'Veronica Mars': Lass uns über das schockierende Ende der vierten Staffel und die Schmerzen des Erwachsenwerdens sprechen

Wir brechen auf, was passiert ist, was die Besetzung und der Schöpfer dazu zu sagen hatten, die Reaktion der Fans und warum herzzerreißende Enden schöne Anfänge sein können.

Seien Sie sich bewusst, dass es gibtHauptspoiler für Veronica Mars Staffel 4 unten. Im Ernst, wenn Sie es nicht gesehen haben, möchten Sie aufhören zu lesen.



Wieder Big Huge Spoiler unten.



Wie hängst du da drin, Marshmallows? Nur wenige Fandoms haben sich hinter sich versammelt und sind mit einer Show den Weg geblieben Veronica Mars Loyalisten haben. Durch 25 Jahre, zwei Netzwerke, einen von Fans finanzierten Film und jetzt eine neue Wiederbelebungs-Streaming-Saison auf Hulu, dem Veronica Mars Fans - selbsternannte Marshmallows - haben sich durch dick und dünn an die Detektivserie gehalten. Aber das Finale der vierten Staffel war der bisher größte Schlag.

Logan Echolls ( Jason Dohring ) ist tot. Der böse Herzensbrecher, der Veronikas (und die des Publikums) Liebe durch seine frühe Rivalität, die immer wieder gefolterte Romantik, unzählige gemeinsame Tragödien und letztendlich eine verheerend kurzlebige Ehe gewonnen hat, ist endgültig aus der Serie verschwunden. Verständlicherweise gibt es viele Gefühle zu verarbeiten und Serienschöpfer Rob Thomas war in Interviews nach der Premiere sehr offen darüber, warum er glaubte, Logan sei gestorben, damit die Serie voranschreitet. Lassen Sie uns in diese Zitate eintauchen und warum manchmal tragische Enden für schöne Anfänge notwendig sind.

X-Wing Star Wars 7



Bild über Hulu

'Ich liebe Jason Dohring und ich liebe Logan Echolls als Charakter in der Show. Aber das fühlte sich an, als würde man einen Arm abschneiden, um den Körper zu retten «, sagte er Fernsehprogramm . Und er ist sich des Risikos eines Rückschlags bewusst, das mit einer solchen bahnbrechenden Entscheidung einhergeht. „Wenn wir nie mehr davon machen können, weil die Fans mich hassen, dann war es ein Fehler. Wenn wir mehr davon machen können, werde ich mich mehr darauf freuen, die Show mit Veronica als alleinstehende Frau zu machen. '

Für Thomas kam es auf die Entscheidung an Veronica Mars Zurück zu seinen Wurzeln als Mystery-Serie und den Anforderungen, in diesem Genre aufzuwachsen. 'Die Show begann als eine Art jugendlicher Seifen-Noir-Detektiv-Show-Hybrid', fuhr er fort. „Und damit wir dies weiterhin tun können, muss es meiner Meinung nach eine Detektivshow werden - ein Noir, ein Mysterium, eine Detektivshow - und diese Elemente der Jugendseife müssen hinter uns liegen. Ich habe diese acht Folgen als eine Brücke zu dem angesehen, was Veronica Mars vorwärts bringen könnte. '



Die Staffel 4 mit acht Folgen wurde nach den Ereignissen des Films von 2014 mit Veronica aufgenommen und ist wieder in P.I. Leben in Neptun mit ihrem Vater (trotz seiner Einwände) und (meistens) glücklich mit Logan. Bis Logan vorschlägt und Veronikas tief verwurzelte Vertrauensprobleme zum Tragen kommen, was sie an ihrem vertrauenswürdigen Freund zweifeln lässt; Der reformierte Neptune High-Unruhestifter wurde zum Marine-Geheimdienstoffizier und zum allgemein stabilen Mann.

