Val Kilmer kehrt für 'Top Gun: Maverick' zurück

Spüren Sie das Bedürfnis?

Wie viele Jahreszeiten werden die wandelnden Toten haben?

Die Hassliebe zwischen Maverick und Iceman wird in and Top Gun 2 . Zum Der Wrap , Val Kilmer wiederholt seine Rolle als Iceman in der kommenden Fortsetzung, die heißt Top Gun: Maverick . Die Produktion des Long-in-the-Works-Follow-up hat letzte Woche begonnen, und Tom Cruise ist wieder in der Hauptrolle. Während der Regisseur des Originalfilms Tony Scott ursprünglich beabsichtigte, Regie zu führen, geriet das Projekt nach Scotts vorzeitigem Tod in die Schwebe. Aber es scheint Cruise und Produzent Jerry Bruckheimer waren leidenschaftlich dabei, zu bekommen Top Gun 2 unabhängig vom Boden, und Cruise's Vergessenheit Filmemacher Joseph Kosinski sitzt auf dem Regiestuhl.

Wir wissen sehr wenig über die Handlung von Top Gun 2 abgesehen davon, dass es sich angeblich um Themen rund um den Drohnenkrieg handeln wird. Tatsächlich hat Paramount nicht einmal ein Casting über Cruise hinaus bestätigt, daher ist Kilmer der erste Name, von dem wir gehört haben, dass er an der Produktion teilnimmt. Der Schauspieler hatte zuletzt eine Nebenrolle in dem enttäuschenden Krimi des letzten Jahres Der Schneemann , ist aber aufgrund gesundheitlicher Probleme seit einiger Zeit MIA.



Es ist schön zu wissen, dass Kilmer wieder im Sattel sitzt und ich bin gespannt, wie Iceman hier in die Geschichte einfließt. Das Skript für Top Gun 2 stammt aus Eric Warren Sänger ( Nur die tapferen ), Peter Craig ( Die Stadt ), und Justin Marks ( Gegenstück ).

Hoffentlich hören wir bald mehr Casting-News, aber das ist sicherlich verlockend. Top Gun: Maverick kommt am 12. Juli 2019 in die Kinos.

Bild über Paramount

Bild über Paramount

Bild über Paramount Pictures

Bild über Paramount