Trailer zu Staffel 2 von 'Vice Principals' findet Danny McBride auf der Suche nach Amortisation

Aber ist Walton Goggins jetzt ein Freund oder ein Feind?

Im ersten vollständigen Trailer zur neuen Staffel der HBO-Comedy-Serie Vizepräsidenten finden wir Neil Gamby ( Danny McBride ) einen Treppenstuhl benutzen müssen, während er sich von seinem 'Attentat' erholt. Während er sich rehabilitiert und einen neuen Zweck bei der Suche nach der Person findet, die ihn erschossen hat, wird er von seinem ehemaligen Rivalen Lee Russell (mit offenen Armen) wieder in die Schule aufgenommen. Walton Goggins ), der verspricht, ihm zu helfen, den Täter dieses Verbrechens zu finden. Aber man beginnt sich zu fragen ... Ist Lee der Schütze? (Oder hat er es zumindest orchestriert?) Unabhängig davon wird Gamby dem auf den Grund gehen - auf wahrscheinlich komisch verrückte Weise.



Vizepräsidenten wird seinen 18-Episoden-Bogen (verteilt auf zwei Staffeln) mit diesen letzten neun Episoden abschließen, in denen Gamby erklärt: „Ich bin dabei, in den Bauch des Tieres einzutreten, und ich weiß nicht, dass ich jemals herauskommen werde. ” Schauen Sie sich den Trailer unten an:



Die Serie wird voraussichtlich am 17. September auf HBO zurückkehren. Die offizielle Zusammenfassung der zweiten Staffel finden Sie unten:

Das turbulente Schuljahr an der North Jackson High geht weiter und ein neues Semester bringt viele Veränderungen mit sich. Gamby und Russell sind im Begriff zu erfahren, dass das Einzige, was schwieriger ist als Macht zu erlangen, darin besteht, daran festzuhalten, da die dunkelste Komödie im Fernsehen zurückkehrt, um das zu beenden, was begonnen wurde.Danny McBride (Gamby) und Walton Goggins (Russell) spielen die Hauptrolle in Teil zwei von HBOs Hit-Comedy-Serie, die von McBride und Jody Hill unter der Regie von David Gordon Green erstellt wurde. McBride, Hill und Green werden von Jonathan Watson und Stephanie Laing als ausführende Produzenten unterstützt.Ebenfalls in VICE PRINCIPALS zu sehen sind Kimberly Hebert Gregory, Georgia King, Busy Phillips, Shea Whigham und Sheaun McKinney.



Bild über HBO

Bild über HBO

Bild über HBO