Für Thomas war es eine wesentliche Gelegenheit, sich mit der Art und Weise auseinanderzusetzen, wie ein Leben lang Untreue fotografiert und das Schlimmste bei Menschen gesehen wurde, was Veronicas Fähigkeit zur Intimität beeinträchtigte - ein Durchgang, der sich in ihrer gescheiterten Freundschaft mit Nicole widerspiegelte ( Kirby Howell-Baptiste ). Thomas erklärte THR, dass Nicole nicht nur die Risse in Veronikas Psyche hervorhebt, sondern auch als Kontrast zu dem All-Clean American Dream diente, in den Veronicas BFF Wallace hineingewachsen ist. Thomas erklärte, Nicole 'hat absolute Freiheit, macht ihr eigenes Ding, ist ihr eigener Chef, ist sexuell befreit', und Staffel 4 stellte Veronica beide Optionen vor und sagte ihr, sie solle wählen.

Bild über Hulu



Dieser Wunsch, Veronikas Charakter, Warzen und alles zu untersuchen, ist ein Höhepunkt der neuen Staffel, einer gereiften und verhärteten Staffel, die die gelegentliche Heldenverehrung ihrer Hauptfigur zugunsten von etwas viel Faszinierenderem herausfordert. Veronica ist ein Chaos. Und warum sollte sie es nicht sein? Veronica wurde angegriffen, von ihrer Mutter verlassen und gräbt sich immer in die schlimmsten Momente der Menschen ein. Sie hat sich in einen selbstzerstörerischen Kreislauf des Misstrauens geraten, sich auf ihre alten Orte in Neptun beschränkt und die vielversprechende Karriere aufgegeben, die sie vor dem Ereignis des Film. Veronica brauchte einen harten Blick, und Staffel 4 gab ihn ihr mit Nuancen und Nachdenklichkeit.

Während Veronica versucht, sich mit ihren Beziehungs- und Identitätsproblemen auseinanderzusetzen, jagt sie auch den Neptunbomber, der sich als niemand anderes als der bescheidene Pizzabote Pen Epner herausstellt ( Patton Oswalt ). Veronica knackt den Fall und schickt ihn ins Gefängnis, aber Epner bekommt das letzte Lachen und legt eine letzte Bombe in Veronikas Auto. Das Finale scheint bereit zu sein, mit einer hohen Note zu enden. Der Böse ist besiegt, Veronica akzeptiert Logans Vorschlag und trotz eines Last-Minute-Besuchs seines alten Flammen-Parkers ( Julie Gonzalo ), Logan und Veronica gehen den Gang entlang. Aber Veronicas Voice-Over hat die Tragödie von Anfang an gehänselt, daher ist es nicht gerade eine Überraschung, wenn Logan bei der letzten Explosion stirbt. Nicht gerade eine Überraschung, aber äußerst schockierend.

Hütte im Wald 2 Besetzung

Veronica März war schon immer eine düstere Show. Geboren aus der Tradition des schäbigen Noir, beginnt die Serie mit zwei Rätseln - dem Mord an einem Teenager-Mädchen und Veronikas eigenem sexuellen Übergriff. Immerhin ist dies die Show, die einen Bus voller Kinder von einer Klippe schickte. Aber es ist auch keine Show, die sich stark mit dem Tod von Hauptfiguren befasst hat, was Logans Tod zu einem erdrückenden Herzschmerz auf der linken Seite macht. Aber für Thomas war es wichtig, dass die Serie fortgesetzt werden sollte.

Bild über Hulu

Tatsächlich sagt der Schöpfer, dass es für Staffel 4 in das Spielfeld eingebaut wurde, und sowohl Dohring als auch Kristen Bell wusste über die tragische Schlussfolgerung Bescheid, bevor sie sich anmeldeten. Bell erinnerte sich in einem Interview mit an Thomas 'Pitch DAS HIER : 'Er sagte:' Ich weiß, das scheint verrückt oder hart zu sein, aber Veronica ist in Bestform, wenn sie eine Außenseiterin ist, und ich weiß nicht, dass es viel zu tun gibt, wenn sie jetzt eine perfekte Beziehung hat. Ich muss sie weiter kämpfen lassen und ich muss sie ein bisschen unbehaglich halten, um eine Show zu haben. Perfektion ist weder lustig noch interessant. '

