das College überhaupt in deinen Plänen?

Ich bin mit der High School fertig, also nehme ich gerade viele College-Klassen online und versuche nur, damit Schritt zu halten, weil ich nicht einfach aufhören will. Es ist eigentlich überraschend einfach, die Arbeit zwischen den Einstellungen zu erledigen, aber wenn ich dies nächstes Jahr nicht tun und ein halbes Jahr Pause machen möchte, gehe ich einfach aufs College. Ich studiere Psychologie. Das ist meine Hauptsache, denke ich. Ich mag den menschlichen Geist und wie durcheinander er ist. Wenn ich noch ein volles Semester machen würde, hätte ich meinen Associate's Degree, also versuche ich wirklich, darauf hinzuarbeiten.

Ich denke, das ist genial. Glückwunsch. Sie haben gerade eine riesige Social-Media-Präsenz. Hast du jemals Angst, dass es dich in Schwierigkeiten bringt? Glaubst du, du wirst jemals herauswachsen? Wie benutzt du es gerne?

Es ist so seltsam. Social Media ist so komisch. Ich hasse es, um ehrlich zu sein, aber ich habe das Gefühl, wir alle brauchen es, um unsere Stimmen zu verbreiten und wirklich über Dinge zu sprechen, die uns wichtig sind. Das ist das einzige Mal, dass ich es benutze. Aber ich weiß, dass die Leute nur die Selfies wollen. Sie wollen nur die Urlaubsbilder. Also muss ich dort ein [glückliches] Medium finden. Ich muss sie austricksen, ich werde ein paar Selfies posten, aber dann werde ich etwas posten, das mir wirklich wichtig ist. Und es wird sie einfach abwerfen. Sie müssen dort nur ein Gleichgewicht halten. Es ist komisch, ich fühle mich wie die Hälfte der Zeit, in der ich meine Seele verkaufe, nur um die Leute in den sozialen Medien zu unterhalten, aber es war auch sehr nützlich, insbesondere bei meiner Arbeit mit UNICEF. Ich habe viel mit ihnen gearbeitet und je mehr ich sie weiterhin in sozialen Medien unterstütze, desto mehr möchten sie sich an meiner Arbeit beteiligen. Es ist wie eine Art Spenden zu sammeln. Es ist Social Media. Es ist sein eigenes Tier. Aber heutzutage braucht es wohl jeder.

Was kommt als nächstes für dich, Isabela? Hast du irgendwelche Bestrebungen zu schreiben oder Regie zu führen oder mehr Musik zu machen? [Broadway Records veröffentlichte ihr Album, Zeit anhalten , im Jahr 2015.]

Ich habe das Gefühl, mein Ziel ist größer als die Schauspielerei. Ich schreibe bereits und ich sage nicht, dass es gut ist, aber ich habe dieses Lied für das Ende von geschrieben Sofortige Familie . Es heißt 'Ich werde bleiben' und das allein war so nervenaufreibend für mich, da rauszukommen. Ich denke, es wird eine Weile dauern, bis ich überhaupt ein Drehbuch oder so etwas schreibe, geschweige denn irgendjemandem zeige . Aber ich möchte definitiv Regie führen. Sean Anders hat mich dazu inspiriert, weil er es so mühelos erscheinen ließ, obwohl es offensichtlich viel Arbeit ist. Er war einfach so leidenschaftlich.

Alles, was danach ansteht Dora ?

Außer Zeit mit meiner Familie? Ich bin sehr, sehr, sehr aufgeregt, wieder nach Hause zu kommen und mit meinen Brüdern zusammen zu sein. Und auch schreiben. Ich hatte seltsame Träume davon, aus einem Aufnahmestudio ausgesperrt zu werden, also ist das eine Sache. Und ich habe seit so langer Zeit kein Klavier mehr berührt, und da ist dieses alte Klavier in meinem Haus, das ich einfach so sehr vermisse, und ich weigere mich, Keyboard zu spielen. Ich kann nicht einfach einen mieten. Ich kann es kaum erwarten, dieses Klavier zu spielen. Das ist meine Hauptsache.

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, heute mit mir zu sprechen. Herzlichen Glückwunsch zu Sofortige Familie und viel Glück mit dem Rest der Dora schießen.

Vielen Dank und ruhe in Frieden, Stan Lee! Ich liebe dich, Mann. Oh mein Gott, da ist ein Typ vorbeigekommen, der genauso aussah wie Stan Lee. Whoa! Ich habe gerade den Geist von Stan Lee gesehen. Nein, er ist definitiv echt und ein bisschen pummeliger, aber er ist immer noch süß. Wie Stan.

Bild über Paramount Pictures

Bild über Sony Pictures

Bild über Paramount Pictures