Dohring wiederholte diese Gefühle in einem Interview mit THR . '[Thomas] erklärte die Gründe für diese Entscheidung, soweit es darum ging, das Teenagerdrama der Show und die Beziehung zu Veronica und Logan zu verlieren. Das kann nur so weit gehen, und wenn diese beiden dazu bestimmt sind, als Charaktere zusammen zu sein, wäre es für die Show nicht wirklich sinnvoll, sie auf andere Weise zu beenden ', sagte Dohring. „Ich denke, Rob hat wirklich eine Chance gesehen, Veronica in gewisser Weise dorthin zurückzubringen, wo sie angefangen hat, und sie wieder zum Außenseiter zu machen, weil das Publikum wirklich auf diese Weise auf sie reagiert. Das macht das; es gibt ihr die Möglichkeit, neu anzufangen und offensichtlich Schmerzen zu haben, aber mit einer neuen Entschlossenheit. Ich denke, das ist die Richtung, in die er gehen wollte, und das habe ich verstanden. '

Wie zu erwarten war, wurde das Fandom nach Logans Tod geteilt, und nicht jeder ist so verständnisvoll wie Dohring. Logan und Veronica - oder LoVe, wie das Fandom ihre Romantik nennt - waren vielleicht nicht immer der Plan, aber es war eine zentrale Dynamik und ein Herzschlag der Serie, seit ihre Chemie Mitte der Saison zu einer ausgewachsenen Romantik führte einer. Ihre Liebe, wie Logan sie nannte, war 'episch' und wurde zu einem Lebensblut der Serie, die das Publikum genauso süchtig machte wie die Mysterien.

Bild über Hulu

Nun, das ist vorbei. Logan und Veronica sind eindeutig erledigt. Und es ist eindeutig - Thomas hat in Interviews sehr deutlich gemacht, dass Logan wirklich tot ist, keine Backsies. 'Ich wollte keinen Raum lassen, um das zu erraten', sagte Thomas zu TVGuide. 'Ja, er ist tot.' Als serienlanger eingefleischter Mann ist es verheerend. Also wo macht Veronica Mars gehe von hier? Kann sich die Serie erholen?

Bell war nicht schüchtern über ihre Bereitschaft, die Figur so lange wie möglich zu spielen ('Ich werde Veronica spielen, bis alle in Neptun tot sind', sagte sie auf der Comic-Con), und Thomas war ebenso lautstark über seine hofft auf eine fünfte Staffel. Für Thomas ist die Zukunft der Serie ein Rätsel, das Veronica auf ihren Reisen folgt, auf denen sie selbst Fälle knackt. „Ich möchte die Show der Nostalgie berauben. Ich möchte, dass es sich um einen Detektiv handelt, der interessante Fälle löst “, sagte Thomas zu THR. »Ich glaube nicht, dass wir jemals so ein reiner Detektiv sein werden wie so etwas wie Sherlock, aber irgendwo zwischen Sherlock und Fargo könnten wir existieren. In Zukunft werden wir uns wirklich um die Idee kümmern, dass der Fall das Ding und weniger der Seifenoper von Veronikas Leben ist. '

Die Zitate von Thomas nach dem Finale wurden mit der gleichen gemischten Resonanz aufgenommen, die das Finale begrüßte, und es gibt einige interessante Themen. Es lohnt sich zu untersuchen, wie wir gesunde romantische Beziehungen wahrnehmen und warum sie dazu neigen, eine Serie zum Zischen zu bringen - aber Thomas liegt nicht falsch, wenn er feststellt, dass Romanzen glücklicherweise nie gut für die Langlebigkeit einer Serie sind (es gibt Ausnahmen von) jede Regel, aber es gibt einen Grund, warum Willen-sie-nicht-sie eine solche Kraft in der TV-Erzählung sind.) Eine der wichtigsten Regeln des Geschichtenerzählens ist, dass Sie Ihrem Publikum nicht das geben, was es will, sondern ihm was geben Sie brauchen. Ich habe nicht gelesen, dass Thomas sagt, dass Veronica nicht interessant ist, wenn sie einen Freund zu Hause hat. Es ist das Drama, das aus Konflikten stammt. Wenn Sie eine ideale Beziehung haben, ist das ein bisschen zu angenehm für das Wohl der Geschichte.

Auf die Frage, ob er die Entscheidung nach dem Aufschrei bereut habe, sagte Thomas TVLine 'Nein. Nicht einmal ein bisschen. Ich weiß, was die Show braucht, um vorwärts zu kommen. ' Und wenn es um die Zukunft von geht Veronica Mars Mit einer Serie bin ich letztendlich geneigt, seiner Entscheidung zuzustimmen, Veronica aus ihrer Komfortzone zu vertreiben, selbst mit den tragischsten Mitteln, die möglich sind. Wir können Thomas nicht bitten, uns zu geben, was wir wollen, wir können nur darauf vertrauen, dass er uns gibt, was wir brauchen, wenn die Geschichte voranschreitet. Als Charakter war Logans Bogen vollständig. Er konfrontierte seine Dämonen und kam auf der anderen Seite als besserer Mensch heraus. Veronica hat es nicht, aber wenn die Show weitergeht, werden wir hoffentlich sehen, wie sie dorthin kommt. Und Trauer ist einer der großen Motivatoren des Lebens.

Bild über Hulu

Ich verstehe, wenn Logans Tod für manche ein Dealbreaker ist, fühlte es sich für mich fast wie einer an. Als langjähriger Fan, der Veronica durch alles hindurch folgte, zum Kickstarter beitrug und die alten Jahreszeiten in dem Moment, in dem sie auf Hulu fielen, erneut in Schwung brachte, war Logans Tod ein brutaler Tritt in die Brust. Ich empfand spektakulären Kummer, nicht nur wegen der Charaktere, die ich liebe, und der Hoffnungen, die ich für sie hatte, sondern auch wegen der langjährigen, weichherzigen Teenager-Romantik, mit der ich zum ersten Mal in LoVe investiert habe. Welches passt. Wenn Veronica erwachsen werden muss, bedeutet das, dass ich es auch tue.

Durch das Herausnehmen von Logan aus der Gleichung hat Thomas Veronicas Sicherheitsdecke fast vollständig entfernt. Sie hat jetzt zwei Möglichkeiten. Schließlich werden Sie erwachsen oder fallen in noch tiefere Tiefen der Selbstzerstörung. Staffel 4 endet damit, dass Veronica Neptun zurücklässt. Die giftigen Annehmlichkeiten als ihr Leben als Neptuns brillanter P. I. hinter sich zu lassen, die Annehmlichkeiten der Beziehung zu belassen, half, sie dort zu halten, und sie auf eine Reise zu schicken, auf der sie sich wirklich auf sich selbst und ihre Fähigkeit verlassen muss, ihr Leben wieder zusammenzubringen. Vor langer Zeit haben wir uns alle mit Veronica Mars angefreundet, aber wir können nicht erwarten, dass eine gute Geschichte für immer an einem Ort bleibt.

Wie viele Greys Anatomie-Episoden gibt es?

Das heißt, das Publikum muss auch diesen Komfort hinter sich lassen. Wenn Veronica trauert, trauern wir. Aber die Reise durch Trauer kann eine der bestätigendsten und tiefgreifendsten Erfahrungen des Lebens sein, und manchmal sorgen herzzerreißende Enden für die schönsten Anfänge. Wenn Thomas und Bell Veronica Mars weiterhin mit unerschütterlicher und liebevoller Ehrlichkeit betrachten, kann ich es kaum erwarten zu sehen, wie dieser Neuanfang aussieht.